Krypto News

USA mit der höchsten Anzahl geschlossener Bitcoin-Geldautomaten im negativen Wachstumsjahr –

Die Zahl der Geldautomaten, die digitale Währungen unterstützen, ist im Laufe eines für die gesamte Branche turbulenten Jahres weltweit gesunken. Laut einem neuen Bericht haben die Vereinigten Staaten mehr Automaten verloren, die Krypto-Kassendienste anbieten, als jedes andere Land, während Australien in Bezug auf Neuinstallationen die Tabelle anführt.

2022 endet mit weniger Krypto-Geldautomaten weltweit, die USA entfernen fast 200 Geräte

Geldautomaten (Geldautomaten), die es Benutzern ermöglichen, Kryptowährungen zu kaufen oder Münzen gegen Fiat einzutauschen, sind im vergangenen Jahr an Zahl zurückgegangen. Nach Daten zusammengestellt von Coin ATM Radar, der Zeitraum begann mit 38.691 und endete mit 38.603 Bitcoin-Geldautomaten, ein negatives Wachstum von 88 Einheiten oder -0,2 %. Die Tracking-Site betonte:

Dies ist das erste Mal, dass wir eine negative Anzahl von Bitcoin-ATM-Installationen sehen.

Die Zahlen stammen aus den Bitcoin ATM Market Dynamics von Radar vom Dezember 2022 Prüfbericht. Die Studie zeigt, dass die USA mit 33.941 Standorten von insgesamt 38.608 Standorten weiterhin klar führend in Bezug auf aktive Geldautomaten sind. Allerdings hat die Nation im vergangenen Jahr auch die meisten Krypto-Geldautomaten entfernt – 188 oder 0,6 %.

„Wenn wir einen Blick auf die Liste der aktivsten Länder werfen, können wir als Erstes feststellen, dass die normalerweise dominierenden Vereinigten Staaten auf dem letzten Platz stehen“, bemerkten die Autoren. Inzwischen ist Australien mit 50 Neuinstallationen an die Spitze geklettert, was einer Steigerung von fast 30 % entspricht.

Kanada, wo 16 neue BATMs waren Eingerichtet, folgt mit einem positiven Wachstum von 0,6 % auf 2.558. Es folgt Hongkong, das Ende 2022 neun Maschinen mehr hatte als zu Beginn des Jahres, ein Anstieg um 6,8 % auf ein neues Allzeithoch von 142 für die chinesische Sonderverwaltungszone.

Das einzige EU-Land unter den Top 5, Deutschland, fügte 2021 acht Bitcoin-Geldautomaten zu seinen 89 hinzu. Mexiko verzeichnet das höchste Wachstum in Lateinamerika (17,1 %), von 35 auf 41 Automaten. Ihnen folgen rund ein Dutzend europäische Nationen mit positiven Statistiken, aber der Alte Kontinent hinkt bei den Gesamtzahlen immer noch weit hinter Nordamerika hinterher.

Zu den weiteren bemerkenswerten Ergebnissen der Forschung gehört, dass der Anteil der Bitcoin-Geldautomaten auch andere Kryptowährungen unterstützt Bitcoin ist im Untersuchungszeitraum gestiegen und liegt derzeit bei knapp 68 %. Mit 11 Zugaben (Anstieg um 0,18 %) wurde Bindestrich am häufigsten hinzugefügt coin Im Dezember.

Allgemeine Bytes, Genesis Coin, und Freedom Gateway bleiben die aktivsten Hersteller von Krypto-Geldautomaten. General Bytes hatte im untersuchten Zeitraum 222 Geräte installiert. Coinhub, Coinflip Bitcoin Geldautomaten, Olliv und Coin Zeit waren die Betreiber, die einen deutlichen Anstieg der Anzahl der von ihnen verwalteten Maschinen verzeichneten.

Glauben Sie, dass 2023 eine Veränderung in der Dynamik des Marktes für Bitcoin-Geldautomaten bringen wird? Teilen Sie Ihre Erwartungen im Kommentarbereich unten mit.

USA mit der höchsten Anzahl geschlossener Bitcoin-Geldautomaten im negativen Wachstumsjahr –, Krypto News Österreich

Lubomir Tassev

Lubomir Tassev ist ein Journalist aus dem technisch versierten Osteuropa, dem Hitchens Zitat gefällt: „Schriftsteller zu sein, ist das, was ich bin, und nicht das, was ich tue.“ Neben Krypto, Blockchain und Fintech sind die internationale Politik und Wirtschaft zwei weitere Inspirationsquellen.




Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, WikiCommons

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"