Krypto News

Große türkische Krypto-Börse Coinzo wird geschlossen – Exchanges

Coinzo, einer der größten Kryptowährungsbörsen der Türkei, beendet seine digitales Asset Handelsdienstleistungen. Die Plattform sagte, dass ihre Website in den nächsten sechs Monaten online bleiben wird, damit Benutzer ihre Bestände an Kryptowährung und türkischem Fiat-Geld abheben können.

Eine weitere türkische Krypto-Börse schließt inmitten von Ankaras „Krieg“ gegen die Kryptowährung

Führende türkische Kryptobörse Coinzo angekündigt am Montag endet der Handelsbetrieb. Die Plattform forderte die Kunden auf, ihre Vermögenswerte in türkischer Lira und Kryptowährung abzuheben, ohne einen besonderen Grund für ihre Entscheidung, den Markt zu verlassen, anzugeben. In einer auf seiner Website veröffentlichten Mitteilung erklärte das Unternehmen:

Wir haben uns entschieden, unseren Service Provider für digitale Vermögenswerte (Kryptowährungsplattform) einzustellen.

Die Börse betonte, dass ihre Website Coinzo.com für weitere sechs Monate zugänglich sein wird, in denen sich Händler in ihre Konten einloggen und türkische Lira und Kryptowährungen abheben können. Alle Funktionen mit Ausnahme der Kauf- und Verkaufsoptionen werden verfügbar sein.

„Unser Support-Team wird während dieses Prozesses weiterhin Lösungen für die Probleme unserer Benutzer anbieten“, fügte Coinzo hinzu. Es versicherte auch, dass „alle türkischen Lira- und Kryptogeldanlagen unserer Benutzer sicher sind“. Kryptowährungsbestände, die unter der Mindestauszahlungsgrenze liegen, werden den Benutzerkonten innerhalb einer Woche nach der Ankündigung in türkischer Lira gutgeschrieben.

Die Börse gab bekannt, dass sie das Handelspaar der türkischen Lira bereits mit ihrem eigenen Coinzo-Token (CNZ) ausgesetzt hatte, damit ihre Inhaber nach der Ankündigung der Schließung nicht von Preisänderungen betroffen sind. CNZ-Guthaben werden zum letzten Transaktionskurs von 1,516 Lira pro . umgerechnet coin und Beträge innerhalb von sieben Werktagen überwiesen.

Auszahlungen in türkischer Lira können auf ein Bankkonto erfolgen, das dem Vor- und Nachnamen in einem verifizierten Coinzo-Konto entspricht. Die Plattform wird nicht die übliche Fiat-Auszahlungsgebühr berechnen und das Mindestauszahlungslimit wurde auf 0,1 Lira festgelegt. Es hat auch detaillierte Anweisungen darüber, wie man Krypto-Assets auf eine andere Wallet abhebt.

Coinzo, betrieben von einem Unternehmen mit Sitz in der Stadt Izmir, ist laut einem Bericht des türkischen Nachrichtenportals Diken eine der fünf größten Börsen in der Türkei. Die Veröffentlichung behauptet, die Krypto-Plattform habe ein tägliches Handelsvolumen von fast 500 Millionen Lira (über 55 Millionen US-Dollar) registriert.

Große türkische Krypto-Börse Coinzo wird geschlossen – Exchanges, Krypto News Österreich
Präsident der Türkei Recep Tayyip Erdoğan

Der Zusammenbruch von Coinzo folgt dem anderer türkischer Kryptowährungsbörsen wie Thodex und Vebitcoin. Die beiden haben den Betrieb Anfang des Jahres eingestellt, nachdem TCMB, die Zentralbank der Türkei, verboten die Verwendung von Kryptowährungen für Zahlungen. Nach dem Verbot haben auch die türkischen Behörden Aktualisiert Krypto-Regulierungen im Mai, die strengere Anforderungen für lokale Krypto-Handelsdienstleister einführen.

Die Nachricht von Coinzos Entscheidung zur Schließung kommt nach Präsident Recep Tayyip Erdoğan angegeben im September, dass die Türkei mit der Kryptowährung „im Krieg“ ist, trotz früherer Berichte, die die türkische Regierung vorbereitet hatte Gesetzesentwurf zur Regulierung des Krypto-Raums des Landes, der voraussichtlich im Oktober dieses Jahres ins Parlament einziehen wird. Im Juli wurde der stellvertretende Finanz- und Finanzminister Şakir Ercan Gül mit den Worten zitiert: [cryptocurrencies] sind im Allgemeinen Länder mit Demokratieproblemen.“ Seine Kommentare deuteten darauf hin, dass die Türkei in Bezug auf ihren Regulierungsansatz für die Industrie in die Fußstapfen des Westens treten wird.

Glauben Sie, dass andere türkische Krypto-Börsen in naher Zukunft ihre Geschäftstätigkeit einstellen werden? Teilen Sie Ihre Erwartungen im Kommentarbereich unten mit.

Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"