AnalyseKrypto News

Binance nimmt jetzt Änderungen an seinen Angeboten in Singapur vor

Die Kryptowährungsbörse Binance hat ihr Angebot in verschiedenen Ländern stark verändert und konzentriert sich diesmal auf Singapur.

Binance schränkt seine Dienste in Singapur ein

Binance, die nach Handelsvolumen weltweit führende Kryptowährungsbörse, gab heute bekannt, dass sie ihr Angebot in Singapur ändert. Diese neueste Entwicklung ist darauf zurückzuführen, dass die Börse für digitale Vermögenswerte ihre Praktiken weiter ändert, um sicherzustellen, dass sie den regulatorischen Anforderungen entsprechen.

In einem Blogeintrag Binance sagte heute, dass Benutzer in Singapur nicht auf bestimmte Funktionen an den Kryptowährungsbörsen zugreifen dürfen. Einige dieser Funktionen umfassen den Kauf von Kryptowährungen über Fiat-Kanäle, Fiat-Einzahlungsdienste, Spot-Handel mit Kryptowährungen und Liquid Swap.

Die Börse sagte, sie habe diese Entscheidung getroffen, nachdem sie ihre Angebote und Dienstleistungen in Singapur bewertet hatte. „Wir werden Singapur-Benutzer in Bezug auf die regulierten Zahlungsdienste im Einklang mit unserer Verpflichtung zur Einhaltung von Vorschriften einschränken.“ Binance hinzugefügt.

Darüber hinaus wurden die Benutzer von Singapore Binance aufgefordert, bis Mittwoch alle damit verbundenen Geschäfte einzustellen, Fiat-Vermögenswerte abzuziehen und Token einzulösen, um potenzielle Handelsstreitigkeiten zu vermeiden. Binance beabsichtigt, ein nachhaltiges Ökosystem rund um die Blockchain-Technologie und digitale Assets aufzubauen.

Binance könnte in anderen Teilen der Welt Änderungen vornehmen

Die Kryptowährungsbörse hat ihre Funktionsweise in verschiedenen Teilen der Welt massiv verändert. In den letzten Monaten musste Binance seine Derivatehandelsdienste in Hongkong, Europa, Großbritannien und anderen Gebieten einstellen.

Mit dem zunehmenden regulatorischen Druck auf Binance und andere Kryptowährungsbörsen wird es in anderen Teilen der Welt ähnliche Schritte unternehmen. Die Börse hat ehemalige Aufsichtsbehörden eingestellt, um ihre Dienste so zu gestalten, dass sie alle von verschiedenen Regierungen vorgeschriebenen Vorschriften einhalten.

BNB/USD-Chart. Quelle: FXEMPIRE

BNB, der Eingeborene coin der Krypto-Börse Binance ist in den letzten 24 Stunden um mehr als 2% gestiegen. Die Rallye kommt, als sich der breitere Kryptowährungsmarkt von einem jüngsten Einbruch erholt. Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt die BNB bei 349 USD pro coin.

Wenn die Rallye anhält, könnte die BNB über 350 USD pro . steigen coin in den kommenden Stunden und Tagen.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"