Krypto News

MetaMask gibt Warnung nach iCloud-Phishing-Betrug im Wert von 650.000 US-Dollar aus

  • Die Wallet-App fordert Benutzer auf, iCloud-Backups für MetaMask zu deaktivieren, indem sie zu Einstellungen > Profil > iCloud > Speicher verwalten > Backups gehen
  • Die Antwort von MetaMask wurde von Community-Mitgliedern kritisiert

Crypto Wallet MetaMask gab eine Warnung heraus, in der Benutzer aufgefordert wurden, ihre iCloud-Backups zu deaktivieren, nachdem Apples Dienst in einem Phishing-Betrug von geschätzten 650.000 US-Dollar ausgenutzt wurde.

Der DeFi-Wallet-Anbieter sagte, Sonntagsbenutzer, die iCloud für iPhone-Anwendungsdaten aktiviert haben, seien anfällig für Hacker, da die Backups ihren passwortverschlüsselten MetaMask-Tresor enthalten.

„Wenn Ihr Passwort nicht stark genug ist und jemand Ihre iCloud-Anmeldeinformationen phisht, kann dies gestohlene Gelder bedeuten“, MetaMask getwittert.

Das Unternehmen antwortete nicht sofort auf eine Bitte um Stellungnahme.

Bei einem solchen Phishing-Angriff haben Hacker am 14. April schätzungsweise 650.000 US-Dollar vom OpenSea-Konto des NFT-Investors Domenic Iacovone abgezogen, darunter mehrere Sammlerstücke des Mutant Ape Yacht Club.

„Ich habe einen Anruf von Apple erhalten, buchstäblich von Apple (auf meiner Anrufer-ID) zurückgerufen, weil ich Betrug vermutete und es eine Apple-Nummer war“, sagte Iacovone getwittert. „Also habe ich ihnen geglaubt, sie haben nach einem Code gefragt, der an mein Telefon gesendet wurde, und zwei Sekunden später wurde meine gesamte MetaMask gelöscht.“

Die Antwort von MetaMask wurde von Community-Mitgliedern kritisiert, die argumentieren, dass die in iCloud verwendete Sicherungsfunktion entweder deaktiviert oder für Hacker, die einen Weg in die digitalen Brieftaschen der Benutzer suchen, schwieriger gemacht werden sollte.

Die Muttergesellschaft von MetaMask, ConsenSys, sagte im Februar, sie wolle NFTs (nicht fungible Token) nutzen, um mehr Benutzer in ihre digitale Brieftasche aufzunehmen und gleichzeitig eine White-Label-NFT-Plattform aufzubauen.

Während an dieser Front Anstrengungen unternommen werden, argumentieren Kritiker, dass Fälle wie der von Iacovone zeigen, dass ConsenSys die Sicherheit verbessern muss, wenn es darauf abzielt, die „nächste Welle“ von Wallet-Benutzern anzulocken.


. .


Der Beitrag MetaMask Issues Warning Following $650K iCloud Phishing Scam ist keine finanzielle Beratung.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"