Krypto News

Krypto ist hier, um zu bleiben und „legitimer zu werden“ – Regulierung

Ein hochrangiger Beamter des Internal Revenue Service (IRS) sagt: „Kryptowährung wird bleiben“ und „sie wird immer legitimer“. Der Beamte fügte hinzu, dass die US-Steuerbehörde eine Partnerschaft mit Kryptounternehmen anstrebe, und bemerkte: „Ich sehe nicht, wie wir in diesem Bereich ohne sie operieren können.“

Top IRS-Beamter sagt, Krypto sei gekommen, um zu bleiben

Thomas Fattorusso, stellvertretender Sonderermittler des New Yorker Büros der Internal Revenue Service-Criminal Investigation (IRS-CI), sprach Anfang dieser Woche in einem Interview mit dem Wall Street Journal über Kryptowährungen.

„Wir können der Technologie nicht feindlich gesinnt sein. Wir müssen es annehmen“, betonte der IRS-Beamte und führte aus:

Kryptowährung ist hier, um zu bleiben. Soweit es mich betrifft, wird es in absehbarer Zeit nirgendwo hingehen und es wird immer legitimer. Im Laufe der Jahre wird es anspruchsvoller.

Fattorusso erklärte, dass der IRS eine Partnerschaft mit Kryptounternehmen anstrebe. „Mein Gedanke ist, dass sich diese Beziehungen im Laufe der Jahre weiterentwickeln werden [as] die Unternehmen fühlen sich wohler im Umgang mit der Bundesregierung. Ich sehe nicht, wie wir in diesem Bereich ohne sie operieren können“, meinte er.

Fattorusso kommentierte die Zusammenarbeit und Partnerschaft des IRS mit Kryptofirmen und teilte mit:

Das ist etwas, worauf wir immer hinarbeiten … das ist immer das Endziel – diese Partnerschaften zu haben und eine Beziehung zu haben, die nicht strittig ist, eher eine symbiotische Beziehung.

Er glaubt, dass die Partnerschaft mit Bundesbehörden „ihnen hilft [crypto companies] in ihrer Legitimität.“ Der IRS-Beamte fügte hinzu: „Dies ist eine neue Branche für alle. Ich denke, wir versuchen immer noch, uns damit zurechtzufinden. Die Unternehmen ertasten sich daran.“

Im November letzten Jahres sagte der Chef der IRS-Kriminalpolizei, Jim Lee, dass die Steuerbehörde es ist Gebäude „Hunderte“ von Krypto-Fällen.

Was denken Sie darüber, dass der IRS-Beamte sagt, dass Krypto hier bleiben wird und legitimer wird? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Krypto ist hier, um zu bleiben und „legitimer zu werden“ – Regulierung, Krypto News Österreich

Kevin Helms

Als Student der österreichischen Wirtschaftswissenschaften entdeckte Kevin Bitcoin im Jahr 2011 und ist seitdem ein Evangelist. Seine Interessen liegen in der Bitcoin-Sicherheit, Open-Source-Systemen, Netzwerkeffekten und der Schnittstelle zwischen Ökonomie und Kryptographie.




Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, WikiCommons

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"