Krypto News

Singapurs ADDX erkennt Krypto für akkreditierte Investoren an

  • Kryptowährung kann verwendet werden, um eine Person als akkreditierten Investor in Singapur zu betrachten, der als persönliches Nettovermögen anerkannt wird
  • Ein akkreditierter Investor muss eines von drei Kriterien über einer bestimmten finanziellen Schwelle erfüllen, um sich zu qualifizieren

Die Kapitalmarktplattform ADDX gab am Mittwoch bekannt, dass sie das erste Finanzinstitut in Singapur ist, das Kryptowährungen zum Zwecke des Onboardings akkreditierter Investoren anerkennt.

In einer Erklärung sagte ADDX, dass es damit beginnen werde, Bitcoin, Ether und USDC für Einzelpersonen als Teil des Status eines „akkreditierten Investors“ des Stadtstaates anzuerkennen. Nach singapurischem Recht müssen Anleger, die eine Zulassung anstreben, eine bestimmte Schwelle erfüllen, um Zugang zu bestimmten Finanzprodukten zu erhalten.

Ein akkreditierter Anleger ist eine Person mit einem Sonderstatus nach Finanzregulierungsgesetzen mit unterschiedlichen Vorschriften je nach Land oder Gerichtsbarkeit.

Eines von drei Kriterien qualifiziert einen Investor für einen solchen Status in Singapur, einschließlich, wenn sein Einkommen in den letzten 12 Monaten 300.000 SGD (218.000 US-Dollar) übersteigt oder sein Nettowert an Finanzvermögen 1 Million SGD (727.000 US-Dollar) übersteigt. Eine dritte Möglichkeit, dass das Privatvermögen einer Person 2 Millionen SGD (1,45 Millionen US-Dollar) übersteigt, zählt ebenfalls.

Kryptowährung wird derzeit innerhalb des Stadt-Insel-Staates weder als Einkommen noch als finanzielles Vermögen anerkannt, obwohl sie als persönliches Nettovermögen anerkannt wird. ADDX sagte, es werde angemessene Risikomanagementmaßnahmen im Sinne des Gesetzes unter Berücksichtigung der Preisvolatilität implementieren.

Die von der Monetary Authority of Singapore regulierte ADDX sagte auch, dass sie nur Kryptos mit einer höheren Marktkapitalisierung anerkennen und bei der Bewertung der Vermögenswerte einen Abzinsungssatz anwenden werde, um potenzielle Risiken auszugleichen.

„Da eine große Minderheit von Investoren Krypto besitzt, ist es vernünftig, dass diese digitalen Assets als Teil des eigenen Portfolios anerkannt werden“, sagte Oi-Yee Choo, CEO von ADDX, in der Erklärung. „Die Anerkennung von Krypto-Beständen hilft uns, ein viel breiteres Segment von Investoren zu bedienen.“

ADDX wurde 2017 gegründet und nimmt den Betrieb 2020 auf. ADDX hat sich zu einer der größten privaten Marktplattformen Südostasiens nach Gesamthandelsvolumen entwickelt und bietet Vermögenswerte an, die an öffentlichen Börsen nicht ohne Weiteres verfügbar sind.

Durch den Einsatz von Blockchain-Technologie und intelligenten Verträgen tokenisiert die Plattform eine breite Palette von Vermögenswerten, von Aktien über Anleihen bis hin zu vorbörslichen Aktien- und Hedgefonds.

Choo fügte hinzu, dass das Erreichen eines Verständnisses zwischen Kryptotechnologie und traditionellem Finanzwesen das Unternehmen vor typischen Angeboten positioniert habe, indem es ihm ermöglicht habe, zwei Welten zu überbrücken.

Choo wurde im März von UBS zur Leiterin der Plattform ernannt, wo sie mit der Leitung der Investitionen der Bank in Singapur beauftragt war.

„Anleger erwarten zunehmend einen nahtlosen Überblick über ihre gesamten Bestände, da ihr traditionelles Vermögen und ihr Krypto-Vermögen letztendlich zu einem einzigen Portfolio gehören“, sagte sie. „In der kommenden Zeit werden wir unseren Kunden wahrscheinlich ermöglichen, ihre Investment-Wallets mit Kryptowährungen zu finanzieren und ihre Vermögenswerte zwischen Fiat-Währungen und Krypto umzutauschen.“


. .


Der Beitrag „Singapore’s ADDX Recognizes Crypto for Accredited Investors“ ist keine finanzielle Beratung.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"