Krypto News

Indonesiens Zentralbank erwägt die Ausgabe digitaler Währungen, um Krypto zu „bekämpfen“ – Regulierung

Die Bank Indonesia, die Zentralbank des Landes, erwägt Berichten zufolge die Ausgabe einer digitalen Zentralbankwährung (CBDC), um die Verwendung von Kryptowährungen zu bekämpfen. „Ein CBDC wäre eines der Werkzeuge zur Bekämpfung von Krypto. Wir gehen davon aus, dass die Leute CBDC glaubwürdiger finden würden als Krypto“, sagte ein stellvertretender Gouverneur der Zentralbank.

Zentralbank sieht CBDC als Werkzeug zur „Bekämpfung von Krypto“

Juda Agung, ein stellvertretender Gouverneur der Bank Indonesia, der Zentralbank des Landes, sprach während seines parlamentarischen „Fit-and-Propert-Tests“, um stellvertretender Gouverneur der Zentralbank zu werden, über Kryptowährung und digitale Zentralbankwährung (CBDC).

Er sagte, dass die Bank Indonesia eine digitale Rupiah ausgeben möchte, die als gesetzliches Zahlungsmittel zur Bekämpfung der Kryptowährung verwendet werden soll, berichtete Bloomberg und stellte fest, dass die Zentralbank dieses Problem seit Anfang des Jahres untersucht.

In Indonesien werden Krypto-Assets neben Rohstoff-Futures gehandelt und vom Handelsministerium reguliert, erklärte der stellvertretende Gouverneur. Er betonte jedoch, dass sie einen erheblichen Einfluss auf das Finanzsystem des Landes haben, und führte aus:

Ein CBDC wäre eines der Werkzeuge zur Bekämpfung von Krypto. Wir gehen davon aus, dass die Leute CBDC glaubwürdiger finden würden als Krypto. CBDC wäre Teil der Bemühungen, die Verwendung von Krypto bei Finanztransaktionen anzugehen.

Nach Angaben des Handelsministeriums investierten im Juli rund 7,4 Millionen Indonesier in Krypto-Assets, eine Verdoppelung gegenüber dem Vorjahr. Ihre Kryptotransaktionen beliefen sich auf rund 478,5 Billionen Rupiah (33,3 Milliarden US-Dollar). Die indonesische Regierung treibt die Pläne zur Einrichtung einer dedizierten Krypto-Börse voran.

Der indonesische Ulema-Rat (Majelis Ulama Indonesia oder MUI), das führende islamische Gremium des Landes, das die Autorität für die Einhaltung der Scharia hat, hat kürzlich erklärt die Verwendung der Kryptowährung Haram, die nach islamischem Recht für Muslime verboten ist.

Was halten Sie davon, dass die indonesische Zentralbank eine digitale Zentralbankwährung ausgeben möchte, um Krypto zu bekämpfen? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"