Krypto News

Kamerun veranstaltet Workshop zur Untersuchung von Herausforderungen und Risiken bei der Verwendung von Kryptowährungen – Emerging Markets

Die Regierung in Kamerun, die Berichten zufolge daran interessiert ist, Kryptowährungen zu regulieren, wird einen Workshop abhalten, der sich mit den Herausforderungen und Risiken der Verwendung solcher digitaler Währungen im Land befasst.

Verbreitung von Betrug

Nach a Prüfbericht by Business in Kamerun wird der Workshop, der am 15. November in Yaounde stattfinden soll, vom Ministerium für Post und Telekommunikation organisiert. Bei diesem Treffen wird von den Teilnehmern erwartet, dass sie Mechanismen überprüfen, die der Regierung helfen, den Kryptowährungssektor zu regulieren.

Das Ministerium sagte, das Fehlen eines Regulierungsrahmens des Landes, der zur Verbreitung von Betrügereien geführt habe, habe die Regierung veranlasst, den Workshop zu organisieren. Der Bericht enthüllte auch, dass das Ministerium nicht nur die Bedeutung der Regulierung hervorheben wird, sondern auch versuchen wird, Kryptowährungsakteure zu ermitteln, die in Afrika und auf dem nationalen Territorium präsent sind.

Darüber hinaus werde das Ministerium versuchen, das Treffen zu nutzen, um abzuschätzen, inwieweit die von diesen Akteuren angebotenen Dienste in Anspruch genommen würden, heißt es in dem Bericht.

E-Geld-Verordnung

Nach a Prüfbericht veröffentlicht im Dezember 2020 von Prime Law Office, Kamerun, das eine sehr kleine Gemeinschaft von Blockchain-Händlern hat, hat kein einziges Gesetz, das Kryptowährungen regelt. Der einzige Rechtsrahmen, der digitales Geld reguliert, ist dem Bericht zufolge die Verordnung der Zentralafrikanischen Wirtschafts- und Währungsgemeinschaft (CEMAC) über die Verwendung von elektronischem Geld.

Dieses Gesetz regelt jedoch nicht speziell Kryptowährungstransaktionen. Es ist dieses Fehlen spezifischer Gesetze, die die Verwendung von Kryptowährungen regeln, sowie die zunehmende Verwendung solcher Währungen, die die kamerunische Regierung anscheinend gezwungen haben, Maßnahmen zu ergreifen.

Was sind Ihre Gedanken zu dieser Geschichte? Sagen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich unten.

Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"