Krypto News

Sind nach einer kurzfristigen Korrektur 4000 US-Dollar in Sicht für die ETH?

Schlüsselunterstützungslevel: 3.600 $

Schlüsselwiderstandsstufe: $3.900

In den letzten Tagen hat sich Ethereum nach einer Korrektur nach der jüngsten Rallye konsolidiert, bei der der Preis am Schlüsselwiderstand von 3.900 USD abgelehnt wurde. Am Sonntag ist die ETH fast auf die oben genannte Unterstützung von 3.600 $ gesunken.

Aus technischer Sicht ist es unwahrscheinlich, dass der Preis einen weiteren Schub über den Widerstand versucht, bis die Bullen den Unterstützungsbereich fest im Griff haben, was bedeutet, dass ein definitiverer erneuter Test in Frage kommt. Wenn dies der Fall ist, könnten wir einen Ausbruch über den wichtigen psychologischen und technischen Widerstandsbereich zwischen 3.900 $ und 4.000 $ erwarten und in Richtung des Allzeithochs stoßen.

Chart nach TradingView

Technische Indikatoren

Volumen: Am Montag stieg das Volumen in die Höhe. Die Bullen waren jedoch nicht in der Lage, das Momentum zu ändern, da sie den Widerstand nicht durchbrechen konnten. Es ist wichtig, das Volumen im Auge zu behalten, sobald sich der Preis dem wichtigen Unterstützungsniveau nähert. Eine starke Machtdemonstration der Bullen zu dieser Zeit wird ein gutes frühes Signal für die Kurswende sein.

RSI: Auf dem Vier-Stunden-Zeitrahmen ist der RSI rückläufig, daher ist es wichtig, vorsichtig zu bleiben und sich vor einem möglichen kurzfristigen Rücklauf in Acht zu nehmen. Im täglichen Zeitrahmen wird eine solche Kursbewegung ein vorübergehender Pullback sein, der sich beim nächsten Aufschwung schnell erholen sollte.

MACD: Das Histogramm des MACD bildet niedrigere Hochs; das ist kurzfristig bärisch. Solange die gleitenden Durchschnitte des MACD kein rückläufiges Cross bilden, bleibt die Tendenz für die ETH trotz eines rückläufigen Histogramms bullisch.

Sind nach einer kurzfristigen Korrektur 4000 US-Dollar in Sicht für die ETH?, Krypto News ÖsterreichChart nach TradingView

ETH-Bias

Langfristig bleibt der ETH-Bias sehr optimistisch. Erwarten Sie in naher Zukunft, dass der Kurs das wichtige Unterstützungsniveau erneut testet. Ein guter Aufschwung auf diesem Niveau könnte die ETH wieder auf ihr Allzeithoch treiben.

Kurzfristige Preisprognose für ETH-Preis

Das Unterstützungsniveau von 3.600 USD bleibt ein sehr verlockender Einstieg für Bullen, und dies muss durch die Preisaktion bestätigt werden, sobald sie dort ankommt. Der Schlüsselwiderstand bei 3.900 USD kann die ETH weiter nach unten drücken, bis die Bullen den Preis fest im Griff haben. Dies würde einen Versuch bedeuten, das aktuelle Allzeithoch von 4.380 USD zu durchbrechen.

.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"