Krypto News

Magic Eden zur Erstattung von Benutzern, die zum Kauf gefälschter NFTs verleitet wurden

Magic Eden gab bekannt, dass es alle Benutzer zurückerstatten wird, die fälschlicherweise unverifizierte NFTs gekauft haben, die aufgrund eines kürzlichen Verstoßes auf den Sammlungsseiten aufgetaucht sind.

In einer Erklärung sagte der in Solana ansässige NFT-Marktplatz, dass ein Fehler in einem Update von zwei seiner Funktionen – Snappy Marketplace und Pro Trade Tools – eingesetzt wurde. Infolgedessen wurden in diesen beiden Tools nicht verifizierte NFTs aufgelistet.

  • Technisch gesehen konnte der neu eingesetzte „Aktivitätsindexer“ betrügerische NFTs nicht erkennen. Stattdessen ermöglichte der Fehler diesen Token, sich der Überprüfung zu entziehen und neben echten Sammlungen aufgelistet zu werden.
  • Die Entwicklung erfolgt Tage, nachdem einige Magic Eden-Benutzer berichteten, dass sie anstelle der NFTs seltsame Bilder auf der Plattform gesehen haben, darunter pornografische Bilder und Standbilder aus der Fernsehserie „The Big Bang Theory“.
  • Am 4. Januar bestätigte die Plattform jedoch, dass ihr Smart Contract weiterhin sicher ist, und fügte hinzu, dass es sich bei dem Vorfall um ein isoliertes UI-Problem handele.
  • Laut dem Update führte der Verstoß dazu, dass am vergangenen Tag 25 betrügerische NFTs in vier Sammlungen verkauft wurden. Der Marktplatz prüft nun, ob weitere NFTs betroffen waren.

„Wir haben in den letzten 24 Stunden festgestellt, dass die Auswirkungen auf 25 nicht verifizierte NFTs begrenzt waren, die in 4 Kollektionen verkauft wurden. Diese nicht verifizierten NFTs wurden auf den Sammlungsseiten angezeigt, und Transaktionen von nicht verifizierten NFTs wurden in den Aktivitätsregisterkarten der Sammlungen angezeigt. Das Problem ist seit heute Morgen gelöst.“

  • Gefälschte NFTs wurden auch den hochpreisigen und prominenten Solana-basierten Sammlungen ABC und y00ts hinzugefügt.

.

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"