Krypto News

Kim Kardashian: SEC sagt, dass es mit der Krypto-Durchsetzung Schritt halten kann

Kim Kardashian, die darauf aus ist, als seriöse Geschäftsfrau bekannt zu werden, hätte es besser wissen müssen. Im Jahr 2021 wurde die US-TV-Persönlichkeit zur Lifestyle-Marke und bewarb auf ihrer Instagram-Seite eine Kryptowährung, EthereumMax.

Kardashian hat ihre Follower – damals mehr als 200 Millionen – nicht darüber informiert, dass sie 250.000 Dollar für den Posten erhalten hat. Am Montag zahlte die Influencerin 1,26 Millionen Dollar, um Gebühren zu begleichen, die sie gegen Regeln verstoßen hatte, indem sie die Zahlung, die sie von EthereumMax erhalten hatte, nicht offengelegt hatte.

Angesichts der Tatsache, dass sie ein obskures Token anpreiste, hätte ein typischer Instagram-Follower wahrscheinlich daraus schließen können, dass sie etwas im Austausch für den Post bekam. Einfach etwas Kleingedrucktes hinzuzufügen hätte ihr die Schmach einer Klage der Securities and Exchange Commission nur wenige Wochen nach der Gründung ihrer Private-Equity-Firma erspart. Als Teil des Deals mit der Aufsichtsbehörde hat Kardashian Fehlverhalten weder zugegeben noch geleugnet.

Die SEC hat ihre Aufsicht über die Kryptowährungsmärkte aggressiv ausgebaut. Dies ist Teil der Verteidigung seiner Rolle als der richtige Polizist im Finanzdienstleistungsbereich.

Der Einfluss der SEC auf Kryptos ist keine geklärte Frage. Washington rätselte darüber, welche Behörde zuständig sein sollte. Dies ist eine kritische Frage, da die Preise für Kryptowährungen seit Kardashians Post weitgehend eingebrochen sind.

Basierend auf einem Urteil des Obersten Gerichtshofs aus dem Jahr 1946 wendet die SEC den sogenannten Howey-Test an, um festzustellen, ob ein Vermögenswert als Anlagevertrag oder Wertpapier zu qualifizieren ist und somit dem Bundeswertpapiergesetz unterliegt. Der Test besteht darin, ob ein Vermögenswert eine Investition von Geld in ein gemeinsames Unternehmen beinhaltet, mit der Erwartung, dass aus den Bemühungen anderer Gewinne erzielt werden.

In ihrer Anordnung argumentiert die SEC, dass die Marketingmaterialien und öffentlichen Äußerungen von EthereumMax eindeutige Beweise dafür liefern, dass der Howey-Test erfüllt wurde.

Einige Kryptowährungssponsoren, insbesondere Ripple Labs, fordern die Autorität der SEC heraus. Einige im Kongress würden es vorziehen, wenn die Commodity Futures Trading Commission die Führung übernehmen würde. Aber der Erfolg der SEC beim Gewinn großer Vergleiche von Leuten wie Kardashian verbessert ihre Chancen, die Vorherrschaft zu erlangen.

Quelle: Financial Times

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"