Krypto News

Milliardär Ray Dalio sieht Beschränkung des Bitcoin-Preises, zweifelt, dass BTC 1 Million US-Dollar erreichen kann – Märkte und Preise

Der Milliardär Ray Dalio, der Gründer des weltgrößten Hedgefonds Bridgewater Associates, sagt, es sei nicht möglich, dass der Preis von Bitcoin einen sehr hohen Wert wie 1 Million US-Dollar erreicht. Er erklärte: “Logisch … gibt es eine Begrenzung des Preises im Verhältnis zu ähnlichen Dingen.”

Ray Dalio über die Entwicklung des Bitcoin-Preises

Der Gründer von Bridgewater Associates, Ray Dalio, teilte in einem Interview mit, wie hoch der Bitcoin-Preis seiner Meinung nach erreichen könnte Lex Fridman, erschienen am Samstag. Dalio ist derzeit Chairman und Co-Chief Investment Officer von Bridgewater Associates. Zu den Kunden seiner Kanzlei zählen Stiftungen, Regierungen, Stiftungen, Pensionen und Staatsfonds.

Der Bridgewater-Chef wurde gefragt, ob er es für möglich hält, dass der Bitcoin-Preis einen sehr hohen Wert erreicht, beispielsweise 1 Million US-Dollar. Dalio antwortete prompt:

Ich glaube nicht, dass das möglich ist.

„So wie ich es betrachte, gibt es eine gewisse Menge davon [bitcoin] und es gibt eine gewisse Menge an Gold“, erklärte er. „Ich werde Gold als Benchmark verwenden“, fügte er hinzu und bemerkte, dass die Marktkapitalisierung von Bitcoin derzeit etwa 1 Billion US-Dollar beträgt und die Marktkapitalisierung des gesamten Kryptomarktes etwa 2,2 Billionen US-Dollar beträgt.

„Wenn Sie den Geldbetrag in Gold nehmen, der nicht für Schmuckzwecke und nicht von Zentralbanken verwendet wird – und ich gehe davon aus, dass Bitcoin nicht für Schmuckzwecke oder Zentralbankzwecke verwendet wird –, beträgt dieser Goldbetrag etwa 5 US-Dollar Billionen“, erklärte er. „Wenn Sie also im Moment ein Portfolio haben, das Gold und … Bitcoin enthält, ist es ungefähr 20 % des Goldwerts wert.“

Der Milliardär betonte, dass Bitcoin seiner Meinung nach nicht mehr wert sei als Gold. „Ich denke, dass 20 % ungefähr richtig klingen“, bestätigte er, gab aber zu: „Ich weiß wirklich nicht, was die richtige Antwort ist.“

Der Bridgewater-Gründer schloss: „Wenn Sie Gold als Maß verwenden, macht es einfach keinen Sinn, dass es so viel mehr verwendet wird.“ Während er zugab, dass er sich „über nichts sicher“ sei, sagte Dalio:

Logischerweise scheint es mir, dass der Preis im Verhältnis zu anderen ähnlichen Dingen begrenzt ist.

Dalio gab zuvor bekannt, dass er eine kleine Menge Krypto in seinem Portfolio zur Diversifizierung hat. Was Bitcoin betrifft, er sagte: „Ich finde es sehr beeindruckend, dass sich die Programmierung in den letzten 10, 11 Jahren immer noch gehalten hat. Es wurde nicht gehackt und so weiter, und es hat eine Akzeptanzrate.“

Einige Leute sind mit Dalio nicht einverstanden, wie hoch der Preis von Bitcoin sein könnte. Microstrategy-CEO Michael Saylor erwartet beispielsweise den Preis von BTC gegenüber dem Dollar weiter zu steigen. Speziell der Pro-Bitcoin-Manager genannt dass es 600.000 US-Dollar und dann 6 Millionen US-Dollar erreichen könnte coin in der Zukunft.

Was halten Sie von Ray Dalios Vorhersage und Kommentaren? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Milliardär Ray Dalio sieht Beschränkung des Bitcoin-Preises, zweifelt, dass BTC 1 Million US-Dollar erreichen kann – Märkte und Preise, Krypto News Österreich

Kevin Helms

Kevin, ein Student der österreichischen Wirtschaftswissenschaften, fand Bitcoin im Jahr 2011 und ist seitdem ein Evangelist. Seine Interessen liegen in der Bitcoin-Sicherheit, Open-Source-Systemen, Netzwerkeffekten und der Schnittstelle zwischen Ökonomie und Kryptographie.




Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"