Krypto News

Neustes Krypto-Recruiting: Binance.US stellt CFO ein, um IPO-Pfad zu planen

  • Eine Führungskraft von 21Shares wechselt zu einem konkurrierenden Krypto-ETP-Emittenten
  • Der ehemalige Chief Marketing Officer von Algorand tritt einer Digital Asset Management-Firma bei

Binance.US ernannt Jasmin Lee sein Finanzchef zu werden. Sie kommt von Acorns, einem Mikroinvestitions-App-Unternehmen, wo sie Chief Financial Officer und Chief Operating Officer war.

Vor Acorns war sie CFO und COO für die Konsumgütergruppe bei PayPal. Während ihrer acht Jahre im Unternehmen hatte sie verschiedene Führungspositionen inne, die sie durch strategische Partnerschaften, Preisinitiativen und den Erwerb neuer Unternehmen zum Wachstum beitrug.

„Jasmine ist ein seltenes Talent, das über mehr als 20 Jahre fundiertes Wissen sowohl im Fintech- als auch im wachstumsstarken Startup-Umfeld verfügt“, sagte Brian Shroder, CEO von Binance.US, in einer Erklärung. „Insbesondere ihre Erfahrung bei PayPal, einem börsennotierten Fortune-500-Unternehmen, wird von unschätzbarem Wert sein, wenn wir unseren Weg zu einem [initial public offering] in den kommenden Jahren.”

Ein Sprecher von Binance.US lehnte es ab, sich zu konkreten Plänen für einen Börsengang zu äußern.

Ted Linder Chief Growth Officer bei war Binance – die größere, globale Schwester von Binance.US – verließ die Krypto-Börse nach etwa fünf Jahren im Unternehmen. Er teilte am 1. Juli in LinkedIn- und Twitter-Beiträgen mit, dass er mehr Zeit mit seiner Familie verbringen möchte, merkte jedoch an, dass er das Ökosystem durch Angel-Investitionen und Mentoring weiter voranbringen wolle.

„Die letzten 5 Jahre waren die arbeitsreichsten, aber auch intellektuell lohnendsten Jahre meiner Karriere“, schrieb Lin. „Die Erfahrung war Augen öffnend und demütigend. Durch das Bootstrapping mehrerer Teams und Initiativen auf dem Raketenschiff habe ich viele wertvolle Lektionen im Geschäft und im Leben gelernt.“

Bevor er im September 2017 Leiter der internationalen Märkte bei Binance wurde, war Lin laut seinem LinkedIn-Profil General Manager für Vertrieb und Marketing bei Infortrend Technology.

Ein Sprecher von Binance äußerte sich nicht sofort zu Lins Ersatz.

Das Algorand-Stiftung hat diese Woche zwei Führungskräfte hinzugefügt, von denen einer mehr als 20 Jahre bei JPMorgan verbracht hat.

Die Organisation, die dabei hilft, die Geldversorgungsökonomie, die dezentrale Governance und das Open-Source-Ökosystem der Algorand-Blockchain zu betreiben, benannt Eric Wragge seinen globalen Leiter für Geschäftsentwicklung und Kapitalmärkte. Außerdem ernannte es John Woods als Chief Technology Officer.

Wragge verbrachte rund zwei Jahrzehnte bei JPMorgan, zuletzt als Managing Director im Bereich Structured Finance und Head of Asset-Backed Securities für Nordeuropa. Neben der Führung globaler Initiativen und strategischer Partnerschaften in traditionellen Kapitalmärkten und dezentralisierten Finanzen wird Wragge in seiner neuen Funktion den Vorsitz des Investitionsausschusses der Algorand Foundation führen.

Als CTO wird sich Woods darauf konzentrieren, Reibungsverluste bei der Benutzererfahrung der Entwickler zu beseitigen und die Schulung dieser Benutzer zu verbessern sowie Tools und Ressourcen zum Erstellen von Anwendungen auf Algorand hinzuzufügen.

In der Zwischenzeit Keli Callaghander zuletzt als Chief Marketing Officer von Algorand tätig war, neu hinzugekommen Arrington-Hauptstadt als Partner.

