Krypto News

Green Bay Packers Quarterback Aaron Rodgers wird in Bitcoin bezahlt und verschenkt 1 Million US-Dollar in BTC –

Der Quarterback der Green Bay Packers, Aaron Rodgers, nimmt einen Teil seines Gehalts in Bitcoin ein. In Zusammenarbeit mit Squares Cash App verschenkte er auch 1 Million US-Dollar in der Kryptowährung an seine Fans. „Ich glaube an Bitcoin“, sagte er und fügte hinzu, dass „die Zukunft rosig ist“.

Aaron Rodgers von Green Bay Packers nimmt einen Teil seines NFL-Gehalts in Bitcoin

Der American-Football-Quarterback der Green Bay Packers der National Football League (NFL), Aaron Rodgers, erklärte in einem Video, das er am Montag auf Twitter veröffentlichte, dass er einen Teil seines Gehalts in Bitcoin einnimmt. Darüber hinaus verschenkte er in Zusammenarbeit mit Squares Cash App 1 Million US-Dollar in der Kryptowährung.

Rodgers sagte:

Bitcoin to the moon … Deshalb bin ich begeistert, dass ich mich kürzlich mit Cash App zusammengetan habe. Sie haben es mir ermöglicht, zum ersten Mal einen Teil meines NFL-Gehalts in Bitcoin zu erhalten.

Er schrieb auch: „Ich glaube an Bitcoin und die Zukunft ist rosig.“

Die Green Bay Packers und Rodgers unterzeichneten vor Beginn der Saison 2018 einen Vierjahresvertrag über 134 Millionen US-Dollar. Berichten zufolge soll er ein Gehalt von über 1,1 Millionen US-Dollar verdienen, wobei mehr als 22 Millionen US-Dollar durch Unterzeichnungs- und Dienstplanboni verdient werden.

Rodgers verschenkt 1 Million Dollar in Bitcoin

Rodgers gab am Montag auch auf Twitter bekannt, dass er seinen Fans eine Million Dollar in Bitcoin verschenken wird. Um kostenlos zu erhalten BTCSeine Fans mussten auf seinen Tweet mit ihrem $cashtag und #Paidinbitcoin antworten und @Cashapp auf Twitter folgen.

Der Quarterback erklärte:

Um Bitcoin für meine Fans zugänglicher zu machen, gebe ich insgesamt 1 Million US-Dollar aus BTC jetzt auch.

Rodgers ‘Tweet wurde von Leuten überflutet, die frei wollten BTC. Zum Zeitpunkt des Schreibens wurde der Tweet 65,2K Mal geliked und erhielt 111,7K Antworten. Kurz nach der Ankündigung behaupteten die Fans, Bitcoin vom Quarterback erhalten zu haben, und veröffentlichten Screenshots von dem, was sie erhalten hatten. Die Beträge waren unterschiedlich. Zum Beispiel erhielten einige Leute ungefähr 10 US-Dollar, während andere ungefähr 100 US-Dollar erhielten.

Green Bay Packers Quarterback Aaron Rodgers wird in Bitcoin bezahlt und verschenkt 1 Million US-Dollar in BTC –, Krypto News Österreich
Ein Screenshot, der von einem Twitter-Benutzer geteilt wurde, der angab, Bitcoin von Aaron Rodgers und der Cash App erhalten zu haben. Quelle: Twitter

Eine wachsende Zahl von Profisportlern und Sportmannschaften verlangt, in Bitcoin bezahlt zu werden, einschließlich Russell Okung, Tom Brady, Saquon Barkley, und Sean Culkin. Am Dienstag, dem Bürgermeister aus der US-Stadt Miami, Florida, sagte auch, dass er 100 % seines nächsten Gehaltsschecks in Bitcoin einnehmen wird.

Was hältst du davon, dass Aaron Rodgers in Bitcoin bezahlt und verschenkt wird? BTC? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"