Krypto News

Krypto-Preisanalyse – 26. Mai: ETH, XRP, ADA, TRX und LTC

Diese Woche werfen wir einen genaueren Blick auf Ethereum, RippleCardano, Tron und Litecoin.

Ethereum (ETH)

Die Volatilität von Ethereum hat in der vergangenen Woche zugenommen, es gelang ihm jedoch nicht, den wichtigen Widerstand bei 1.820 $ zu durchbrechen. Aus diesem Grund liegt der Preis auf einem ähnlichen Niveau wie letzte Woche.

Es ist unwahrscheinlich, dass diese Konsolidierung unterhalb des wichtigen Widerstands von Dauer sein wird, und die Bullen scheinen bestrebt zu sein, sich davon zu lösen. Am Dienstag ließen die Käufer den Preis kurzzeitig über das Schlüsselniveau steigen, aber die Verkäufer konnten die Preisbewegung schnell wieder unter 1.820 US-Dollar umkehren.

Mit Blick auf die Zukunft könnten die Bullen ETH nächste Woche zu einer erneuten Rallye verhelfen und den aktuellen Widerstand in eine Unterstützung umwandeln. Bei Erfolg wird diese Kryptowährung bullisch werden und als nächstes auf 1.900 $ und 2.000 $ steigen.

Diagramm von TradingView

Ripple (XRP)

XRP stieß bei 47 Cent auf starken Widerstand und konnte nicht weiter steigen. Dies drückte den Preis nach unten, lag aber auf einem ähnlichen Niveau wie letzte Woche. Trotz des Rückgangs sind Käufer weiterhin an dieser Kryptowährung interessiert.

Mit einer guten Unterstützung bei 44 Cent könnten Bullen in den kommenden Tagen einen weiteren Ausbruch versuchen, insbesondere wenn es Marktführern wie ETH auch gelingt, nach oben zu klettern.

Mit Blick auf die Zukunft scheint es wahrscheinlicher, dass XRP bald höher steigt, wobei der nächste große Widerstand bei 50 Cent liegt. Trotz einer kurzen Erholungspause bleiben auch die Momentumindikatoren bullisch.

Krypto-Preisanalyse – 26. Mai: ETH, XRP, ADA, TRX und LTC, Krypto News ÖsterreichDiagramm von TradingView

Cardano (ADA)

Cardano ist im Vergleich zu XRP das genaue Gegenteil. Der Preis befindet sich in einem Abwärtstrend und ist in der vergangenen Woche um 3 % gefallen. Die wichtigste Unterstützung liegt bei 34 Cent, und der Preis könnte dieses wichtige Niveau in der kommenden Woche testen.

Der Widerstand bei 38 Cent erlaubte ADA nicht, nach oben zu steigen. Stattdessen fiel der Preis und erreichte niedrigere Höchststände. Heute hat der MACD einen rückläufigen Crossover vollzogen, was darauf hindeutet, dass sich dieser Abwärtstrend fortsetzen wird.

VorausschauenCardano befindet sich in einer schwierigen Lage. Die rückläufige Dynamik scheint sich zu verstärken und eine Erholungsrally scheint unwahrscheinlich, bis der Preis eine solide Unterstützung findet.

Krypto-Preisanalyse – 26. Mai: ETH, XRP, ADA, TRX und LTC, Krypto News ÖsterreichDiagramm von TradingView

Tron (TRX)

Während die meisten Altcoins Schwierigkeiten haben, ist Tron diese Woche unser bester Performer, nachdem er einen beeindruckenden Preisanstieg von 9,5 % verzeichnete. Diese Rallye brachte ihn auch knapp unter den Widerstand bei 8 Cent. Die Schlüsselunterstützung liegt bei 7 Cent.

Die MACD- und RSI-Indikatoren signalisieren eine bullische Tendenz, die eine Fortsetzung dieser Preisbewegung begünstigt. Auch Tron schloss in der vergangenen Woche fünf Tage im grünen Bereich ab, was zeigt, dass die Käufer die Oberhand haben.

Mit Blick auf die Zukunft ist TRX gut aufgestellt, um seine Rallye fortzusetzen. Dennoch könnten Verkäufer zurückkehren, um beim Widerstand von 8 Cent Stellung zu beziehen und nicht zulassen, dass der Preis beim ersten Ausbruchsversuch weiter nach oben steigt.

Krypto-Preisanalyse – 26. Mai: ETH, XRP, ADA, TRX und LTC, Krypto News ÖsterreichDiagramm von TradingView

Litecoin (LTC)

Litecoin hat Schwierigkeiten, Fuß zu fassen, nachdem es mehrere Monate lang nicht gelungen ist, nach oben zu durchbrechen. Jedes Mal, wenn der Preis über 100 US-Dollar stieg, stoppten die Verkäufer schnell. Darüber hinaus liegt der aktuelle Widerstand bei 95 US-Dollar, und die Bären lehnten den Preis auf diesem Schlüsselniveau ab. Das bedeutet, dass LTC die Woche mit einem Verlust von 5 % abschließt.

Die Dynamik ist flach und der Preis scheint keinen klaren Trend entwickeln zu können. Diese lange Konsolidierungsphase begann Anfang 2023 und kann noch einige Zeit andauern. Bis der Preis die 100-Dollar-Marke in eine Unterstützung umwandelt, ist es unwahrscheinlich, dass LTC höher steigt.

Mit Blick auf die Zukunft liegt die aktuelle Unterstützung bei 80 US-Dollar, und die Verkäufer werden möglicherweise nicht zufrieden sein, bis diese Kryptowährung dieses Niveau erreicht, um ihrem Druck Einhalt zu gebieten. An diesem Punkt könnte sich der Preis erholen und seine Konsolidierung fortsetzen.

Krypto-Preisanalyse – 26. Mai: ETH, XRP, ADA, TRX und LTC, Krypto News ÖsterreichDiagramm von TradingView

Der Beitrag Krypto-Preisanalyse vom 26. Mai: ETH, XRP, ADA, TRX und LTC erschien zuerst auf CryptoPotato.

.

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"