Krypto News

Während die Kaufkraft des Dollars sinkt, betont Janet Yellen, dass „die Pandemie das Sagen hat“ für die Wirtschaft, Inflation – Economics

Die Inflation hat die Preise für Waren und Dienstleistungen in Amerika weiter steigen lassen, da die Kaufkraft des US-Dollars nicht mehr das ist, was sie einmal war. Unterdessen sagte der ehemalige Wirtschaftsberater der Obama-Regierung, Larry Summers, kürzlich der Presse: “Wir werden eine Inflation erleben, wie wir sie seit 30 Jahren nicht mehr gesehen haben.” Trotz der düsteren Prognosen glaubt das Weiße Haus diesen Vorhersagen nicht und US-Finanzministerin Janet Yellen macht die Covid-Pandemie für die Inflation verantwortlich.

Ehemaliger Wirtschaftsberater von Obama prognostiziert einen Anstieg der glühend heißen Inflation – das Weiße Haus lehnt die Idee ab, dass Infrastrukturfonds die Inflation am Laufen halten werden

Die Amerikaner geben immer mehr Dollar auf, um Benzin, Miete, Häuser, Lebensmittel, medizinische Versorgung, Medikamente, Fahrzeuge und mehr zu bezahlen, seit die US-Regierung die Geldmenge wie zu keinem anderen Zeitpunkt in der Geschichte ausgeweitet hat. Präsident Joe Biden scheint zu denken, dass die Billionen-Dollar-Infrastrukturrechnung wird dazu beitragen, die Inflation zu mildern, auch wenn Ökonomen diese Vorhersage bezweifeln. Im Gespräch mit CNN, sagte Larry Summers, der amerikanische Ökonom, der als 71. US-Finanzminister diente: “Wir werden eine Inflation erleben, wie wir sie seit 30 Jahren nicht mehr gesehen haben.”

Als jedoch die Pressesprecherin des Weißen Hauses, Jen Psaki, von einem NBC-Journalisten, der sie immer wieder drängte, nach dem Anstieg der Inflation fragte, wies die Sekretärin solche Vorhersagen zurück. Fox News-Mitwirkender Joe Concha machte sich über den Kommentar des Pressesprechers auf Twitter lustig und genannt: „Es gibt zu viele Ökonomen, um sie zu zählen, die sagen, dass Billionen neuer Ausgaben die Inflation nur weiter ansteigen lassen. Diese Psaki-Bomben sind zu diesem Zeitpunkt mehr als komisch“, fügte Concha hinzu.

Finanzministerin Yellen macht Covid-Pandemie für Inflation verantwortlich

Während Ökonomen einen Rückgang der US-Wirtschaft prognostizieren, sagt US-Finanzministerin Janet Yellen sagte der Presse am Sonntag, dass die Inflation Amerikas aufgrund von Covid-19 ist. „Es ist wichtig zu erkennen, dass die Ursache dieser Inflation die Pandemie ist“, sagte Yellen. „Dies führte zu einem dramatischen Anstieg der Nachfrage nach Produkten“, fuhr sie fort. “Und obwohl das Angebot an Produkten in den USA und weltweit zugenommen hat, nicht so stark wie die Nachfrage.”

Während die Kaufkraft des Dollars sinkt, betont Janet Yellen, dass „die Pandemie das Sagen hat“ für die Wirtschaft, Inflation – Economics, Krypto News Österreich
Janet Yellen sprach am Sonntag über die US-Wirtschaft und die Inflation und sagte dem CBS-Sender, dass die Coronavirus-Pandemie für die Inflation verantwortlich sei.

Goldwanze und Ökonom Peter Schiff verspotteten Yellens Aussagen über Covid-19, die Inflation verursachten. Schiff betonte in einem Tweet, dass er glaubt, dass die Federal Reserve für den Kaufkraftverlust verantwortlich ist. “Laut Yellen resultierte die Inflation aus einem dramatischen Anstieg der Verbrauchernachfrage nach dem Kauf von Produkten”, sagte Schiff getwittert. „Aber woher haben die Verbraucher das Geld, um diese Produkte zu kaufen? Von der Regierung, die ihrerseits das Geld von der Fed bekam. Die Fed hat die Inflation verursacht.“

Als Yellen am Sonntag sprach, kam sie nicht auf die hochgezüchtigten Regierungsmandate ein, die die US-Regierung in den letzten zwei Jahren durchgesetzt hat. Amerikanische Beamte im ganzen Land haben Geschäfte geschlossen, Begriffe wie „wichtige Arbeiter“ geschaffen, Impfmandate ausgearbeitet, ein Mietmoratorium für weit mehr als 16 Monate erzwungen und mehr USD in Amerikas Geldmenge gepumpt als in den ersten drei Vierteln des Landes gesamte Geschichte in weniger als zwei Jahren.

Am Sonntag deuten Yellens Aussagen in der CBS-Sendung „Face the Nation“ jedoch darauf hin, dass sie glaubt, dass das Virus und nicht die zentralen Planer die Herrschaft über die US-Wirtschaft innehaben. „Die Pandemie hat das Sagen für die Wirtschaft und die Inflation“, schloss Yellen. “Und wenn wir die Inflation senken wollen, denke ich, dass es das Wichtigste ist, weiter gegen die Pandemie vorzugehen.”

Der Präsident der Fed von Minneapolis macht auch Versorgungsstörungen und das Covid-Virus verantwortlich – Biden-Berater erwähnt, dass die Impfung von Kindern „amerikanische Familien trösten“ wird

Am Tag bevor Yellen über CBS sprach, sagte der Präsident der Minneapolis Federal Reserve Bank, Neel Kashkari, erklärt dass die Inflation in den nächsten Monaten wahrscheinlich weiter steigen wird. “Die Mathematik legt nahe, dass wir in den nächsten Monaten wahrscheinlich etwas höhere Werte sehen werden, bevor sie wahrscheinlich nachlassen”, sagte Kashkari. Ähnlich wie Yellen betonte Kashkari, dass Lieferkettenprobleme und die Coronavirus-Pandemie die Hauptgründe für die anhaltende Inflation seien.

„Wir sehen sowohl einen Anstieg der Nachfrage, weil der Kongress Familien und Unternehmen viel Geld gegeben hat, um die Pandemie zu überstehen, aber wir sehen gleichzeitig auch Versorgungsunterbrechungen aufgrund des Covid-Virus“, bemerkte Kashkari weiter .

Der Direktor des National Economic Council unter Präsident Joe Biden, Brian Deese, sagte der Presse dass die Bekämpfung von Covid dazu beitragen würde, die Inflation zu senken. Als der Korrespondent von ABC News, George Stephanopoulos, Deese fragte, ob “es” [is] alles, was Präsident Biden tun kann“, um die Inflation zu bekämpfen, Deese antwortete mit den Worten: „Nummer eins: Wir müssen fertig werden [the] Job bei Covid … diese Aufnahmen an 5- bis 11-Jährige zu senden, wird amerikanischen Familien viel Trost bieten.“

Was halten Sie von der steigenden Inflation in Amerika und den unterschiedlichen Ansichten über den Kaufkraftverlust von US-Beamten und Ökonomen? Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema in den Kommentaren unten mit.

Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"