Krypto News

NFT Marketplace Magic Eden sichert sich Serie A im Wert von 27 Millionen US-Dollar

  • Das Kapital wird in den Personalaufbau, die Produktentwicklung und zukünftige Partnerschaften fließen
  • Weitere Investoren sind Sequoia Capital, Electric Capital, Greylock Partners, Kindred Capital, Variant Fund und Solana Ventures

Magic Eden, ein in Solana ansässiger NFT-Marktplatz, kündigte am Montag eine Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 27 Millionen US-Dollar an. Die Runde wurde von Paradigm mit Beteiligung von Sequoia Capital, Electric Capital, Greylock Partners, Kindred Capital, Variant Fund und Solana Ventures geleitet.

Die Erhöhung wird in die Personalerweiterung, zukünftige Partnerschaften und die Produktentwicklung fließen.

Jack Lu, CEO und Mitbegründer von Magic Eden, sagte gegenüber Blockworks, dass die Finanzierung „helfen wird [them] als Unternehmen expandieren, einschließlich der Einstellung der besten Talente, Verbesserung [their] Produkt und Infrastruktur und Investitionen in Gemeinschaftsinitiativen.“

Zu diesen Initiativen gehört MagicDAO, ein kürzlich durchgeführter Versuch, eine dezentralisierte autonome Organisation (DAO) zu gründen, die von der NFT-Sammlung (non-fungible token) Magic Ticket des Startups gesteuert wird. Das Projekt verteilte 30.602 solcher Tickets, die Zugang zu den Discord-Kanälen der Gruppe gewähren, an Community-Mitglieder und plant, diese Mitglieder in Zukunft in Governance-Entscheidungen einzubeziehen.

Magic Eden hat seit seiner Einführung im vergangenen Jahr ein Gesamthandelsvolumen von über 736 Millionen US-Dollar verzeichnet und sich laut Daten-Dashboard als größter Solana-Marktplatz etabliert DappRadar.

Das Handelsvolumen für Magic Eden ist jedoch im vergangenen Monat um 85,76 % auf rund 41 Millionen US-Dollar zurückgegangen – was die Leistung des breiteren NFT-Marktes widerspiegelt.

Auch das Handels- und Transaktionsvolumen des NFT-Marktplatzes OpenSea war rückläufig 22,4 % und 11,61 % jeweils im vergangenen Monat. OpenSea versteigert im Gegensatz zu Magic Eden NFTs auf Ethereum und Polygon.

Paradigm, das im vergangenen November einen Krypto-Fonds im Wert von 2,5 Milliarden US-Dollar aufgelegt hat, ist ebenfalls ein Investor in OpenSea. Benjamin Cohen, geschäftsführender Gesellschafter des Krypto-Fonds Web 3 Equities, sagte zuvor zu Blockworks, wenn ein Markt so schnell ist wie OpenSea, sei dies „anzunehmen das [it] wird große Schwankungen und Korrekturen erfahren.“


. .


Der Beitrag NFT Marketplace Magic Eden Secures $27M Series A ist keine finanzielle Beratung.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"