Krypto News

SHIB-Token sieht vor dem Start der Shibarium-Beta einen Aufstieg –

Der Meme-Token Shiba Inu hat in den letzten sieben Tagen einen Anstieg gegenüber dem US-Dollar erlebt coinDie Unterstützer von rechnen mit dem Beta-Launch der Layer-Two-Skalierungslösung (L2) Shibarium. Entwickler gaben am 15. Januar 2023 detailliert an, dass die L2-Plattform „Shibarium beta“ kurz vor dem Start auf der Ethereum-Blockchain steht, um eine bessere Skalierbarkeit, schnellere Transaktionszeiten und niedrigere Gebühren zu bieten.

Der SHIB-Token-Markt reagiert positiv auf die bevorstehende Markteinführung von Shibarium

Die Shiba-Inu (SHIB) Die Meme-Token-Community, auch bekannt als die „SHIB-Armee“, freut sich zunehmend über die Einführung von Shibarium, einer neuen Layer-2-Skalierungslösung, die für das SHIB-Krypto-Ökosystem entwickelt wurde. Hinweise zum Start von Shibarium gestartet letztes Jahr, da es ursprünglich im dritten Quartal 2022 starten sollte. Mitte Dez. 2022, Mitglieder der SHIB-Community angedeutet dass der Start des Projekts von Tag zu Tag näher rückte. Am 15. Januar 2023 veröffentlichte das SHIB-Team a Blogeintrag mit dem Titel „Einführung in Shibarium: Das Schicht-2-Netzwerk von Shiba Inu“.

Der Blogbeitrag besteht darauf, dass „Shibarium Beta in Kürze gestartet wird“ und beschreibt, was die Leute von der Einführung erwarten können. Das Team betont, dass Shibarium eine schrittweise Veröffentlichung sein wird. Der native Token des Projekts namens BONE wird genutzt, um „Gastransaktionen zu bezahlen und Validatoren und Delegatoren innerhalb des Shibarium-Protokolls zu belohnen“. Das Team erwähnt auch, dass, obwohl es einen Vorrat von 250 Millionen BONE gibt, „20 Millionen reserviert wurden, um Validierer und Delegierer in den kommenden Jahren zu belohnen“.

Das ERC20-Meme-Token Shiba-Inu (SHIB) hat in den Shibarium-Nachrichten während der letzten Woche zugenommen SHIB stieg um 19,3 % gegenüber dem US-Dollar. In den letzten 24 Stunden ist BONE um 11,1 % gestiegen und BONE hat in der vergangenen Woche um 16,1 % zugelegt. Trotz des Beta-Starts von Shibarium haben eine Reihe anderer Meme-Token größere Anstiege erlebt, wie Floki (FLOKI), das diese Woche um 26,4 % gestiegen ist.

Der Meme-Token Let’s Go Brandon (LETSGO) ist in den letzten sieben Tagen um 71,6 % gestiegen, und Shibavax (SHIBX) ist um 55,9 % gestiegen. Metadoge (METADOGE) ist diese Woche um 41,5 % gestiegen und Hoge Finance (HOGE) um 30,5 %. Der Pate der Meme-Münzen, Dogecoin (DOGE), verzeichnete diese Woche einen moderaten Anstieg und stieg gegenüber dem US-Dollar um 13,6 %. Die meme coin Wirtschaftist im Allgemeinen insgesamt im Minus, da es in den letzten 24 Stunden 3,5 % an Wert verloren hat.

Was denken Sie über die möglichen Auswirkungen von Shibarium auf die Zukunft der SHIB-Token-Ökonomie? Teilen Sie Ihre Gedanken und Vorhersagen in den Kommentaren unten mit.

SHIB-Token sieht vor dem Start der Shibarium-Beta einen Aufstieg –, Krypto News Österreich

Jamie Redman

Jamie Redman ist der Nachrichtenleiter bei Bitcoin.com News und ein in Florida lebender Journalist für Finanztechnologie. Redman ist seit 2011 aktives Mitglied der Kryptowährungs-Community. Er hat eine Leidenschaft für Bitcoin, Open-Source-Code und dezentrale Anwendungen. Seit September 2015 hat Redman mehr als 6.000 Artikel für Bitcoin.com News über die heute aufkommenden disruptiven Protokolle geschrieben.




Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, WikiCommons

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"