Krypto News

Kasachstans Präsident fordert „dringende“ Regulierung von Krypto Mining Inmitten von Stromknappheit – Mining Bitcoin-Nachrichten

Angesichts eines Stromdefizits, das hauptsächlich Kryptowährungs-Minern zugeschrieben wird, versucht Kasachstan, in diesem Winter eine Energiekrise zu vermeiden. Der Präsident des Landes hat auf der Aufrechterhaltung der Stromversorgung von Industrie und Bevölkerung bestanden und eine dringende gesetzliche Regulierung des Ausbaus gefordert coin Prägesektor.

Präsident Tokaev fordert eine gesetzliche Regulierung der Kryptowährung Mining in Kasachstan

Bei einem kürzlichen Treffen mit dem kasachischen Energieminister Magzum Mirzagaliev kritisierte Präsident Kassym-Jomart Tokayev seine Abteilung dafür, dass sie einen starken Rückgang der Treibstoffreserven zulasse. Das Staatsoberhaupt betonte auch die Notwendigkeit, eine unterbrechungsfreie Stromversorgung für Unternehmen und Haushalte sicherzustellen und zusätzliche Erzeugungskapazitäten zu schaffen.

Nach a Pressemitteilung aus dem Büro von Tokajew informierte Mirzagaliew den Präsidenten über Schritte, die unternommen wurden, um die Brennstoffknappheit auszugleichen, und legte eine Prognose für die Entwicklung der kasachischen Stromerzeugungsindustrie bis 2035 vor. Der Stromverbrauch soll jährlich steigen, und Kasachstan beabsichtigt, auf erneuerbare Quellen, Erdgas, zu setzen , und Wasserkraft, um den steigenden Bedarf zu decken.

Die zentralasiatische Nation, die niedrige Strompreise beibehält, wird inmitten einer anhaltenden Durchgreifen zum Bitcoin-Mining in China. Ihr Energiehunger Daten Center wurden allein in den ersten neun Monaten des Jahres für einen 7-prozentigen Anstieg des Verbrauchs verantwortlich gemacht, und die Behörden behaupten, dass eine einzige Bergbaufarm braucht so viel Energie wie 24.000 Haushalte zu betreiben.

Minister Mirzagaliev machte Tokajew auch mit den Maßnahmen vertraut, die darauf abzielen, eine stärkere Kontrolle über den Kryptowährungs-Mining-Sektor zu erlangen, insbesondere in Bezug auf illegale coin Prägeoperationen. Offiziellen Schätzungen zufolge verbrauchen diese sogenannten „grauen“ Miner bis zu 1.200 Megawatt Strom. Die Behörden setzen ihre Bemühungen fort, solche Einrichtungen im ganzen Land zu identifizieren.

Der Präsident habe die Regierung angewiesen, diese Bemühungen mit Hilfe anderer zuständiger Behörden zu verstärken, heißt es in der von Forklog zitierten Mitteilung. Tokajew beauftragte die Exekutive auch, eine „dringende gesetzliche Regulierung des Bergbaus“ zu organisieren. Gleichzeitig betonte er, dass legale, „weiße“ Miner ihre Aktivitäten ohne zusätzliche Einschränkungen fortsetzen dürften. Kasachstan verfüge seiner Ansicht nach über die Ressourcen, um eine unterbrechungsfreie Stromversorgung seines Heimatmarktes sicherzustellen.

Tokajews Kommentare kommen nach einer Gruppe von Gesetzgebern vorgeschlagen die Einrichtung eines staatlichen Registers für Kryptowährungsfarmen, die im letzten Monat im Land tätig sind. Die Mitglieder der Mazhilis schlugen auch vor, den Bergleuten einen höheren Preis für den von ihnen verbrauchten Strom zu zahlen.

Der gedeckelte Tarif ist nach Ansicht von Beamten im benachbarten Russland eines der Hauptprobleme Kasachstans, da der künstlich niedrige Preis Investitionen in neue Infrastruktur und Erzeugungskapazitäten begrenzt. Der russische Energieriese Inter RAO kürzlich enthüllt es erwägt, Kasachstan mit Strom zu versorgen, um dem Land zu helfen, die Engpässe in den Wintermonaten zu bewältigen.

Erwarten Sie, dass Kasachstan umfassende Vorschriften für seine Krypto-Mining-Industrie erlässt? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich unten.

Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"