Krypto News

Russische Regierung plant Steuern in Höhe von 13 Milliarden US-Dollar aus der Kryptowirtschaft – Taxes

Laut einem von Medien zitierten Regierungsdokument erwarten die Behörden in Moskau, mehr als 13 Milliarden US-Dollar als Steuerzahlungen vom russischen Kryptomarkt einzunehmen. Die Schätzung kommt, da russische Institutionen Diskussionen über die Zukunft von Kryptowährungen im Land führen.

Russische Analysten sagen, dass eine Billion Rubel als Krypto-Steuern in die Staatskasse fließen sollen

Während Ministerien und Aufsichtsbehörden über Russlands zukünftige Kryptopolitik debattieren, hat ein Dokument, das der Presse zugespielt wurde, Einzelheiten zu den Gesprächen geliefert. Kürzlich von Bloomberg zitierte Quellen aufgedeckt dass laut einer Schätzung, die die Regierung jetzt in den Beratungen verwendet, die Russen über 16,5 Billionen Rubel in Kryptowährung (rund 215 Milliarden US-Dollar) besitzen.

Der Policy Brief, der sich auf diese Zahl bezieht, wurde ebenfalls später erstellt zitiert von der Nachrichtenagentur The Bell, die ein weiteres wichtiges Outtake veröffentlichte. Selbst wenn sich Moskau für ein vereinfachtes Steuersystem entscheidet, können die gesamten erwarteten Steuereinnahmen aus der Industrie für digitale Vermögenswerte potenziell eine Billion Rubel pro Jahr erreichen, was 13 Milliarden US-Dollar in US-Währung entspricht.

Die Analyse liefert verschiedene Einschätzungen zur Größe des russischen Kryptomarktes, die darauf hindeuten, dass der Anteil des Landes an der globalen Kryptowirtschaft 12 % oder mehr betragen könnte. Gleichzeitig stellt der Bericht fest, dass diese Schätzung, die vom Analysezentrum der Bundesregierung erstellt wurde, von einigen Beamten angezweifelt wurde.

Die Experten führen aus, dass kryptobezogene Steuern aus zwei Hauptquellen erhoben werden können – Abgaben von juristischen Personen wie Börsen und Dienstleistern sowie Steuern auf Investitionen. Ihre Berechnungen zeigen, dass der Staat jährlich zwischen 90 und 180 Milliarden Rubel von lizenzierten Krypto-Handelsplattformen erhalten kann und die Einkommenssteuer bis zu 606 Milliarden Rubel einbringen kann.

Auch nach der Verabschiedung des Gesetzes „On Digital Financial Assets“ muss Russland seinen Kryptoraum noch umfassend regulieren. EIN Arbeitsgruppe in der Staatsduma, dem Unterhaus des russischen Parlaments, bereitet nun Gesetzesvorschläge vor, um die verbleibenden Regelungslücken zu schließen.

Im Januar Bank of Russia vorgeschlagen ein weitreichendes Verbot der Nutzung, des Austauschs und des Schürfens von Kryptowährungen. Inzwischen hat sich die Währungsbehörde jedoch in die Irre geführt Isolationmit wachsenden Widerstand gegen seine harte Haltung gegenüber dezentralisiertem digitalem Geld und negative Reaktionen von Mitgliedern der Krypto-Community.

Inzwischen hat das Finanzministerium einen eigenen, alternativen Ansatz entwickelt, der eine Regulierung nach strengen staatlichen Regeln anstelle eines Verbots bevorzugt. Anders sieht es bei der russischen Regierung aus, die sich auf die Seite des Finanzministeriums stellt Regulierungsszenarien bis Ende dieser Woche.

Glauben Sie, dass Russland letztendlich die Regulierung einem pauschalen Verbot von Operationen mit Kryptowährungen vorziehen wird? Teilen Sie Ihre Erwartungen im Kommentarbereich unten mit.

Russische Regierung plant Steuern in Höhe von 13 Milliarden US-Dollar aus der Kryptowirtschaft – Taxes, Krypto News Österreich

Lubomir Tassev

Lubomir Tassev ist ein Journalist aus dem technisch versierten Osteuropa, dem Hitchens Zitat gefällt: „Schriftsteller zu sein, ist das, was ich bin, und nicht das, was ich tue.“ Neben Krypto, Blockchain und Fintech sind die internationale Politik und Wirtschaft zwei weitere Inspirationsquellen.




Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, WikiCommons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"