Krypto News

Kasachstan verlängert Stromunterbrechungen für Kryptowährungs-Miner – Mining Bitcoin-Nachrichten

Kryptofarmen in Kasachstan bleiben bis zum 7. Februar vom Stromnetz getrennt, da der örtliche Energieversorger die Stromunterbrechungen für Miner verlängert hat. Als Hauptgrund für die Maßnahme, die Ende Januar auslaufen sollte, nennt das Unternehmen anhaltende Schwierigkeiten bei der Stromversorgung.

Mining Einrichtungen in Kasachstan sind immer noch geschlossen

Rechenzentren, die zur Prägung digitaler Währungen in Kasachstan berechtigt sind, werden mindestens bis nächsten Montag, den 7. Februar, nicht in Betrieb sein können, nachdem das Stromverteilungsunternehmen des Landes zuvor eingeführte Versorgungsbeschränkungen um eine weitere Woche verlängert hat.

Die staatliche Kasachstan Electricity Grid Operating Company (KEGOC) hat Bergbauunternehmen in einer von Forklog zitierten Mitteilung über die anhaltenden Beschränkungen informiert. Das Versorgungsunternehmen nennt ungelöste Probleme bei der Aufrechterhaltung einer stabilen Stromversorgung.

Die Maßnahme war zunächst auferlegt am 24. Januar, als Bergbaubetriebe bis zum 31. Januar geschlossen wurden. Fast 70 Unternehmen waren von den Stromausfällen betroffen, die durch den Wintermangel verursacht wurden. Stromausfälle aufgrund einer beschädigten Stromleitung trafen Südkasachstan und die Nachbarländer.

Kasachstan verlängert Stromunterbrechungen für Kryptowährungs-Miner – Mining Bitcoin-Nachrichten, Krypto News Österreich

Die Bergbauunternehmen erwarten eine Klärung durch das Energieministerium, bevor sie ihre zukünftigen Aktivitäten im Land planen, sagte der Leiter der Nationalen Vereinigung der Blockchain- und Rechenzentrumsindustrie Kasachstans, Alan Dorjiyev, gegenüber der Krypto-Nachrichtenagentur. Seine Organisation vereint Dutzende von registrierten Bergbauunternehmen.

Kasachstan kämpft seit letztem Jahr mit einem wachsenden Energiedefizit, als es zu einem wichtigen Mining-Hotspot wurde, nachdem China hart gegen die Industrie vorgegangen war. Der Zustrom von Bergleuten, der den Anteil des Landes an der globalen Bitcoin-Hashrate auf über 18 % erhöhte, war beschuldigt für die Stromknappheit.

Im Januar erklärte Dorjiyev, dass Miner für KEGOC und das Energieministerium zu einer Entschuldigung geworden seien, obwohl die Probleme in Wirklichkeit durch veraltete und unzureichende Infrastruktur verursacht würden Erzeugungskapazität. Kasachstan behält gedeckelte Stromtarife bei und der Sektor leidet unter fehlenden Investitionen.

Unterbrechungen in der Stromversorgung haben bereits einige Bergbauunternehmen dazu gezwungen verlassen die zentralasiatische Nation. Um das Problem zu lösen, hat Kasachstan die Stromversorgung erhöht Importe aus der Russischen Föderation. Die Regierung in Nur-Sultan plant zudem, ein jahrzehntealtes Projekt zum Bau eines Kernkraftwerks wiederzubeleben.

Steigende Energiepreise, die von Kraftstoffen wie Erdgas, lösten in Kasachstan in den ersten Tagen des Jahres Massenproteste aus. Um die Unruhen zu unterdrücken, will die Regierung geschlossen Banken und eingeschränkter Zugang zum Internet. Die Turbulenzen wirkten sich jedoch auf die Krypto-Mining-Industrie aus, als die Situation begann stabilisierendie Miner nahmen ihren Betrieb wieder auf, bis sie mit den jüngsten Stromausfällen konfrontiert waren.

Erwarten Sie, dass mehr Krypto-Miner Kasachstan verlassen werden, wenn die Probleme mit Stromausfällen bestehen bleiben? Teilen Sie Ihre Gedanken zu diesem Thema im Kommentarbereich unten mit.

Kasachstan verlängert Stromunterbrechungen für Kryptowährungs-Miner – Mining Bitcoin-Nachrichten, Krypto News Österreich

Lubomir Tassev

Lubomir Tassev ist ein Journalist aus dem technisch versierten Osteuropa, dem Hitchens Zitat gefällt: „Schriftsteller zu sein, ist das, was ich bin, und nicht das, was ich tue.“ Neben Krypto, Blockchain und Fintech sind die internationale Politik und Wirtschaft zwei weitere Inspirationsquellen.




Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, WikiCommons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"