Krypto News

Miami arbeitet mit TIME, Mastercard und Salesforce zusammen, um 5.000 NFTs zu verkaufen

  • Eine Sammlung von 5.000 NFTs wird von 56 lokalen Künstlern entschieden
  • Salesforce kümmert sich um Mints, die nach der Zusammenführung auf Ethereum auftreten werden

Die Stadt Miami hat angekündigt eine Web3-Initiative, die von TIME, Mastercard und Salesforce unterstützt wird, um die Community einzubeziehen und zusätzliche Einnahmen für lokale Unternehmen zu erzielen.

Miami möchte eine Sammlung von 5.000 NFTs schaffen, die von 56 lokalen Künstlern entworfen wurden. Die Zahl 56 repräsentiert die 56 Quadratmeilen große Fläche der Stadt.

NFT-Inhaber können auf das Priceless Miami-Programm von Mastercard zugreifen, das einzigartige kulinarische Erlebnisse und private Veranstaltungen in der ganzen Stadt organisiert.

Der Cloud-Anbieter Salesforce wird die Prägung und den Verkauf über sein neu vorgestelltes NFT-Cloud-Produkt übernehmen. Die NFT Cloud wurde im Juni eingeführt und befindet sich derzeit in einem geschlossenen Pilotprojekt. Sie wurde entwickelt, um ihre Firmenkunden bei der Erstellung, Verwaltung und dem Handel zu unterstützen.

Die Initiative wird voraussichtlich im Dezember starten, wobei Token nach der bevorstehenden „Merge“ in der Ethereum-Blockchain bereitgestellt werden, die das Netzwerk weg vom energieintensiven Proof-of-Work und hin zu einer Proof-of-Stake-Implementierung verlagern wird.

Der Bürgermeister der Stadt Miami, Francis X. Suarez, erklärte in einer Pressemitteilung:

„Die Stadt Miami war an der Spitze der Web3-Revolution und wir werden diese neuen Technologien weiterhin einsetzen, um unsere bestehenden Unternehmen zu unterstützen und gleichzeitig neue anzuziehen, Kapital zu beschaffen und unseren Bürgern und Besuchern dieser großartigen Stadt Erlebnisse zu bieten.“

Keith A. Grossman, Präsident von TIME, sagte gegenüber Blockworks, dass Suarez „einer der innovativsten Führer“ bei der Unterstützung der Blockchain-Technologie gewesen sei und dass sie die Überzeugung teilen, dass „web3 eine langfristige Entwicklung ist, die es ermöglicht, neue Beziehungen zwischen Einzelpersonen zu fördern und zu fördern Institutionen.“

Miami kann vom NFT-Erfolg von TIME lernen

Suarez hat MiamiCoin im August letzten Jahres eingeführt, ein Token, das Projekte in der ganzen Stadt nachhaltig finanzieren soll, um benachteiligten Gemeinschaften zu helfen. Etwa zur gleichen Zeit signalisierte der Bürgermeister seine Unterstützung für Bitcoin, indem er versprach, einen Teil seiner Gehälter in der Kryptowährung zu beziehen.

MiamiCoin hat seitdem bombardiert und handelt jetzt 98 % unter seinem Preishöchststand, der kurz nach seiner Einführung verzeichnet wurde. Token-Verkäufe haben der Stadt mehr als 5 Millionen US-Dollar eingebracht.

Was TIME betrifft, so trat die bekannte Zeitschriftenmarke im März 2021 in die Web3-Welt ein und hat seitdem ihre eigene NFT-Community namens TIMEPieces gegründet. Das Unternehmen hat angeblich verkaufte mehr als 20.000 NFTs mit einem Gewinn von 10 Millionen US-Dollar.

TIME veröffentlichte auch seine erste vollständige Zeitschrift Ausgabe als NFT, mit Ethereum-Mitbegründer Vitalik Buterin auf dem Cover, und kaufte sogar Land in The Sandbox, um neben anderen Initiativen eine Version des Times Square im Metaverse zu bauen.

Grossman von TIME fügte hinzu, dass diese vierseitige Partnerschaft „unser erster Schritt in einem neuen Projekt für TIME ist, andere Marken und Organisationen erfolgreich und authentisch in Web3 einzubringen“, und fügte hinzu, dass weitere Partner in den kommenden Monaten bekannt gegeben werden.


Nur noch 3 Tage, um unseren größten DAS-Rabatt einzulösen! Verwenden Sie den Code NYC250, um 250 $ Rabatt auf Tickets für die Teilnahme an der institutionellen Konferenz von Crypto zu erhalten.


Der Beitrag Miami Collabs With TIME, Mastercard, Salesforce to Sell 5K NFTs ist keine finanzielle Beratung.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"