Krypto News

Indiens Play-to-Earn-Gaming-Startup führt Token auf den Fersen der Spendenaktion ein

  • Das Unternehmen versucht, den Markt in Indien zu erobern, bevor es in andere Länder expandiert
  • Das Startup verdient Geld, indem es den Spielern Gebühren von bis zu 9 % für Krypto-Transaktionen in Rechnung stellt

Eine mobile Play-to-Earn-Gaming-Plattform, die sich auf Indien einlässt, hat den Token enthüllt, der ihr Ökosystem antreibt, frisch aus einer kürzlichen Finanzierungsrunde.

Es ist eines von mehreren Blockchain-basierten Gaming-Startups, die Geld sammeln, da institutionelle Investoren versuchen, vom Potenzial von Web3 zu profitieren.

Das Rush Gaming Universe, im Wesentlichen eine Tochtergesellschaft des in Neu-Delhi ansässigen Krypto-Startups Hike, arbeitet daran, seinen Betrieb und sein Gameplay bis Ende des Jahres vollständig on-chain zu verlagern, sagte CEO Kavin Bharti Mittal gegenüber Blockworks.

Die letzte Finanzierungsrunde von Rush Gaming wurde von Jump Capital geleitet. Weitere Investoren, darunter Republic Capital und Tribe Capital, beteiligten sich ebenfalls. Die Größe der Runde wurde nicht bekannt gegeben, folgt jedoch einer früheren Spendenaktion unter der Leitung von Polygon.

Ein Teil der Mittel ist für Neueinstellungen vorgesehen, darunter Wirtschaftswissenschaftler, Ingenieure und Mathematiker.

Das Startup hat kürzlich seinen Flaggschiff-Token RUSH auf den Markt gebracht. Mittal teilte das mit Whitepaper des Projekts mit Blockworks. Das Ökosystem läuft auf der Polygon-Blockchain, wobei geplant ist, die Plattform in Zukunft Multi-Chain-kompatibel zu machen.

Die Idee hinter dem Token ist es, zu erhöhen, wie oft Spieler Rush-Spiele spielen, wobei sich ein bereits gesunder Appetit in der Tatsache zeigt, dass das Startup in etwas mehr als einem Jahr seit seinem Off-Chain-Start bereits mehr als 90 Millionen US-Dollar an Gewinnen ausgeschüttet hat. Diese Gewinne wurden zwischen Spielern in 10 verschiedenen Spielen aufgeteilt.

„Wir treten in eine neue Gaming-Ära ein, in der die Spieler an einer neuen Art von Spielökonomie teilnehmen werden, in der sie auch Eigentümer der Netzwerke und Ökonomien sind, die sie mitgestalten“, heißt es in dem Whitepaper. „Durch die Leistungsfähigkeit von Smart Contracts haben Spieler jetzt die Möglichkeit, Spiele zu spielen und digitale Assets basierend auf dem Ergebnis des Spiels zu generieren und echte Eigentümer zu werden.“

Der Schlüssel zu diesem Vorhaben liegt laut Mittal in der Produktion von Spielen, die wirklich Spaß machen – einschließlich scharfer Grafik, solidem Storytelling und innovativem Gameplay.

Während krypto-native Play-to-Earn-Spieldesigner theoretisch einen Vorteil gegenüber Blockbuster-AAA-Spielentwicklern haben, die an kryptobasierten Projekten arbeiten, verblasst das Gameplay vieler der Ergebnisse im Vergleich zu denen, die von älteren Spielestudios erstellt wurden.

„Das Krypto-Publikum kümmert sich darum, Geld zu verdienen“, sagte Mittal. „Aber was ist mit den echten Spielern, die es lieben, fantastische Spiele zu spielen? Lassen Sie uns aus dieser Perspektive rausgehen und zuerst ein paar lustige Spiele machen, die die Leute lieben.“

Um zu spielen, kaufen RUSH-Spieler NFTs, die als Avatare dienen – die auf dem Sekundärmarkt gehandelt und aktualisiert werden können. Spieler zahlen Fiat – indische Rupien – ein, die zum Kauf von RUSH-Token verwendet werden, die als Governance-Token dienen. Spieler können RUSH auch einsetzen, um Belohnungen zu verdienen.

Das Ökosystem umfasst die Brieftasche der Plattform. Pläne für einen dezentralen Austausch sind in Arbeit, auch eine dezentralisierte autonome Organisation (DAO) ist möglich. Auch ein Metaverse mit virtuellen Grundstücksverkäufen ist in Planung.

Das Unternehmen verdient Geld, indem es einen Anteil an Play-to-Earn-Transaktionen berechnet: bis zu 9 % auf das RUSH-Token-Gameplay, plus bis zu 9 % auf NFT-Käufe (nicht fungible Token).


. .


Der Beitrag India’s Play-to-earn Gaming Startup Launches Token on Heels of Fundraise ist keine finanzielle Beratung.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"