Krypto News

NEAR bringt 350 Millionen US-Dollar auf, um die Marktkapitalisierung auf über 10 Milliarden US-Dollar zu bringen

  • Das NEAR-Protokoll kündigte seine zweite Spendenaktion seit Januar an
  • Das Kapital werde verwendet, um regionale Drehkreuze auf der ganzen Welt auszubauen, heißt es in dem Protokoll

Das Blockchain-Projekt NEAR Protocol hat den Abschluss einer weiteren Finanzierungsrunde bekannt gegeben.

Nur drei Monate nach seiner Kapitalerhöhung in Höhe von 150 Millionen US-Dollar kündigte NEAR am Mittwoch eine weitere Kapitalerhöhung in Höhe von 350 Millionen US-Dollar an, wodurch sich seine Marktkapitalisierung auf mehr als erhöht 10 Milliarden Dollar ab Mittwoch.

Die von Tiger Global geleitete Finanzierungsrunde wird laut einer Erklärung auf wachsende regionale Zentren in wichtigen Gemeindezentren auf der ganzen Welt ausgerichtet sein.

„NEAR ist bereit, eine führende Smart-Contract-Blockchain-Plattform zu werden, die erstklassige Technologie mit einem schnell wachsenden Entwickler-Ökosystem kombiniert“, sagte Partner bei Tiger Global, John Curtius, in einer Erklärung.

Das Protokoll hat Gemeinschaften in Asien, Afrika und Europa gegründet und zielt darauf ab, die Unterstützung in aufstrebenden Gemeinschaften in Lateinamerika, der Türkei und Indien auszuweiten, sagte das Unternehmen.

Seit dem Start des Mainnets Ende 2020 hat das NEAR-Netzwerk über 70 Millionen Transaktionen verarbeitet und über 2,3 Millionen Konten unterstützt. Es ist Ethereum-kompatibel Aurora Die Skalierungslösung ist für 800 Millionen US-Dollar von Nears 1,1 Milliarden US-Dollar Total Value Locked (TVL) verantwortlich. laut DefiLlama.

Nach seiner Erhöhung im Januar stieg der native Token des Protokolls, NEAR, um fast 10 % und handelte knapp unter 20 $, bevor er in den letzten Wochen auf etwa 15 $ fiel. Es wurde am Mittwochnachmittag um etwa 3 % nach unten gehandelt.

NEAR, das versucht, mit Layer-1-Protokollen wie Solana und Ethereum zu konkurrieren und behauptet, das erste wirklich zu sein zersplittert Netzwerk in der Welt, auch vor kurzem angekündigt eine Reihe von Partnerschaften mit dezentralisierten autonomen Organisationen (DAO), einschließlich der Auswahl durch Orange DAO als bevorzugte Layer-1-Blockchain für Web3.

„Wir sind begeistert, von einigen der klügsten Köpfe der Welt als bevorzugte Layer-1-Kette ausgewählt worden zu sein, auf der Orange DAO-Mitglieder aufbauen möchten“, sagte Marieke Flament, CEO der NEAR Foundation, in einer Erklärung. „Wir wissen, dass Community-getriebene Innovation allen zugute kommt, und diese Partnerschaft ist einfach ein weiteres Beispiel für unsere Mission in der Praxis.“

Illia Polosukhin, die ukrainische Mitbegründerin von NEAR, ist auch eine Schlüsselfigur in der Kryptowährungsgemeinschaft, die sich für die Bemühungen in der Ukraine einsetzt. Laut a hat er bei der Evakuierung von mindestens 50 Menschen aus der Ukraine geholfen und mehr als 3 Millionen US-Dollar gesammelt Bloomberg Prüfbericht.

Weitere Investoren in der letzten Runde sind FTX Ventures, Dragonfly Capital und Blockchain Ventures.


. .


Der Beitrag NEAR sammelt 350 Millionen Dollar, um die Marktkapitalisierung auf über 10 Milliarden Dollar zu bringen, ist keine finanzielle Beratung.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"