Krypto News

Square stellt Pläne vor, um Bitcoin dabei zu helfen, die einheimische Währung für das Internet zu werden –

Square Inc. hat bestätigt, dass sein Fokus darauf liegt, Bitcoin dabei zu unterstützen, die einheimische Währung für das Internet zu werden. CEO Jack Dorsey erklärte: „Wir haben eine Reihe von Initiativen in Richtung dieses Ziels“, die dazu beitragen werden, „Bitcoin ein Mainstream-Publikum zu erreichen und gleichzeitig das Netzwerk und das Ökosystem zu stärken“.

Der Fokus von Square liegt darauf, Bitcoin dabei zu unterstützen, die einheimische Währung für das Internet zu werden

Square Inc. bekräftigte sein Engagement für Bitcoin während der Telefonkonferenz zum dritten Quartal des Unternehmens am Freitag. Square enthüllte auch, dass seine mobile Zahlungsplattform Cash App generierte 1,8 Milliarden US-Dollar an Bitcoin-Einnahmen. Die Marktkapitalisierung von Square beträgt derzeit 110 Milliarden US-Dollar.

Während des Anrufs wurde Dorsey gefragt, ob Square „über den Bitcoin-Kauf und -Verkauf hinaus in Krypto expandieren möchte“, z.

Dorsey antwortete einfach: „Das sind wir nicht“, und betonte:

Unser Fokus liegt darauf, Bitcoin dabei zu unterstützen, die einheimische Währung für das Internet zu werden … Wir haben eine Reihe von Initiativen in Richtung dieses Ziels. Cash App ist nur eine davon.

Er fuhr fort: „Wir werden eine Hardware-Wallet aufbauen. Wir erforschen Bitcoin-Mining, ein Verbrauchergerät zum Bitcoin-Mining zu Hause oder in einem Geschäft oder Verkäufergeschäft. Wir glauben, dass dieser Fokus wichtig ist. Wir glauben, dass es richtig ist.“

Dorsey sprach auch über eine neue Geschäftseinheit, TBD. „Wir haben vor kurzem auch ein Unternehmen namens TBD gegründet, um eine offene Entwicklerplattform mit dem einzigen Ziel aufzubauen, die Erstellung von nicht verwahrten, genehmigungsfreien und dezentralen Finanzdienstleistungen mit Fokus auf Bitcoin zu vereinfachen“, beschrieb er. Die Plattform zielt darauf ab, „mehr Ideen zur dezentralen Finanzierung des Bitcoin-Stack und der Stabilität, die sie bietet, und all der Widerstandsfähigkeit zu ermöglichen, die über das Jahrzehnt plus verfügt hat“.

Der Square-CEO sagte: “Wir werden am 19. November weitere Details darüber veröffentlichen, was TBD mit einem Whitepaper tut”, und er führte aus:

Beide konzentrieren sich darauf, Bitcoin dabei zu helfen, ein Mainstream-Publikum zu erreichen und gleichzeitig das Netzwerk und das Ökosystem zu stärken.

„Wir werden beides offen in Zusammenarbeit mit der Community aufbauen und dabei alle unsere Entscheidungen, Fortschritte und Fragen teilen“, schloss er.

Glauben Sie, dass Bitcoin die einheimische Währung für das Internet wird? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"