Krypto News

Kompass Mining Ernennt zwei Interims-CEOs, um den „Goodwill“ wiederzubeleben

  • Der Vorstand von Compass hat Paul Gosker, Chief Technology Officer, und Thomas Heller, Chief Mining Officer, zu Interims-Co-Präsidenten und CEOs ernannt
  • Die Ernennungen erfolgen, da Compass in eine Reihe von Anschuldigungen der Krypto-Hosting-Firma Dynamics verwickelt war Mining wegen seines angeblichen Versäumnisses, seine Stromverbrauchsgebühren zu erfüllen

Bitcoin-Mining- und Hosting-Unternehmen Compass Mining hat zwei neue Interims-CEOs ernannt, nachdem der Leiter des Unternehmens, Whitney Gibbs, sowie seine Chief Finance Officer, Jodie Fisher, zurückgetreten sind.

Das umkämpfte Bergbauunternehmen – Lieferant von ASICs und Betreiber von Bitcoin-Mining-Operationen – gab am Dienstag bekannt, dass es Chief Technology Officer Paul Gosker und Chief Mining Officer Thomas Heller zu Interims-Co-Präsidenten und CEOs ernannt hat.

„Durch diese Umstrukturierung konzentriert sich das Unternehmen voll und ganz darauf, das Wohlwollen unserer Stakeholder und der Gemeinschaft zurückzugewinnen und unsere Mission zu erfüllen, Bergleuten aller Größen erstklassigen Service zu bieten“, sagte Compass in a Firmenpost Montag über seine Website.

Der Vorstand von Compass wird sofort mit der Suche nach einem ständigen Präsidenten und CEO sowie CFO beginnen, teilte das Unternehmen mit. Die Ernennungen erfolgen, da Compass von der Hosting-Firma Dynamics in eine Reihe von Anschuldigungen verwickelt wurde Mining wegen seines angeblichen Versäumnisses, seine Stromverbrauchsgebühren zu erfüllen.

Blockworks versuchte, Compass zu kontaktieren, erhielt jedoch bis zum Redaktionsschluss keine Antwort. Blockworks sprach auch mit einem Mitarbeiter, der eine Stellungnahme ablehnte.

Dynamics, das einen Vertrag mit Compass hatte, sagte, es habe Anfang dieses Monats seinen „Master Hosting Service Agreement“ mit dem in Delaware ansässigen Anbieter gekündigt, unter Berufung auf sechs verspätete Zahlungen und drei Nichtzahlungen, sagte das Unternehmen in a twittern Sonntag.

In einem Buchstabe an Gibbs – vom 10. Juni – von der Anwaltskanzlei Gordon, Fournaris & Mammarella, PA, die im Namen von Dynamics handelt, wird Compass beschuldigt, seine Stromrechnung sowie die monatlichen Hosting-Gebühren nicht bezahlt zu haben. Oxford und Lewiston, beide Dynamics-Standorte, leisteten ebenfalls keine Zahlungen und verstießen gegen die Vereinbarung, sagte die Anwaltskanzlei.

„Sie mussten lediglich 250.000 US-Dollar für 3 Monate Stromverbrauch bezahlen“, sagte Dynamics in a Follow-up-Tweet am Montag. „Da Sie Ihren Kunden ihre Seriennummern nicht geben, konnte ich ihnen nicht einmal helfen. Twitter ist die Stimme Ihres Kundenstamms, nicht der Gerichtssaal.“

Compass wies jedoch die gegen sie erhobenen Anschuldigungen zurück, wonach Dynamics laut a separater Beitrag späten Dienstag.

„Compass hat alle seine Verpflichtungen aus seinen Verträgen mit Dynamics erfüllt, einschließlich seiner finanziellen Verpflichtungen“, sagte die Firma. Dynamics betreibt ungefähr 1 % von Compass MiningDie vertraglich vereinbarte Kapazität von Compass.

Compass wird vorgeworfen, dass eine große Anzahl von Bitcoin-Minern vor einer möglichen Liquidation steht, nachdem sie hochverzinsliche Darlehen erhalten haben, um die Ausgabengewohnheiten der Miner zu finanzieren, zu einer Zeit, als die Preise relativ lebhaft geblieben waren.

Gedrückte Krypto-Preise, die durch die jüngsten Entwicklungen mit dem Kollaps von Terras Stablecoin und den Liquiditätsproblemen des Krypto-Kreditgebers Celsius beschleunigt wurden, scheinen nun die Rentabilitätsmargen der Unternehmen zu beeinträchtigen, die die Spitzhacken und Schaufeln an Krypto-Miner liefern.

Miner verlassen sich auf drei Hauptbereiche, um ihre Geschäftstätigkeit in die roten Zahlen zu lenken, darunter ein höherer Bitcoin-Preis, niedrigere oder günstigere Strompreise und der Zugang zu leistungsstarken Spezial-Mining-Rigs, die als ASICs (anwendungsspezifische integrierte Schaltkreise) bekannt sind.

Alle drei Elemente bereiten inmitten eines Marktabschwungs nun den Bergleuten sowie ihren Gläubigern und anderen Gegenparteien, einschließlich Bergbaubetreibern und ASIC-Lieferanten, Kopfschmerzen.


. .


Der Postkompass Mining Ernennt zwei Interims-CEOs, um “Goodwill” wiederzubeleben, ist keine finanzielle Beratung.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"