Krypto News

Krypto-Preisanalyse Jan-20: ETH, XRP, ADA, SOL und DOT

Diese Woche werfen wir einen genaueren Blick auf Ethereum, RippleCardano, Solana und Polkadot.

Ethereum (ETH)

Ethereum konnte trotz dieses jüngsten Rückzugs in den letzten sieben Tagen einen Anstieg von 9,5 % verbuchen. Allerdings befinden sich die Käufer nun in der Defensive, da der Kurs die Anfang Januar gebildete Parabel unterschritten hat. Dies deutet darauf hin, dass Verkäufer bald übernehmen könnten.

Immer wenn eine Parabel gebrochen wird, signalisiert das eine Veränderung. In diesem Fall gelang es Ethereum, 1.600 $ zu erreichen, bevor die Verkäufer zurückkehrten. Dieser Schlüsselwiderstand scheint in naher Zukunft bestehen zu bleiben, da die Käufer ihre Dynamik verloren zu haben scheinen.

Mit Blick auf die Zukunft scheint ein erneuter Test der Unterstützung bei 1.400 $ wahrscheinlich. Dies würde einen gesunden Rückzug und eine erwartete Bewegung darstellen, wenn man den parabolischen Anstieg des Preises während des größten Teils des Januars berücksichtigt.

Krypto-Preisanalyse Jan-20: ETH, XRP, ADA, SOL und DOT, Krypto News ÖsterreichDiagramm von TradingView

Ripple (XRP)

XRP versuchte, den Schlüsselwiderstand bei 40 Cent zu durchbrechen, scheiterte aber. Während es dem Preis gelang, einen wöchentlichen Anstieg von 4 % zu verzeichnen, reichte dies nicht aus, um die Bullen wieder in Führung zu bringen. Aus diesem Grund könnte die Kryptowährung unter dem Schlüsselwiderstand schweben und sich kurzfristig konsolidieren.

XRP scheint in einen flachen Trend einzutreten, in dem sowohl Bullen als auch Bären die Plätze bei der Kontrolle der Preisbewegung tauschen. Mit einer guten Unterstützung bei 36 Cent könnte es bis zu einem entscheidenden Ausbruch noch einige Zeit zwischen den Schlüsselniveaus springen.

Mit Blick auf die Zukunft tendiert die Tendenz für diese Kryptowährung zu höheren Zeitrahmen (wöchentlich), und diese Abkühlung könnte ein vorübergehender Stopp sein.

Krypto-Preisanalyse Jan-20: ETH, XRP, ADA, SOL und DOT, Krypto News ÖsterreichDiagramm von TradingView

Cardano (ADA)

Die parabolische Rallye von Cardano endete, als sie den Widerstand von 36 Cent erreichte. Dies bremste Bullen, die in der vergangenen Woche nur einen Kursanstieg von 2,4 % schafften.

Die aktuelle Unterstützung liegt bei 31 Cent, und der Preis könnte sie testen, bevor Bullen versuchen, ihre Kontrolle über ADA zurückzugewinnen. Nach einem so deutlichen Anstieg ist ein Pullback normal. Die einzige Frage ist, wie tief Bären ADA nehmen können, bevor der Kauf wieder aufgenommen wird.

Mit Blick auf die Zukunft scheint diese Kryptowährung gut positioniert zu sein, um die meisten ihrer jüngsten Gewinne zu halten und eine Fortsetzung in Richtung einer höheren Bewertung zu versuchen, solange die Bullen bei der Verteidigung der wichtigsten Unterstützung hervorragende Arbeit leisten.

Krypto-Preisanalyse Jan-20: ETH, XRP, ADA, SOL und DOT, Krypto News ÖsterreichDiagramm von TradingView

Solana (SOL)

Die Rallye von Solana setzte sich diese Woche fort und führte zu einem Anstieg von 27 %. Diese Leistung macht SOL die dritte Woche in Folge zur leistungsstärksten Kryptowährung auf unserer Liste. Die aktuelle Preisbewegung gibt jedoch Anzeichen dafür, dass das zinsbullische Momentum nachlässt.

In Anbetracht des abnehmenden Kaufvolumens könnte Solana Schwierigkeiten haben, diese jüngsten Gewinne aufrechtzuerhalten und zu schützen. Da der Preis beim Widerstand von 25 $ abgelehnt wird, könnten Verkäufer diese Gelegenheit nutzen, um SOL in eine Korrektur zu bringen.

Die wichtigsten Unterstützungsniveaus finden sich bei 18 $ und 15 $, wobei letzteres die besten Chancen hat, einen signifikanten Verkaufsdruck zu stoppen.

Krypto-Preisanalyse Jan-20: ETH, XRP, ADA, SOL und DOT, Krypto News ÖsterreichDiagramm von TradingView

Polkadot (PUNKT)

Auch Polkadot verzeichnete im Januar eine beeindruckende Rallye und verzeichnete erst in der vergangenen Woche einen Anstieg von 11,3 %. Die Käufer versuchten auch, über 6 $ zu brechen, aber die Bären ließen dies nicht zu. Aus diesem Grund wurde der Preis nach unten und in Richtung der kritischen Unterstützung bei 5,5 $ gedrückt.

Seit Anfang 2023 ist der Preis von DOT von 4 $ auf 6 $ gestiegen. Dies wurde durch einen Ausbruch aus einem fallenden Keil ausgelöst, der auf dem unten stehenden Chart blau dargestellt ist. Fallende Keile sind normalerweise eine bullische Struktur, und in diesem Fall verlief die Rallye wie erwartet.

Die größte Herausforderung für DOT besteht darin, über 5 $ zu halten und dies als Drehpunkt für eine spätere höhere Bewertung zu verwenden. Die Verkäufer scheinen sehr daran interessiert zu sein, den Preis bei 6 $ zu stoppen, sodass die Bullen ihre Stärke um das wichtige Unterstützungsniveau herum wiedererlangen müssen, wenn sie hoffen, diese Rallye fortzusetzen.

Krypto-Preisanalyse Jan-20: ETH, XRP, ADA, SOL und DOT, Krypto News ÖsterreichDiagramm von TradingView

Der Beitrag Crypto Price Analysis Jan-20: ETH, XRP, ADA, SOL und DOT erschien zuerst auf CryptoPotato.

.

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"