Krypto News

Sotheby’s bringt den Hammer in Ethereum auf 2 ikonische Banksy-Gemälde herunter –

Sotheby’s, das von Großbritannien gegründete amerikanische Luxusauktionshaus, hat angekündigt, dass das Unternehmen Banksy-Werke für Echtzeitgebote in Ethereum am 18. November bei „The Now Evening Auction“ verkaufen wird. Während die kommende Auktion Stücke von hochgelobten Künstlern wie wie Mark Bradford und Yoshitomo Nara werden Banksys „Love in the Air“ und „Trolley Hunters“ „zum ersten Mal auf einer Auktion“ für Ether versteigert.

2 Banksy-Gemälde werden bei einer Auktion in Ethereum über das Auktionshaus Sotheby’s Fine verkauft

Im Jahr 2021 war das feine Auktionshaus Sotheby’s mittendrin in Kryptowährungszahlungen und nicht fungiblen Token (NFT) Sammlerstücken. Während zuerst Einstieg in NFTs, hat sich das führende Auktionshaus dazu entschieden Zahlungen in digitaler Währung akzeptieren über Coinbase im vergangenen Mai. Im Oktober startete Sotheby’s den Metaverse Marketplace des Unternehmens und Paris Hilton einige NFTs aufgelistet auf dem neu eingeführten Markt.

Am 11. November Sotheby’s angekündigt das “Die Jetzt-Abend-Auktion” wird Echtzeit-Auktionsgebote in Ethereum (ETH). Die Auktion findet am 18. November statt und umfasst zwei Banksy-Kunstwerke, die für das Krypto-Asset verkauft werden. “[Ether] Banksy Bid“, schrieb Sotheby’s. „Sotheby’s wird zum ersten Mal bei einer Auktion den Hammer einschlagen ETH über zwei ikonische Banksy-Gemälde im Verkauf von The Now.“

Sotheby’s bringt den Hammer in Ethereum auf 2 ikonische Banksy-Gemälde herunter –, Krypto News Österreich

Die beiden Banksy-Gemälde werden das berüchtigte Stück „Love in the Air“ und das Gemälde „Trolley Hunters“ des Künstlers sein. „Love in the Air“ wird auf etwa 4 bis 6 Millionen US-Dollar geschätzt und „Trolley Hunters“ könnte bei Auktionen zwischen 5 und 7 Millionen US-Dollar erzielen. „Sie können Auktionator Oliver Barker nicht verpassen, der Gebote in abgibt ETH für Banksys ikonische Gemälde ‘Trolley Hunters’ und ‘Love is in the Air’“ Sotheby’s hinzugefügt.

Sotheby’s ist nicht das einzige gute Auktionshaus der Welt, das in die Galaxie der Blockchain-Technologie und Kryptowährungslösungen eingetreten ist. Das Luxus-Auktionshaus Christie’s ist begeistert Blockchain, NFTs und Kryptos auch dieses Jahr. Darüber hinaus ist Sotheby’s nicht das erste Luxus-Auktionshaus, das Banksy-Kunstwerke für digitale Währungen verkauft. Das bekannte Auktionshaus Phillips eine Auktion durchgeführt für Banksys „Laugh Now Panel“ (im Wert von 2,8 bis 4,1 Millionen US-Dollar) im Mai und würde in Kryptowährungszahlungen begleichen.

Was halten Sie davon, dass Sotheby’s Echtzeit-Ethereum-Gebote für zwei Banksy-Kunstwerke annimmt? Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema in den Kommentaren unten mit.

Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"