Das Unternehmen, das mehr als 1 Milliarde US-Dollar an verwaltetem Vermögen verwaltet, hat seit 2017 in digitale Vermögenswerte und Web3 investiert. Es wurde in diesem Jahr von Michael Arrington, dem Gründer von TechCrunch und Crunchbase, und Heather Harde, CEO von TechCrunch, gegründet.

Callaghan wird dazu beitragen, den Fonds durch erhöhte Markenbekanntheit, Community-Engagement und Unterstützung der Web3-Unternehmen im Portfolio von Arrington zu vergrößern.

In der Schweiz ansässiger Crypto ETP-Emittent Tapferkeit gemietet Marco Infuso als Chief Sales Officer den weltweiten Vertrieb seiner ETPs zu leiten.

Infuso war in den letzten zwei Jahrzehnten in verschiedenen Positionen im Asset Management tätig, unter anderem bei der DZ Bank, Pioneer Investments Lombard Odier und der Commerzbank. Zuletzt war er Geschäftsführer und Deutschlandchef bei 21Shares, dem weltweit größten Krypto-ETP-Emittenten.

Neben der Hinzufügung von Infuso gab das Unternehmen dies bekannt Diana Bigges tritt von ihrer Rolle als Chief Strategy Officer zurück, um sich anderen Möglichkeiten zu widmen. Biggs teilte Blockworks mit, dass sie bis Ende Oktober in dieser Position bleiben werde. Sie lehnte es ab, sich zu äußern, wohin sie unterwegs ist.

Krypto-Austausch Gate.io zum Executive Vice President ernannt, der zuvor den globalen Markenbetrieb und das Management bei Unternehmen wie Google und WeWork vorangetrieben hat.

Tom Yang wird sich darauf konzentrieren, den Marktanteil von Gate.io in Schlüssel- und Schwellenmärkten auf der ganzen Welt zu erhöhen, seine Markenpräsenz zu erhöhen und die Beziehungen der Börse zu Benutzern und Partnern zu stärken, sagte er in einer Erklärung.

In Brasilien ansässiges Fintech-Unternehmen und digitale Bank Neon gemietet Andre Madeira als Chief Technology Officer.

Madeira verkaufte sein auf künstlicher Intelligenz basierendes Fintech-Startup Meemo im vergangenen Jahr an Coinbase, wo er kürzlich verbraucherorientierte Datenprodukte beaufsichtigte. Er hat außerdem fast ein Jahrzehnt lang Engineering- und Datenaktivitäten und -teams bei Google und Snap aufgebaut und geleitet, wo er als Senior Staff Software Engineer bzw. Director of Engineering tätig war.

Falls Du es verpasst hast

Wie Blockworks zuvor berichtete, Jason FunTikToks ehemaliger Head of Gaming, gründete ein Blockchain-Infrastrukturunternehmen Meta0das darauf abzielt, verschiedene Metaversen zu verbinden.

Celsius-Netzwerk Finanzmanager hinzugefügt David Barse und Alan Jeffrey Carr als Direktoren, laut einer Einreichung vom Mittwoch. Auch der Krypto-Verleiher hat kürzlich gekündigt Gilbert Nathan, John Stephen Dubel und Laurence Anthony Tosi als Regisseure.

Entlassungen in der gesamten Branche hielten ebenfalls an.

Kompass Mining baut Mitarbeiter ab, nachdem der frühere CEO Whit Gibbs und die CFO Jodie Fisher zurückgetreten sind. Die kürzlich ernannten Interims-CEOs des Unternehmens, Thomas Heller und Paul Gosker, sagten, die Größe des Teams werde um 15 % reduziert, räumten Compass ein Mining „zu schnell gewachsen“

Peng Zhong, CEO des Blockchain-Entwicklers Ignite von Cosmos, sagte letzten Freitag, dass er die Firma offiziell verlassen hatte. Die Mitarbeiterzahl des Unternehmens wurde um über 50 % reduziert, CoinDesk gemeldet.


Holen Sie sich jeden Abend die besten Krypto-Neuigkeiten und Erkenntnisse des Tages in Ihren Posteingang. .


The post Latest in Crypto Hiring: Binance.US Hires CFO To It Chart IPO Path ist keine finanzielle Beratung.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"