Krypto News

Mythical Games sammelt 150 Millionen US-Dollar in der von A16z angeführten Finanzierungsrunde der Serie C –

Mythical Games, ein auf Blockchain basierendes Spieleunternehmen, hat in seiner Finanzierungsrunde der Serie C 150 Millionen US-Dollar gesammelt. Die Runde wurde von A16z geleitet, der aggressiv in diese Art von Krypto-Initiativen investiert. Es waren auch andere Unternehmen wie D1 Capital, Redbird Capital, The Raine Group sowie bekannte Kryptowährungsbörsen wie Binance und FTX beteiligt.

Mythical Games erhält Unicorn-Status in der letzten Finanzierungsrunde

Mythical Games, ein Blockchain-Gaming-Unternehmen, erzogen 150 Millionen US-Dollar in seiner jüngsten Finanzierungsrunde, die vom VC-Unternehmen A16z geleitet wurde. Andere Unterstützer waren D1 Capital, Redbird Capital und The Raine Group. Von Seiten der Kryptowährungsbörse zog die Finanzierungsrunde auch die Aufmerksamkeit von Binance und FTX auf sich. Diese Serie C legte Mythical Games über das Niveau eines Einhornunternehmens und erreichte eine Bewertung von 1,25 Milliarden US-Dollar.

Der Aufstieg von Mythical und anderen ähnlichen Glücksspielinitiativen signalisiert das Interesse und die Gültigkeit, die der Markt diesen neuen Technologien verliehen hat. Diese Finanzierungsrunde folgt der letzten Finanzierungsrunde von Mythical Games, die vor vier Monaten stattfand erzogen 75 Millionen Dollar. Der Vorschlag von Mythical Games gilt als interessant, weil er eine Engine entwickelt hat, die es anderen Unternehmen ermöglicht, Blockchain-Aspekte in Spiele zu integrieren, die sich bereits in der Entwicklung befinden.

Der Name dieses Tools ist der Mythische Plattform, und es unterstützt auch den Aufbau von Spielerlebnissen von Grund auf. Mythical Games gab an, dass die meisten der erhaltenen Mittel verwendet werden, um sein Team weiter zu vergrößern und es zu vergrößern, um weitere Entwicklungen zur Verwendung dieses Tools zu ermöglichen.

A16z auf einem Blockchain-Investitionsrausch

A16z, die bekannte Risikokapitalgesellschaft, war sehr aktiv bei der Finanzierung von Startups, die in der Blockchain-Gaming-Branche tätig sind. Erst letzten Monat war A16z beteiligt in der neuesten Finanzierungsrunde von Axie Infinity, dem auf Ethereum basierenden Play-to-Earn-Blockchain-Spiel. Das Unternehmen führte die Finanzierungsrunde an, die 152 Millionen US-Dollar einbrachte und dem Spiel eine Bewertung von 3 Milliarden US-Dollar gab.

Auf die gleiche Weise erhielt Yield Guild Games, eine Gildengruppe, die sich darauf spezialisiert hat, Wert aus dem Spiel zu ziehen, um Erfahrungen zu sammeln, einen Finanzspritze von A16z, das im vergangenen August seine Finanzierungsrunde in Höhe von 4,6 Millionen US-Dollar leitete. A16z auch LED die 100-Millionen-Dollar-Finanzierungsrunde der Serie B für Opensea, einen führenden NFT-Marktplatz auf der Spitze der Ethereum-Blockchain im Juli.

Was denkst du über die letzte Finanzierungsrunde von Mythical Games? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich unten.

Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"