Krypto News

Warum Krypto-Unternehmen die Bahamas wählen, um ein Geschäft einzurichten

  • FTX nannte freundlichere Vorschriften und lockerere Covid-19-Beschränkungen als Gründe für seinen Umzug von Hongkong auf die Bahamas
  • Der Inselstaat hat das Tempo für die Entwicklung ausgeklügelter Regulierungsrahmen für digitale Vermögenswerte vorangetrieben, da er große Kryptounternehmen im Auge hat

Die Kryptowährungsbörse FTX hat ihre Beziehung zu den Bahamas gefestigt, nachdem sie am Montag den Grundstein für ihren neuen Hauptsitz in der Hauptstadt des Landes gelegt hat.

Teilweise vom Co-CEO von FTX angekündigt, Ryan Salamekönnte der Schritt als Leitlinie für ähnliche Krypto-Unternehmen dienen, die die günstigen steuerlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen des Inselstaates nutzen wollen.

FTX wurde vom Milliardär Sam Bankman-Fried gegründet und ist im benachbarten Inselstaat Antigua und Barbuda eingetragen, während sein neuer Hauptsitz in Nassau, der Hauptstadt der Bahamas, angesiedelt sein wird.

Das Unternehmen plant, am selben Standort einen Campus zu errichten, der schätzungsweise bis zu 60 Millionen US-Dollar kosten wird, um 1.000 Mitarbeiter unterzubringen, so die lokale Nachrichtenagentur Der Nassau-Wächter.

Der Komplex wird ein Boutique-Hotel mit 34 Zimmern sowie Gewerbeflächen umfassen.

Im vergangenen Jahr traf der Marktplatz für Krypto-Derivate die Entscheidung, von Hongkong in blauere Gewässer umzuziehen, und verwies auf freundlichere Vorschriften und keine obligatorische Covid-19-Quarantäne bei der Ankunft.

Gepaart mit seinem „drakonisch„Pandemie-Maßnahmen der Sonderverwaltungszone“. Kampf und eventuelles Scheitern zur Aufrechterhaltung seiner demokratischen Regierung geführt hat internationale Unternehmen ihre Zukunft in Hongkong zu überdenken – Jurisdiktionen wie Singapur und die Bahamas scheinen zuversichtlich, nach einigen.

„Die proaktive Haltung der Bahamas und ihrer Aufsichtsbehörden in Bezug auf Kryptowährungen“ war ein Hauptgrund für den Schritt, sagte Bankman-Fried Blockworks in einer September-E-Mail.

Paradies gefunden

Zusammen mit Bankman-Fried von FTX bei der Zeremonie, Premierminister der Bahamas Philip Davis sagte, der Austausch habe im ganzen Land „positive Spuren“ hinterlassen.

„Heute hinterlassen sie mit dem Spatenstich für ihren neuen Hauptsitz weiterhin positive Eindrücke“, so Davis getwittert.

Die Ankündigung von FTX folgt der Einführung von a politisches Weißbuch über „Die Zukunft digitaler Assets auf den Bahamas“.

Das Papier beschreibt die vierjährige Vision des Inselstaates, das Land in ein „führendes Zentrum für digitale Vermögenswerte“ in der Karibik zu verwandeln und sich als weltweit führend in der „fortschreitenden Regulierung“ von Kryptogeschäften zu positionieren.

Darin dargelegte politische Ziele beinhalten Absichten, den Anwendungsbereich des Stroms zu erweitern RechtsrahmenInnovation fördern und Fähigkeiten entwickeln, um kryptofreundliche Jobs mit hoher Nachfrage zu besetzen.

Die Entwicklung der erforderlichen Fähigkeiten wird laut einem Dienstag von den Partnerschaften der Regierung mit der Universität der Bahamas, dem Bahamas Technical and Vocational Institute, FTX und anderen Finanzinstituten abhängen Pressemitteilung.

Das Papier enthält auch Pläne zur Erweiterung der Ressourcen der Securities Commission of the Bahamas, um ihre Rolle als wichtigste Krypto-Regulierungsbehörde zu stärken.

Nach der Zeremonie von FTX sagte Davis, er erwarte, sich unmittelbar danach mit einem weiteren „digitalen Krypto-Giganten“ zu treffen, The Nassau Guardian gemeldet. Es ist noch nicht bekannt, auf welches Unternehmen sich der Premierminister bezog.

„Da unser Land zur Avantgarde bei digitalen Vermögenswerten in der Karibik und auf der ganzen Welt wird, kann die Politik, die wir jetzt einführen, eine dringend benötigte wirtschaftliche Erholung herbeiführen und die Landschaft der bahamaischen Finanzmärkte, wie wir sie kennen, verändern“, sagte Davis .


. .


Der Beitrag „Why Crypto Companies Are Choosing the Bahamas to Set Up Shop“ ist keine finanzielle Beratung.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"