Krypto News

Leiter des Untersuchungsausschusses fordert obligatorische Identifizierung von Kryptowährungsbenutzern in Russland – Regulierung

Russen, die Kryptowährungen verwenden, sollten nicht anonym bleiben, hat der Mann, der der russischen föderalen Ermittlungsbehörde vorsteht, kürzlich erklärt. Die offiziellen führenden Bemühungen zur Korruptionsbekämpfung in der Regierung forderten zusätzliche Vorschriften, einschließlich der Einführung einer obligatorischen Identifizierung für diejenigen, die mit digitalen Münzen handeln.

Offizielle Anti-Korruptionsbehörde drängt auf Regeln zur Minderung der Risiken der Verwendung von Kryptowährung für illegale Zwecke

Alexander Bastrykin, Leiter des Untersuchungsausschusses der Russischen Föderation, ist der Ansicht, dass Personen, die Kryptowährungen verwenden, nicht anonym bleiben sollten. Der hochrangige Beamte teilte seine Meinung in einem Interview mit der von der Regierung herausgegebenen Rossiyskaya Gazeta.

„Ich habe bereits darauf hingewiesen, dass im Zusammenhang mit der Verabschiedung des Bundesgesetzes ‚Über digitale Finanzanlagen‘ im Juli 2020 zusätzliche Risiken der Verwendung digitaler Währungen für kriminelle Zwecke entstehen können, insbesondere zur Finanzierung von Terrorismus und Extremismus“, sagte Bastrykin, ein ehemaliger Stellvertretender Generalstaatsanwalt von Russland, sagte der offiziellen Zeitung. Er führte aus:

Daher bedarf der Umlauf digitaler Währung weiterer gesetzlicher Regelungen – zunächst ist eine verpflichtende Identifizierung der Nutzer einer solchen Währung notwendig.

Der Status von Online-Plattformen, die Möglichkeiten zum anonymen Kauf und Verkauf von Kryptowährungen bieten, sei ebenfalls noch zu bestimmen, bemerkte Bastrykin. Websites anbieten Krypto-Austausch Die Dienste hatten in den letzten Jahren viele Probleme mit russischen Regulierungsbehörden und der Justiz.

Digital coin Der Handel gehört zu einer Reihe von kryptobezogenen Aktivitäten, die außerhalb des Geltungsbereichs der aktuellen Gesetzgebung zu digitalen Vermögenswerten liegen. EIN Arbeitsgruppe Das in der Staatsduma, dem Unterhaus des russischen Parlaments, eingerichtete Gremium bereitet nun Regulierungsvorschläge zur Lösung der noch offenen Fragen vor.

Der Untersuchungsausschuss ist Russlands wichtigste föderale Untersuchungs- und Antikorruptionsbehörde, die dem russischen Präsidenten unterstellt ist. Es ist zuständig für die Korruptionsbekämpfung und die Durchführung von Ermittlungen bei Bundesbehörden, Kommunen und Strafverfolgungsbehörden.

Im August unterzeichnete Präsident Wladimir Putin ein Dekret Genehmigung des Nationalen Antikorruptionsplans des Landes für 2021-2024. Als Teil der neuen Strategie hat das russische Staatsoberhaupt bestellt mehrere Ministerien und die Zentralbank, um Inspektionen von Beamten vorzubereiten, die verpflichtet sind, ihre Bestände an digitalen Vermögenswerten offenzulegen.

In einem Gespräch mit RIA Novosti im Dezember 2020 bestand Alexander Bastrykin darauf, dass Kryptowährungen als Eigentum für die Zwecke des Strafrechts und der Strafverfahren anerkannt werden sollten. Er betonte, dies sei eine notwendige Voraussetzung für die Aufklärung von Kriminalfällen, in denen digitale Währungen im Spiel sind. Zum Beispiel die von Bestechung und Unterschlagung. Im November 2021 die Generalstaatsanwaltschaft Russlands vorgeschlagen Kryptowährung als Eigentum im Strafgesetzbuch des Landes zu definieren.

Was denken Sie über den Vorschlag von Alexander Bastrykin, eine obligatorische Identifizierung von Kryptowährungsbenutzern in Russland einzuführen? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich unten.

Leiter des Untersuchungsausschusses fordert obligatorische Identifizierung von Kryptowährungsbenutzern in Russland – Regulierung, Krypto News Österreich

Lubomir Tassev

Lubomir Tassev ist ein Journalist aus dem technisch versierten Osteuropa, dem Hitchens Zitat gefällt: „Schriftsteller zu sein, ist das, was ich bin, und nicht das, was ich tue.“ Neben Krypto, Blockchain und Fintech sind die internationale Politik und Wirtschaft zwei weitere Inspirationsquellen.




Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, WikiCommons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"