Krypto News

Monochrom After Spot im überfüllten australischen Krypto-ETF-Markt

  • Monochrome hofft, sich von anderen Krypto-ETF-Managern abzugrenzen, indem es eine andere Art von Lizenz zur Schau stellt
  • Die ETFs des Unternehmens werden die zugrunde liegenden Spotpreise von Bitcoin und Ether bis zur Genehmigung nachbilden

Die auf Bitcoin fokussierte Vermögensverwaltungsfirma Monochrome möchte der bereits überfüllten Liste der australischen Krypto-Spot-Vehikel weitere börsengehandelte Fonds (ETFs) hinzufügen.

Monochrome sagte am Dienstag, sein Partner Vasco Trustees habe eine Finanzlizenz für den Betrieb von Krypto-Spot-ETFs im Land erhalten und damit den Weg für eine offizielle Notierung an der Australian Securities Exchange (ASX) geebnet.

Monochrome hofft, dass die neue australische Finanzdienstleistungsakkreditierung (AFS) seines Treuhänders – die über die Wertpapieraufsichtsbehörde des Landes erhalten wurde – dazu beitragen wird, sich von der wachsenden Packung an an der Kryptobörse notierten Produkten in Down Under abzuheben.

„Wir halten die Auswahl für Anleger für eine gute Sache, insbesondere beim Handel im regulierten Bereich, da nicht alle Angebote gleich sind“, sagte Jeff Yew, CEO von Monochrome, in einem Interview mit Blockworks.

Die australische Wertpapier- und Investitionskommission (ASIC) erteilte dem Treuhänder Vasco am Dienstag seine Genehmigung. Monochrome beabsichtigt, Bitcoin- und Ether-ETFs unter den Tickern IBTC und IETH „zu gegebener Zeit“ aufzulisten.

Yew teilte Blockworks mit, dass Monochrome eng mit Vasco zusammengearbeitet habe, um seine AFS-Lizenz zu aktualisieren, um a Krypto-Asset-Autorisierung auf Ihrer Lizenz für Finanzdienstleistungen.

Andere australische Krypto-ETFs halten indirekt die Krypto-Assets und operieren unter der allgemeinen Genehmigung für Finanzanlagen, sagte Yew und fügte hinzu, dass das ETF-Angebot von Monochrome die zugrunde liegenden Krypto-Assets direkt halten wird und dazu ausdrücklich autorisiert ist.

Bis heute operieren keine Krypto-ETFs unter einer AFS-Lizenz mit Krypto-Asset-Autorisierung, sagte Monochrome in a Blogeintrag. Die heimische Kryptobörse BTC Markets erhielt im Juni als erste Kryptofirma des Landes eine AFS-Lizenz.

Es war ein Zeichen für die Anleger, dass sich Australien schnell zu einer zentralen Drehscheibe für den Handel mit digitalen Vermögenswerten entwickeln könnte, insbesondere wenn man bedenkt, dass die USA noch keine Spot-Krypto-ETF-Anträge genehmigen müssen.

Australische Krypto-ETFs sehen noch kein großes Interesse

In Bezug auf das Angebot von Monochrome sagte Yew, das Unternehmen habe einen ETF-Antrag bei der ASX eingereicht, aber der Genehmigungsprozess werde einige Zeit dauern.

Auf jeden Fall sind bereits mehrere ähnliche Krypto-Fonds an der ASX notiert, aber sie haben sich nach ihrem Debüt langsam aus dem Tor bewegt.

Die Bitcoin- und Ether-ETFs von 21Shares waren beide am ersten Handelstag unterfordert, während ein Rückgang der Gesamtmarktaktivität in den letzten Monaten die Stimmung beeinträchtigte.

BetaShares Metaverse ETF, Bitcoin Feeder ETF von 3iQ CoinShares und Cosmos Purpose Ethereum Access ETF haben sich ebenfalls schlechter entwickelt als zuvor erwartet, wie ASX-Daten zeigen.

Yew sagte, Blockworks Monochrome sei sich der „relativ glanzlosen“ Performance der Fonds bewusst, blieb aber standhaft. Er argumentierte, dass Monochrome langfristig durch den Bau von Schienen für Privatanleger und professionelle Investoren den Zugang zum aufstrebenden Digital-Asset-Sektor aufbaut.

„Nachdem ich seit 2013 mehrere Marktzyklen persönlich erlebt habe, sind Bärenmärkte die beste Zeit, um eine wichtige Infrastruktur aufzubauen, weg von dem Schaum und dem FOMO, der die Höhen der Bullenmärkte begleitet“, sagte Yew.


. .


Der Beitrag Monochrome After Spot in Crowded Australian Crypto ETF Market ist keine finanzielle Beratung.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"