Krypto News

Russen haben über 67 Milliarden US-Dollar in Kryptowährung investiert, enthüllt der Gesetzgeber –

In Russland wächst das Interesse an Kryptowährungen, nicht zuletzt bei nicht qualifizierten Anlegern. Nach kürzlich zitierten Schätzungen haben die Russen bereits mehr als 67 Milliarden Dollar in den Kryptomarkt investiert, dessen Kapitalisierung in diesem Jahr deutlich gestiegen ist.

Russen gaben rund 5 Billionen Rubel für Krypto aus

Russische Einwohner haben 5 Billionen ihres nationalen Fiats (über 67,5 Milliarden US-Dollar) gegen Kryptowährungen getauscht, gab ein hochrangiges Mitglied der Staatsduma bekannt, ohne einen Zeitrahmen anzugeben. Während der Anhörungen im Unterhaus des russischen Parlaments am Montag sagte der Vorsitzende des Finanzmarktausschusses Anatoly Aksakov:

Laut einigen Berichten wurden bereits 5 Billionen Rubel von Russen in Kryptowährung investiert.

Bitcoin und dergleichen müssen in Russland noch umfassend reguliert werden, wo das Gesetz „Über digitale Finanzanlagen“, das Anfang dieses Jahres in Kraft trat, einige Regeln nur für einige damit verbundene Aktivitäten einführte – coin Emissionen zum Beispiel – aber Schlüsselbereiche wie Mining und Steuern bleiben außerhalb des Geltungsbereichs der russischen Gesetzgebung.

Aksakov bemerkte, dass der Kryptomarkt das Interesse von Investoren, einschließlich gewöhnlicher Russen, geweckt hat. Von der Nachrichtenagentur Tass zitiert, betonte er weiter, dass es an der Zeit sei, dass die Behörden in Moskau entscheiden, was in dieser Hinsicht zu tun sei. Er führte aus:

Es ist notwendig zu bestimmen, wie wir mit diesem Phänomen umgehen und dementsprechend gesetzliche Verpflichtungen vorschreiben, falls wir etwas verbieten oder einschränken.

Medienberichte haben angegeben dass russische Regierungsinstitutionen unterschiedliche Ansichten darüber haben, wie mit der Regulierung von Kryptowährungen verfahren werden soll. Derzeit werden verschiedene Ansätze diskutiert und abgewogen, die von der Verhängung eines pauschalen Verbots bis hin zur Legalisierung von Krypto-Investitionen und -Handel reichen, kündigte Aksakov letzte Woche an, zitiert von Interfax.

Unter Berufung auf Quellen in der Nähe der russischen Zentralbank (CBR) enthüllte Reuters, dass die Währungsbehörde das Verbot von Kryptokäufen erwägt, während ihre derzeitige Position eine „völlige Ablehnung“ ist. Auf einer Pressekonferenz bekräftigte Gouverneurin Elvira Nabiullina die skeptische Haltung der Regulierungsbehörde gegenüber Kryptowährungen und beharrte dass Russlands Finanzinfrastruktur nicht verwendet werden sollte, um Kryptotransaktionen zu erleichtern.

Auch andere Beamte haben ihre Meinung zu diesem Thema geäußert. Im Oktober hat der stellvertretende Finanzminister Alexey Moiseev angegeben dass die Russische Föderation nicht in die Fußstapfen Chinas treten und ihren Bürgern verbieten wird, Kryptowährungen an ausländischen Börsen zu erwerben oder sie in Krypto-Wallets im Ausland aufzubewahren.

Schätzungen zitiert von der Bank of Russia in ihrem kürzlich veröffentlichten Überblick über die Finanzstabilität für das zweite und dritte Quartal 2021 zeigte, dass das jährliche Volumen der von Russen getätigten digitalen Währungstransaktionen rund 5 Milliarden US-Dollar beträgt. In ihrer Analyse warnte die Währungsbehörde, dass Kryptowährungsoperationen Risiken für die Finanzstabilität und die Anleger des Landes bergen.

Glauben Sie, dass kommende Vorschriften das Verhalten russischer Krypto-Investoren beeinflussen werden? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich unten.

Russen haben über 67 Milliarden US-Dollar in Kryptowährung investiert, enthüllt der Gesetzgeber –, Krypto News Österreich

Lubomir Tassev

Lubomir Tassev ist ein technisch versierter Journalist aus Osteuropa, dem Hitchens’ Zitat gefällt: „Schriftsteller zu sein ist das, was ich bin, und nicht das, was ich tue.“ Neben Krypto, Blockchain und Fintech sind die internationale Politik und Wirtschaft zwei weitere Inspirationsquellen.




Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"