Krypto News

Rich Dad Poor Dad Autor nennt Evergrande ein “Kartenhaus”, während sich Chinas Beamte auf den Untergang des Unternehmens vorbereiten

Die Welt konzentriert sich immer noch auf den finanziellen Untergang von Chinas Immobiliengigant Evergrande und hat nach Angaben der chinesischen Behörden den Privatsektor aufgefordert, sich „auf den möglichen Sturm vorzubereiten“. Berichten zufolge ist Peking möglicherweise nicht so bereit, das Unternehmen zu retten, obwohl die Volksbank von China bereits 18,6 Milliarden US-Dollar an Liquidität bereitgestellt hat, um die Hauptlast zu lindern.

Chinesische Behörden warnen vor einem „möglichen Sturm“, PBOC injiziert 18,6 Milliarden US-Dollar in Chinas Märkte

Die Finanzmärkte könnten immer noch einen unbändigen Sturm erleben, wenn Evergrande zahlungsunfähig wird und dies zu einem Kreditansteckung. Laut dem Wall Street Journal (WSJ) vom Donnerstag haben hochrangige Beamte aus China die lokalen Behörden angewiesen, sich auf den Untergang des Bauträgers Evergrande vorzubereiten.

Evergrande hat einen Schuldenberg angehäuft und seit dem Fallout am 20. September zittert der Riesenkonzern bis in die Grundfesten. Evergrande konnte die fälligen Schulden vom Mittwoch begleichen, es ist jedoch nicht bekannt, ob Evergrande die Offshore-Anleihen vom Donnerstag begleichen kann.

Ein Grund, warum das Unternehmen es seit dem Abwärtstrend von Evergrande am 20. September so weit geschafft hat, ist die Tatsache, dass die Zentralbank der Wirtschaft 18,6 Milliarden US-Dollar zur Verfügung gestellt hat, um die Liquidität zu stärken. Die People’s Bank of China (PBOC) nutzte für diesen Prozess umgekehrte Pensionsgeschäfte.

Die Marktstimmung verbesserte sich nach der Injektion, aber der WSJ-Bericht stellt fest, dass die Zentralbank die Situation möglicherweise nicht weiter entspannt. Eugene Leow, Senior Rate Strategist bei der DBS Bank Ltd. in Singapur, erklärte, dass die Finanzspritze dazu gedacht sei, die Stimmung zu stärken. Leow betonte:

Die Nettospritze der PBOC soll wohl die Nerven beruhigen, da sich der Markt Sorgen um Evergrande macht. Auch wenn das Ziel darin bestehen kann, Disziplin zu schaffen, muss auch eine Ansteckung in die Realwirtschaft oder andere Sektoren verhindert werden.

Robert Kiyosaki: “Chinas Evergrande-Gruppe kann nicht zahlen”

Schätzungen zeigen, dass Evergrande Millionen von Immobilien an Chinas Mittelschicht verkauft hat, nachdem der Milliardär Xu Jiayin das Unternehmen 1996 gegründet hatte. Aufzeichnungen weitere zeigen, dass die Schulden des Immobilienriesen in dieser Zeit auf mehr als 300 Milliarden US-Dollar angewachsen sind.

Die Verkäufe von Evergrande sind in letzter Zeit eingebrochen und Bauarbeiter haben ihre Arbeit wegen Zahlungsverzögerungen eingestellt. Es besteht die Befürchtung, dass bei einem Ausfall von Evergrande auch eine Reihe von Immobilien ins Wanken geraten wird. Berichte zeigen weiter, dass Evergrande es versäumt hat, die Zahlung für das Grundstück in der chinesischen Stadt Anqing in der Provinz Anhui zu leisten.

Der Autor von „Rich Dad Poor Dad“ Robert KiyosakiEr nannte die Evergrande-Situation ein “Kartenhaus”.

„HOUSE of CARDs kommt herunter“, Kiyosaki genannt in dieser Woche. „Immobilien krachen mit [the] Aktienmarkt. Chinas Evergrande-Gruppe kann nicht zahlen. Bewertung von Immobilien [is] gefälscht. Wille [the] Immobiliencrash breitete sich auf aus [the] UNS? Jawohl. Großartige Aktien- und Immobilienchancen für kluge Investoren. Katastrophe für dumme Investoren“, fügte er hinzu.

Was halten Sie davon, dass die chinesischen Behörden den örtlichen Beamten sagen, dass sie sich auf einen Sturm vorbereiten sollen? Was halten Sie von Robert Kiyosakis Einschätzung der Situation? Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema in den Kommentaren unten mit.

Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"