Krypto News

Thetanuts Finance erhält 18 Millionen Dollar an Seed-Finanzierung für Flest Out der DeFi-Plattform

  • Thetanuts Finance hofft, den Markt für Kryptooptionen neu zu definieren, indem es den Benutzern die Möglichkeit bietet, eine hohe Basisrendite mit ihren digitalen Vermögenswerten zu erzielen
  • Das relativ neue DeFi-Protokoll plant die Einführung von zwei neuen proprietären Ergänzungen der Plattform-Suite bestehender Produkte

Die Krypto-Derivateplattform Thetanuts Finance gab am Dienstag den Abschluss einer Seed-Runde in Höhe von 18 Millionen US-Dollar bekannt, die für den Aufbau dessen vorgesehen ist, was sie als „innovative strukturierte DeFi-Produkte“ bezeichnet.

Die Runde, angeführt von Three Arrows Capital, Deribit, QCP Capital und Jump Crypto, wird laut einer Pressemitteilung dazu dienen, die Entwicklung des Krypto-Derivate-Ökosystems von Thetanut „anzukurbeln“.

Thetanuts bietet strukturierte Produkte an, die Token von 11 Ketten als Sicherheiten akzeptieren und den Nutzern im Gegenzug Zugang zu risikobereinigten Renditechancen in neuen Optionsmärkten über mehrere Blockchains hinweg bieten, so die Plattform.

Die Plattform ist ein relativ neues Protokoll, das darauf abzielt, Benutzern Zugang zu kryptostrukturierten Produkten in mehreren dezentralen Netzwerken zu verschaffen, um eine günstige Rendite zu erzielen. Thetanuts argumentiert, dass seine Produkte bei der Schaffung „neuer Optionsmärkte“ in DeFi (dezentralisierte Finanzen) helfen und den Benutzern durch den Verkauf von Optionen nachhaltige Renditen liefern werden.

Strukturierte Produkte, die von Thetanuts entwickelt werden, werden das Know-how des Teams im Management von Hedgefonds sowie Finanzanalysten und Smart-Contract-Entwickler nutzen. Die Idee wird darin bestehen, zwei proprietäre Ergänzungen der Suite bestehender Produkte der Plattform einzuführen.

Zu diesen beiden Ergänzungen gehören Theta-Index, ein Korb ausgewählter Optionen, und Theta-Wheel, physisch abgewickelte Tresore, die zwischen Calls und Puts wechseln. Laut der Pressemitteilung ermöglicht Theta-Wheel Anlegern, „niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen“ und dabei Prämien zu verdienen.

„Thetanuts bietet eine flinke Lösung, mit der Teams schnell teilnehmen und für ihre Gemeinschaften skalieren können“, sagte John Jansen, CEO der Kryptobörse Deribit.

„Die Automatisierung von Theta-Index-Tresoren reduziert die Komplexität der Ertragsgenerierung erheblich, ist benutzerfreundlich und führt zu einem erhöhten Nachfragefluss in den OTC-Handel und CeFi.“

Thetanuts betreibt derzeit 6-10 Delta-Strategien für gedeckte Calls für ETH und BTC mit einem Ausübungspreis von 25 % über dem Kassakurs, basierend auf den vorherrschenden Marktkursen an der Krypto-Börse Deribit weißes Papier. Umgekehrt wird ein Ausübungspreis für dieselben Strategien und Vermögenswerte auf gedeckte Puts auf 20 % festgesetzt.


. .


Der Beitrag Thetanuts Finance Get $18M in Seed Funding to Flest Out DeFi Platform ist keine finanzielle Beratung.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"