Krypto News

Solana verzweigt sich mit Web3 Mobile Phone in die Hardwareentwicklung

  • Das Android-basierte Mobilgerät wird Anfang 2023 erhältlich sein
  • Das Unternehmen führte auch Solana Mobile Stack (SMS) ein, ein Open-Source-Software-Toolkit, das die Entwicklung nativer Android Web3-Apps auf Solana ermöglicht

Die Tochtergesellschaft von Solana Labs, Solana Mobile angekündigt Donnerstag die Markteinführung eines Android-Mobiltelefons, Saga, das in das Solana-Blockchain-Netzwerk integriert ist.

Saga soll es Benutzern ermöglichen, problemlos mit ihrer Kryptowährung zu handeln und Produkte und Dienstleistungen für digitale Vermögenswerte wie Token und nicht fungible Token (NFTs) zu verwalten, wie das Unternehmen heute auf einer Veranstaltung in New York bekannt gab.

Solana Labs wurde ebenfalls vorgestellt Mobiler Stapel von Solana (SMS), ein Open-Source-Software-Toolkit, das die Entwicklung nativer Android Web3-Apps auf Solana ermöglicht.

Zu den weiteren Funktionen von SMS gehört das Seed Vault – ein sicheres Verwahrungsprotokoll, das das sofortige Signieren von Transaktionen erleichtert und gleichzeitig private Schlüssel von Wallets, Apps und dem Android-Betriebssystem getrennt hält, so die Ankündigung zur Markteinführung.

„Wir leben unser Leben auf unseren mobilen Geräten – mit Ausnahme von Web3, weil es keinen mobilzentrierten Ansatz für die Verwaltung privater Schlüssel gibt“, sagte Anatoly Yakovenko, Mitbegründer von Solana. „Der Solana Mobile Stack zeigt einen neuen Weg auf Solana, der Open Source, sicher, für Web3 optimiert und einfach zu bedienen ist.“

Saga wurde von OSOM entwickelt und hergestellt und verfügt über ein 6,67-Zoll-OLED-Display, 12 GB RAM, 512 GB Speicher und eine mobile Snapdragon 8+ Gen 1-Plattform. Der Verkaufspreis des Geräts beträgt 1.000 US-Dollar.

Das Solana Mobile Stack SDK ist ab sofort für Entwickler verfügbar, und das Gerät kann ab heute vorbestellt werden, mit Lieferung Anfang 2023, sagte das Unternehmen.

„Entwickler können jetzt die Leistung von Solana auf die Computer in unseren Taschen bringen, nicht nur auf unsere Rucksäcke“, sagte Raj Gokal, Mitbegründer von Solana, in einer Pressemitteilung.

Solana gehört zu einer wachsenden Zahl von Kryptounternehmen wie Polygon und Circle Talente einstellen von großen Technologieunternehmen wie Google und Amazon, um Web3-Bereiche zu entwickeln.


. .


Der Beitrag Solana verzweigt sich zur Hardware-Entwicklung mit Web3-Mobiltelefon ist keine finanzielle Beratung.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"