Krypto News

US-Präsident Biden steht kurz vor der Entscheidung, den Fed-Vorsitzenden zu wählen – Berichte deuten auf einen Wechsel zwischen Powell und Brainard hin

Nach der Verabschiedung des Infrastrukturgesetzes der Biden-Regierung scheint sich der US-Präsident seiner Entscheidung zu nähern, ob er Jerome Powell, den derzeitigen Vorsitzenden des Federal Reserve Board, wiederernennen wird oder nicht. Einigen Berichten zufolge könnte Powell ausgewählt werden, aber andere Berichte sagen, dass das Mitglied des Gouverneursrats der Fed, Lael Brainard, auch ein Spitzenreiter für die Position sein könnte.

Präsident Biden wählt Fed-Chef „ziemlich schnell“

Inmitten der steigenden Inflation und der Lieferkettenprobleme denkt US-Präsident Joe Biden darüber nach, wer die Federal Reserve führen wird, wenn die Amtszeit von Jerome Powell im nächsten Februar endet. Medienexperten sagen, das Timing „ist entscheidend“, wie es die US-Notenbank diskutieren die quantitative Lockerung (QE) zurückfahren und die Zinsen nach oben anpassen. Das waren natürlich alles nur Gespräche bisher und die Mitglieder der Fed haben noch zu entscheiden beim Zurückfahren großer Wertpapierkäufe und der Anhebung des Referenzzinssatzes.

Inzwischen hat die steigende Inflation erhob seinen hässlichen Kopf im Leben der Amerikaner, und die Kaufkraft hat in den letzten 12 Monaten abgenommen. Die Daten dieser Woche vom Verbraucherpreisindex (CPI) stieg gegenüber dem Vorjahr um 6,2% und die Aktienmärkte erbebten, nachdem die Nachricht bekannt wurde. Die neuesten CPI-Daten veranlassten Biden sogar, eine Erklärung zur steigenden Inflation abzugeben, da der US-Präsident sagte, das Weiße Haus werde sich darauf konzentrieren, die Menschen wieder an die Arbeit zu bringen, „die Preise zu senken“ und „sicherzustellen, dass unsere Geschäfte voll ausgestattet sind“.

Jetzt heißt es in verschiedenen Berichten, dass Biden gerade dabei ist, einen neuen Vorsitzenden des Federal Reserve Board zu wählen oder Jerome Powell seinen Posten behalten zu lassen. CNN-Mitwirkende John Harwood und Phil Mattingly erklären das “[Jerome] Powell [is] als Spitzenreiter angesehen, um Bidens Wahl für den Vorsitzenden der Federal Reserve zu sein, wenn er sich einer Entscheidung nähert. Der CNN-Bericht stellt fest, dass Bidens Entscheidung bereits nächste Woche fallen könnte. Es wird auch davon ausgegangen, dass Biden am Montag das neue Infrastrukturgesetz unterzeichnen wird.

Brainard „eher mit linksgerichteten“ Politikern abgestimmt, Mitglieder des Finanzdienstleistungsausschusses drängen Biden, eine neue Führung zu wählen, Powell wird von „beide Seiten“ immer noch „bevorzugt“

Vor elf Tagen sprach Biden auf einer Pressekonferenz über seine Entscheidung über die Position des Fed-Vorsitzenden und deutete an, sich „ziemlich schnell“ zu entscheiden. „Ich habe viel darüber nachgedacht und mich mit meinen Wirtschaftsberatern getroffen, um die besten Entscheidungen zu treffen, und wir haben viele gute Entscheidungen“, sagte Biden gegenüber Reportern. “Aber ich werde jetzt nicht spekulieren”, fügte der Präsident hinzu. Trotz des CNN-Berichts behaupten andere Leitartikel, dass Biden das Mitglied des Gouverneursrats der Fed, Lael Brainard, wählen könnte. Rob Garver, ein Mitwirkender bei voanews.com, sagt der jüngste Inflationsanstieg könnte die Entscheidung des Fed-Vorsitzenden Biden beeinflussen.

Garver betont, dass Powell ein Republikaner ist und vom ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump ausgewählt wurde. Was Brainard angeht, ist sie Demokratin und “eher mit linksgerichteten Mitgliedern ihrer Partei verbunden, wie der US-Senatorin Elizabeth Warren aus Massachusetts”, erklärt Garver. Garver erklärt jedoch weiter, dass der derzeitige Fed-Vorsitz im Moment „bevorzugt“ wird. Christopher Russo, ein wissenschaftlicher Mitarbeiter am Mercatus Center der George Mason University, sagte gegenüber Garver von VOA: „Powell hat bei beiden Seiten, sowohl den Republikanern als auch den Demokraten, eine große Glaubwürdigkeit aufgebaut.“ Russo fügte hinzu:

In der Pandemie hat die Fed ein flexibles durchschnittliches Inflationsziel angenommen, was bedeutet, dass sie die Inflation nach Perioden, in denen sie unter dem Ziel geblieben ist, über dem Ziel führen wird, und Powell hat viel Arbeit geleistet, um den Skeptikern im Kongress die Bedeutung dieser Politik zu erklären .

Die Berichte über die Wahl eines neuen Fed-Vorsitzenden durch Biden folgen bald Mitte September “Quellen mit Verbindungen zu Washington“, sagte, dass Biden Jerome Powell neu benennen wird. Drei Politiker aus dem Finanzdienstleistungsausschuss des Repräsentantenhauses wurden jedoch drängt Biden einen neuen Fed-Vorsitzenden zu wählen, der sich mit sozialer Gerechtigkeit und dem Klimawandel befassen wird. Die Vertreter der US-Demokraten Alexandria Ocasio-Cortez (AOC), Rashida Tlaib und Ayanna Pressley betonten am 30. August:

Unter seiner Führung hat die Federal Reserve nur sehr wenige Maßnahmen ergriffen, um das Risiko des Klimawandels für unser Finanzsystem zu mindern.

Die kürzlich bestanden 1.600-seitiges Infrastrukturgesetz „Build Back Better“ weist zu rund 550 Milliarden US-Dollar für die Bekämpfung der angeblichen Klimakrise in den Vereinigten Staaten. Trotz der enormen Mengen an quantitative Lockerung (QE) Taktiken und einem auf null gesenkten Leitzins sind die Bemühungen von Jerome Powell seit seiner Ernennung durch den ehemaligen Präsidenten Trump für Mitglieder der Demokratischen Partei möglicherweise nicht gut genug.

Was halten Sie davon, dass Joe Biden nächste Woche nach der Unterzeichnung des neuen Infrastrukturgesetzes möglicherweise einen neuen Vorsitzenden des Federal Reserve Board wählt? Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema in den Kommentaren unten mit.

Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"