Krypto News

Marathon enthüllt 80 Mio. USD an Gesamtrisiko für bankrotte Krypto Mining Datenfirma

  • Marathon Digital Holdings hat mehr als 80 Millionen US-Dollar in das kürzlich bankrotte Compute North investiert
  • Marathon installierte zuvor 40.000 Bergbaumaschinen in Compute Norths windbetriebenem Bergbaustandort in Texas, einer von vier, die das Unternehmen in den USA besitzt

Marathon Digital Holdings hat mehr als 80 Millionen US-Dollar in der Bilanz der jüngsten Insolvenz des Bergbaudatenunternehmens Compute North, sagte der Bitcoin-Miner am Donnerstag.

Marathon hat etwa 10 Millionen US-Dollar in wandelbare Vorzugsaktienoptionen investiert, plus 21,3 Millionen US-Dollar „im Zusammenhang mit einem unbesicherten vorrangigen Schuldschein mit Compute North“, sagte das börsennotierte Unternehmen in a Aussage.

Marathon installierte im zweiten Quartal von Marathon 40.000 Mining-Rigs in Compute Norths windbetriebenem Bergbaustandort McCamey, Texas, einer der vier US-Anlagen des Unternehmens Verdienste. Marathon habe im zweiten Quartal 2022 begonnen, „seine Hosting-Vereinbarungen mit Compute North zu erweitern“, fügte das Unternehmen hinzu.

Compute North, das Ende September Insolvenz nach Chapter 11 anmeldete, hat laut Gerichtsakten im südlichen Bezirk von Texas bis zu 500 Millionen US-Dollar an ausstehenden Zahlungen an mindestens 200 Gläubiger. Die Offenlegung erfolgte etwa sechs Monate nach der 85-Millionen-Dollar-Serie-C-Venture-Runde des Unternehmens im Februar. Compute North nahm gleichzeitig eine Fremdfinanzierungsrunde in Höhe von 300 Millionen US-Dollar auf.

Compute North führte sinkende Bitcoin-Preise und Versorgungsprobleme als Gründe für die Insolvenz an, und sein Vorstandsvorsitzender, Dave Perrill, trat zum Zeitpunkt der Ankündigung zurück.

„Compute North war ein unterstützender Partner, und wir respektieren diesen freiwilligen Schritt zur Stabilisierung ihres Geschäfts“, sagte Fred Thiel, Vorsitzender und CEO von Marathon, in einer Erklärung. „Basierend auf den heute verfügbaren Informationen gehen wir nicht davon aus, dass dieses Verfahren unsere laufenden Geschäfte oder unsere Fähigkeit, unser primäres Ziel von 23 Exahashes pro Sekunde im Jahr 2023 zu erreichen, beeinträchtigen wird.“

Das Compute North-Engagement von Marathon ist die jüngste Herausforderung für den Miner, der vom jüngsten Marktrückgang hart getroffen wurde. Das Unternehmen verzeichnete im letzten Quartal eine vierteljährliche Rekordwertberichtigung in Höhe von 127 Millionen US-Dollar auf seine Bitcoin-Bestände.

„Das zweite Quartal war eine Herausforderung für die Branche und insbesondere für Marathon“, sagte Thiel während der Telefonkonferenz des Unternehmens im August. „Bitcoin-Mining ist eine aufstrebende Industrie … und es gibt kein Spielbuch. Angesichts unserer Fortschritte sind wir jedoch zuversichtlich, dass wir auf dem richtigen Weg bleiben, um unsere Position als führendes Unternehmen in diesem Bereich auszubauen.“

Es gehe aber aufwärts, sagte Thiel. Das Unternehmen soll seine offiziellen Finanzergebnisse für das dritte Quartal im November bekannt geben, wobei der CEO sagte, dass ihre Zahlen bereits vielversprechend aussehen.

„Während des dritten Quartals haben wir unsere Bitcoin-Produktion sequenziell verbessert, als wir unsere Anlage in Montana erfolgreich verlassen und den Betrieb an neuen Standorten, einschließlich des Windparks King Mountain in Texas, fortgesetzt haben“, sagte er.

In der ersten Oktoberwoche hatte das Unternehmen seit dem Ende des Vorquartals etwa 19.000 neue Mining-Rigs hinzugefügt – gut für zwei Exahashes pro Sekunde.


Teilnehmen DAS: LONDON und erfahren Sie, wie die größten TradFi- und Krypto-Institutionen die Zukunft der institutionellen Einführung von Krypto sehen. Registrieren hier.


Der Post-Marathon enthüllt ein Gesamtrisiko von 80 Mio. USD gegenüber bankrotter Krypto Mining Data Firm ist keine finanzielle Beratung.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"