Krypto News

Liquid Crafts Dragon- und Bourbon-NFT-Serie – Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNG. Heute, Flüssiges Handwerk hat den Starttermin für ihre erste NFT-Serie bekannt gegeben, die am 29. Oktober um 12 Uhr PST für den Vorverkauf und am 31. Oktober um 12 Uhr PST für den öffentlichen Verkauf live gehen soll. Die erste Liquid Craft NFT-Serie in der Roadmap heißt Drachen und Bourbon, wobei jeder NFT an eine physische Flasche handgefertigten Bourbons gebunden ist, die wie jeder andere NFT gehandelt oder gegen das physische Produkt eingelöst werden kann.

Liquid Craft plant in den kommenden Monaten die Veröffentlichung eines vollständigen Marktplatzes, um Brauereien, Brennereien und Weingütern eine Plattform zu bieten, um ihr Handwerk einem internationalen Publikum zu präsentieren. Diese NFT-Version ist ein einführender Schritt in der Roadmap zu diesem späteren Marktplatz.

Käufer der Dragons- und Bourbon-NFT-Serie haben außerdem Anspruch auf Airdrops des nativen $CRAFT-Tokens sowie exklusive Rabatte und Angebote aus zukünftigen Liquid Crafts-Versionen.

Die Dragons and Bourbon NFT-Serie

Die erste erste Minze von Liquid Craft – Drachen & Bourbon (D&B) ist im Rahmen dieser Einführung nur über diese limitierte Kollektion erhältlich. Liquid Craft hat die zartesten, handgefertigten, einzigartigen Bourbons genommen und diese Flaschen mit flüssiger Kunst an NFTs in limitierter Auflage gebunden.

Dieser feine Bourbon in Kleinserie wird von Die Herzbrennerei, einem Team internationaler, preisgekrönter Brennereien aus den wunderschönen Colorado Rockies. Die Heart Distillery hat Zutaten aus eigenem Anbau und aus der Region verwendet, um eine einzigartige Premium-Charge zu kreieren, die nicht reproduziert werden kann.

Airdrops für Käufer des ersten Release

Die Serie wird in zwei separaten Stufen mit jeweils 750 NFTs veröffentlicht. Einer auf dem Binance Smart Chain und noch einer für die Ethereum-Netzwerk.

Erstkäufer, die einen Dragons- und Bourbon-NFT erwerben, sind berechtigt, Airdrops des nativen $CRAFT-Tokens zu erhalten.

Feine Spirituosen und NFTs – Lösungen bieten

Die Welt der erlesenen Weine, seltenen Spirituosen und Spirituosen ist ein ständig wachsender Markt, dessen Werte gestiegen sind über 500% im letzten Jahrzehnt, während die Zahl der Möchtegern-Sammler und Investoren, die versuchten, von dieser Wertsteigerung zu profitieren, im gleichen Zeitraum in die Höhe geschossen ist. Typischerweise umfassen die Verfahren bei Investitionen in seltene Spirituosen und edle Weine Zwischenprozesse wie Makler und Auktionshäuser. Der Versand und die Lagerung empfindlicher Flaschen sind ebenfalls Bedenken, die potenzielle Anleger dazu veranlassen, nach alternativen Anlagemöglichkeiten zu suchen.

Liquid Craft kann die Technologie in den Smart Contracts der NFTs nutzen, um diese Barrieren zu beseitigen und neue Investitionsmöglichkeiten für Sammler beider Branchen zu eröffnen. NFT-Sammler können jetzt NFTs mit echtem Wert handeln und sammeln. Traditionelle Investoren dieser Spirituosen und Weine können die NFTs verwenden, um leicht sammelbare Spirituosen zu handeln und zu kaufen, während die Flaschen sicher beim Handwerker aufbewahrt werden.

Handwerker können ihr Produkt auf dem kommenden NFT-Marktplatz, den Liquid Craft bald veröffentlichen wird, einem neuen internationalen Publikum präsentieren. In einer Zeit, in der der internationale Tourismus am Rekordtiefs, die Möglichkeit, eine zusätzliche Einnahmequelle zu schaffen und ihr Produkt an einen neuen Kundenstamm zu vermarkten, könnte der Markt einer angeschlagenen Branche eine potenzielle Lebensader bieten.

Liquid Craft kooperiert mit der führenden SEO-Agentur Coinpresso

Das Team von Liquid Craft hat eine langfristige Vision für die Zukunft des Projekts, wobei diese Veröffentlichung ein Beispiel dafür ist, was in den nächsten Monaten kommt. Eine große Marketingkampagne ist im Gange, um sich auf die Starttermine am 29. Oktober und 31. Oktober vorzubereiten. Das Team führt zahlreiche AMAs mit einflussreichen Krypto-Gruppen und -Kanälen durch, mit zahlreichen Möglichkeiten auf den offiziellen Social-Media-Seiten von Liquid Craft, um D&B-NFTs und Whitelist-Einträge zu gewinnen.

Zur Unterstützung bei der Einführung und für zukünftige Marketingbemühungen hat Liquid Craft neue Partner für das Projekt Coinpresso gewonnen, ein spezialisiertes SEO und Krypto-Marketing-Agentur, um bei der Einführung sowie bei allen zukünftigen Marketingbemühungen zu helfen.

29. Okt. Vorverkauf – 31. Okt. Öffentlicher Verkauf

Die Liquid Crafts Dragon- und Bourbon-NFT-Serie ist ein erster Schritt, um in einem Schritt einen signifikanten Einfluss auf zwei separate Investmentbranchen zu erzielen Investoren, Sammler und eine angeschlagene Spirituosenindustrie.

Für Whitelist-Teilnehmer wird das Startdatum für den 29. Oktober um 12 Uhr PST bestätigt, wobei der öffentliche Verkauf am 31. Oktober um 12 Uhr PST offiziell veröffentlicht wird.

Twitter: https://twitter.com/CraftLiquid

Telegramm: https://t.me/Liquid_craft

Medienkontakt:

Curtis Ramsay

Curtis@Coinpresso.io


Dies ist eine Pressemitteilung. Die Leser sollten ihre eigene Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor sie irgendwelche Maßnahmen im Zusammenhang mit dem beworbenen Unternehmen oder einem seiner verbundenen Unternehmen oder Dienstleistungen ergreifen. Bitcoin.com ist weder direkt noch indirekt verantwortlich für Schäden oder Verluste, die durch oder im Zusammenhang mit der Nutzung oder dem Vertrauen auf Inhalte, Waren oder Dienstleistungen, die in der Pressemitteilung erwähnt werden, verursacht oder angeblich verursacht werden.

Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"