Krypto News

Defi Kingdoms erreicht Rekordaktivitätslevel zusätzlich zu Metaverse Push – Metaverse

Defi Kingdoms, ein Metaverse-basiertes Blockchain-Spiel, erlebt einen Anstieg der Aktivität aufgrund des Schubs, den Metaverse-Projekte jetzt auf dem Markt haben. Laut Dappradar ist die Aktivität im Spiel deutlich gestiegen. Dies geht auch mit dem Preisanstieg seines nativen Tokens JEWEL einher, der auf der Harmony-Blockchain ausgegeben wurde, ein Token, der in einem Seitwärtsmarkt ein Allzeithoch (ATH) erreichte.

Defi Kingdoms wächst unter seinesgleichen

Defi Kingdoms, ein Play-to-Earn-Spiel (P2E), das von Metaverse-Elementen inspiriert ist, die nicht fungible Token (NFTs) als Teil seiner Struktur enthalten, hat in der Gruppe der Blockchain-Spiele, die nach dem jüngsten Web3 auf den Markt kommen, an Bedeutung gewonnen Hype. Gemäß Daten von Dappradar, einem dezentralisierten Finanzaktivitäts-Tracker (defi), ist die Zahl der Benutzer von Defi Kingdoms im letzten Monat um mehr als 300% gestiegen. Auch die Zahl der Transaktionen im Netzwerk hat sich in der gleichen Zeit mehr als verdoppelt und erreicht 7,32 Millionen.

Das Spiel, das auch rein dezentralisierte Finanzaktivitäten umfasst, die Benutzer nutzen können, ohne es zu spielen, wie Staking und Liquidity Mining, hat auch einen Wertzuwachs seines nativen Tokens JEWEL erfahren. Der Preis des Tokens berührt ATH-Werte heute und durchbrechen die 20-Dollar-Marke inmitten eines allgemeinen Einbruchs auf dem Kryptowährungsmarkt.

Der Aufstieg des dezentralen Glücksspiels

Nach Ansicht von Yosuke Matsuda, Präsident von Square Enix, der angesprochen das Thema in einem Brief, letztes Jahr war das Jahr der NFTs und des Metaversums. Während kleinere Unternehmen schon früher Projekte entwickelt haben, die von diesen Konzepten inspiriert waren, begann die Branche im letzten Jahr Pumpen Mittel in substanziellerer Weise. Daraus resultieren Projekte wie Dezentralland und Die Sandkiste, die schon lange etabliert waren, profitieren bereits von diesem Schub.

Axie Unendlichkeit wurden eines der am meisten gespielten dezentralisierten Spiele in diesem Jahr, aufgrund seiner Spiel-um-Verdienen-Mechanik, die Menschen mit niedrigem Einkommen in Ländern wie den USA ansprach Philippinen und Venezuela, die ein höheres Einkommen sahen, um diese zu spielen, als normale Jobs in ihren Ländern zu besetzen.

Aufgrund dieses Erfolgs haben traditionelle Glücksspielunternehmen (wie Square Enix und Ubisoft). AAA-Gaming-Unternehmen haben jedoch noch keine Tranche einer großen Franchise veröffentlicht, die NFTs integriert.

Was denkst du über den Aufstieg von Defi Kingdoms und dezentralisiertem Spielen? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich unten.

Defi Kingdoms erreicht Rekordaktivitätslevel zusätzlich zu Metaverse Push – Metaverse, Krypto News Österreich

Sergio Goschenko

Sergio ist ein Kryptowährungsjournalist mit Sitz in Venezuela. Er beschreibt sich selbst als spät am Spiel, als er im Dezember 2017 in die Kryptosphäre eintrat. Er hat einen Computer-Engineering-Hintergrund, lebt in Venezuela und ist auf gesellschaftlicher Ebene vom Kryptowährungsboom betroffen über den Krypto-Erfolg und wie er den Nichtbanken und Unterversorgten hilft.

Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"