Krypto News

Spanien reduziert die Zahl der Geldautomaten auf das Niveau von 2002, da das Land auf digitale Zahlungen umsteigt – Nachrichten

Die Zahl der Geldautomaten in Spanien schrumpft zunehmend auf das Niveau des Landes im Jahr 2002. Berichte lokaler Medien deuten darauf hin, dass diese Maßnahmen ergriffen wurden, um die Kosten zu senken und die Digitalisierung des Zahlungsverkehrs und des Betriebs in der Branche voranzutreiben. Die höchste Zahl an Geldautomaten wurde 2008 registriert, als es 61.714 aktive Automaten im Netz gab.

Banken in Spanien Reduzieren Geldautomaten

Die Zahl der Geldautomaten in Spanien ist auf den niedrigsten Stand seit 2002 gesunken, als das Netz 1.795 Geldautomaten mehr hatte als heute. Laut einem aktuellen Prüfbericht von der Bank of Spain verfügte das Netzwerk zum Ende des dritten Quartals 2021 über 48.081 Geldautomaten. Dieser Rückgang hat mit Versuchen zu tun, die Kosten im Bankensektor angesichts der Digitalisierung des Zahlungsverkehrs und der Bankprozesse zu senken.

Die höchste Zahl von Geldautomaten im Netz wurde 2008 registriert, als im Land 61.714 Geldautomaten registriert waren. Seitdem haben Banken nach und nach Maschinen aus diesem Netzwerk entfernt. Laut demselben Bericht ist jedoch die Auslastung der verbleibenden Geldautomaten gestiegen. Allein im dritten Quartal 2021 tätigten Spanier 171.300 Abhebungen an Geldautomaten, ein Anstieg von 1,04% gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2020.

Der Schub für die Digitalisierung

Die spanische Regierung hat den Geldbetrag, der pro Transaktion in bar ausgezahlt werden kann, reduziert. Letztes Jahr Spaniens Betrugsbekämpfungsgesetz, das auch einige Fragen in Bezug auf Kryptowährungsanlagen regelte, führte die Kontrollen für Barzahlungen je nach Art der Transaktion durch. Das oben genannte Gesetz sah vor, dass Barzahlungen nur bis zu einer Grenze von 1.000 € erfolgen dürfen. Die Umgehung dieses Gesetzes könnte zu Sanktionen in Höhe von 25 % der geleisteten Zahlungen führen, die von jeder Transaktionspartei gezahlt würden.

Lokalen Medien zufolge könnten diese Entwicklungen jedoch die spanischen Bürger in ländlichen Gebieten überproportional treffen, die für ihren täglichen Bedarf am meisten auf Bargeld angewiesen sind.

Der jüngste Vorstoß hat immer mehr Einwohner des Landes zu digitalen Zahlungen geführt. Zum Beispiel die nationale Erhebung zum Barzahlungsverkehr vom Juli 2021, gefunden dass nur 35 % der befragten Bürger mit Bargeld bezahlen. Dies stellt eine erhebliche Veränderung gegenüber der Zahlungsweise im Jahr 2014 dar, als 80 % der Bürger Bargeld als Zahlungsmittel verwendeten.

Obwohl der Bargeldverbrauch zurückgegangen ist, verwendet Spanien immer noch mehr Bargeld für Zahlungen als Länder wie Schweden, wo weniger mehr als 10 % der Bevölkerung verwenden zum Bezahlen physisches Papier und Münzen.

Was halten Sie von der Reduzierung der Geldautomaten und dem Druck auf digitale Zahlungen in Spanien? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich unten.

Spanien reduziert die Zahl der Geldautomaten auf das Niveau von 2002, da das Land auf digitale Zahlungen umsteigt – Nachrichten, Krypto News Österreich

Sergio Goschenko

Sergio ist ein Kryptowährungsjournalist mit Sitz in Venezuela. Er beschreibt sich selbst als spät am Spiel, als er im Dezember 2017 in die Kryptosphäre eintrat. Er hat einen Computer-Engineering-Hintergrund, lebt in Venezuela und ist auf gesellschaftlicher Ebene vom Kryptowährungsboom betroffen über den Krypto-Erfolg und wie er den Nichtbanken und Unterversorgten hilft.

Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"