Krypto News

Konvoy Ventures legt einen 150-Millionen-Dollar-Fonds zur Unterstützung von Web3, Glücksspielunternehmen, auf

  • Konvoy Ventures, das zuvor den angeschlagenen Krypto-Gaming-Entwickler Sky Mavis unterstützte, hat einen neuen Fonds aufgelegt, der sich an aufstrebende Spielestudios richtet
  • Web3-Technologie, Plattformen und andere verschiedene Technologien werden das Ziel des Fonds sein, sagte Konvoy

Die Frühphasen-Investmentfirma Konvoy Ventures gab am Mittwoch bekannt, dass sie einen Multi-Millionen-Dollar-Fonds für aufstrebende Glücksspielunternehmen aufgelegt hat, der sich auf eine Reihe von Branchen konzentriert, darunter Web3.

Der neue 150-Millionen-Dollar-Fonds mit dem Namen Konvoy Fund III (KFIII) wird sich laut einer Erklärung auf Pre-Seed-, Seed- und Series-A-Finanzierungen für Unternehmen konzentrieren, die Vermögenswerte in verschiedenen Branchen schaffen, darunter Bildung und Gesundheitswesen.

Nach dem Start von KFIII sagte Konvoy, dass sein verwaltetes Vermögen auf 270 Millionen US-Dollar steigen würde. Trotz einer sinkendes Interesse Für Web3 Tech hofft Konvoy, dass sein jüngster Fonds dazu beitragen wird, Investoren mit Projekten sowohl im aufstrebenden Blockchain-Sektor als auch mit traditionellen Spielestudios in Kontakt zu bringen.

„Die Pandemie war ein Adrenalinstoß für die Gaming-Branche, weil sich immer mehr Menschen Spielen als Unterhaltungsquelle zuwandten und auch eine Möglichkeit, mit ihren abgelegenen Gemeinschaften sozial zu bleiben“, sagte Jason Chapman, Managing Partner von Konvoy, in der Erklärung.

Ungefähr zu dieser Zeit, im Jahr 2020, legte der VC seinen zweiten Fonds im Wert von rund 65 Millionen US-Dollar auf, um vom Wachstum im Glücksspielsektor zu profitieren.

Konvoy wurde 2017 gegründet und konzentriert sich hauptsächlich auf die nordamerikanischen, europäischen und afrikanischen Märkte mit Plänen, weiter nach Lateinamerika, Indien, Südkorea und Südostasien zu expandieren, hieß es.

Das Portfolio des in Denver ansässigen Unternehmens besteht aus 33 Unternehmen, die zusammen 450 Millionen US-Dollar an Folgefinanzierungen aufgebracht und Blockchain-Gaming-Entwickler unterstützt haben, darunter das einst gelobte Sky Mavis, Schöpfer von Axie Infinity.

Konvoy nahm letztes Jahr auch an einer Finanzierungsrunde in Höhe von 8,3 Millionen US-Dollar für das NFT-Spiel Genopets teil.

Axie ist in den letzten Monaten praktisch auf der Stelle gefallen, was sich im wöchentlichen NFT-Verkaufsvolumen auf seiner Plattform widerspiegelt, das seit seinem Höchststand im November um mehr als 99 % von 753 Millionen US-Dollar auf 3 Millionen US-Dollar zurückgegangen ist. Der native Token von Genopets, GENE, ist um mehr als 77 % von seinem Allzeithoch von 37,79 $ gefallen, das ebenfalls ein November-Höchststand war.

Dennoch sagte Konvoy, dass die 200-Milliarden-Dollar-Videospielindustrie sowie die Blockchain- und Kryptoindustrie eine Vielzahl anderer Möglichkeiten für die Umsetzung ihres „proaktiven und Thesen-getriebenen“ Ansatzes bieten.

„Dieser neue Fonds wird es uns nicht nur ermöglichen, uns auf zusätzliche geografische Regionen zu konzentrieren, sondern auch auf neue Arten von Unternehmen und Technologien“, sagte Jackson Vaughan, ein weiterer Managing Partner von Konvoy. „Wenn es eine wichtige Lehre aus dieser Zeit gibt [pandemic]in der die Welt einen beispiellosen Umbruch erlebt hat, liegt darin, dass eine so enorme Chance vor uns liegt.“

Konvoy sagte, es plane, sein Team bis Ende 2023 auf 15 bis 20 Mitarbeiter zu erweitern, und werde versuchen, in den nächsten zweieinhalb Jahren mehr Kapital für rund 30 Unternehmen in der Frühphase bereitzustellen.


Holen Sie sich jeden Abend die besten Krypto-Neuigkeiten und Erkenntnisse des Tages in Ihren Posteingang. .


Nachdem Konvoy Ventures einen 150-Millionen-Dollar-Fonds zur Unterstützung von Web3 auflegt, erschien Gaming Firms zuerst auf Blockworks.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"