Krypto News

Gnosis Spinoff Safe erhält 100 Millionen Dollar für weiteres Ökosystem

  • Der Krypto-Fonds 1kx im Frühstadium führte die Runde an, an der auch Unternehmen wie Tiger Global, A&T Capital und Blockchain Capital teilnahmen
  • Die strategische Finanzierungsrunde kommt, da die Investitionen in die Branche in den letzten Wochen einen Schlag erlitten haben

Die Verwalter der Ethereum-basierten Web3-Wallet Gnosis Safe sagten am Dienstag, dass sie Millionen von Dollar an Finanzmitteln von Branchenveteranen erhalten haben, bevor sie sich zu einer vollwertigen Digital-Asset-Management-Plattform entwickeln wollen.

Ursprünglich als Ethereum-basierte Multi-Signatur-Smart-Contract-Wallet konzipiert, hat Gnosis Safe seinen Blockchain-Namensvetter fallen gelassen und nach a in „Safe“ umbenannt Abstimmung der Gemeinde laut einer Erklärung im April von Gnosis Ltd ausgegliedert werden.

„Für die allgemeine Einführung von Web3 müssen wir die Risiken und Einschränkungen privater Großkunden überwinden“, sagte Safe-Mitbegründer Lukas Schor.

Die gemeinnützige Organisation Safe Ecosystem Foundation – Entwicklungsmitarbeiter der Safe-Plattform – hat 100 Millionen US-Dollar für ihre Bemühungen über eine strategische Finanzierungsrunde gesammelt, die vom Krypto-Fonds 1kx in der Frühphase geleitet wird.

Sowohl die Finanzierung als auch die strategischen Allianzen werden Safe dabei helfen, sein Bestreben zu verwirklichen, ein Ökosystem von Anwendungen und Tools aufzubauen, das auf seinem intelligenten Vertragskontoprotokoll aufgebaut werden soll, sagte die Stiftung.

An der Runde, die zustande kam, als die Investitionen in die Branche in den letzten Wochen einen Rückschlag erlitten haben, schlossen sich auch die Branchenschwergewichte Tiger Global, A&T Capital, Blockchain Capital und Digital Currency Group an.

Weitere 50 strategische Partner und Branchenexperten, darunter Kraken Ventures, GSR, Polygon, ParaFi, Lightspeed, Polymorphic Capital und Superscrypt, nahmen ebenfalls teil.

Insbesondere hat sich Safe aus einer Multi-Sig-Anwendung entwickelt, die entwickelt wurde, um mehr als zwei Parteien zu nutzen, um Benutzergelder sicher zu speichern. Herkömmliche Web3-Konten, einschließlich der meisten Krypto-Wallets, werden von einem einzigen privaten Schlüssel kontrolliert, der oft aus einem 24-Wörter-Geheimwortsatz abgeleitet wird.

Sichere Versuche, den durch einen einzigen Schlüssel verursachten Fehlerpunkt zu verringern, indem das Risiko auf mehrere Parteien in einer Gruppe verteilt wird, um einer Transaktion grünes Licht zu geben, bevor sie ausgeführt wird. Die Plattform ist seitdem um eine dezentralisierte autonome Organisation (SafeDAO) sowie einen nativen Token (SAFE) gewachsen.

Safe baut auf seiner Smart-Contracts-Protokollinfrastruktur auf und plant, sich zu einer Plattform zu entwickeln, die darauf ausgelegt ist, eine Vielzahl anderer Anwendungen, einschließlich Wallets, zu fördern.

Seine Entwickler sagten, dass Safe als Self-Custody-Lösung bisher mehr als verarbeitet hat 600.000 Transaktionen mit übersteigenden digitalen Assets 38 Milliarden Dollar unter seinem Gürtel. Viele DAOs verwalten ihr Treasury-Vermögen mit Gnosis Safe.

Sie sagten, die Finanzierung werde darauf abzielen, auf ihrem frühen Erfolg aufzubauen, da sie versucht, die Web3-Infrastruktur zu sichern.

„Safe bietet ein kritisches öffentliches Gut als zusammensetzbares und anwendungsfallunabhängiges intelligentes Vertragskonto, das digitale Assets, Daten und Identitäten kontrollieren kann“, sagte Schor.

„Der Übergang zu intelligenten Vertragskonten wird eine gemeinsame Anstrengung der gesamten Web3-Community sein.“


Holen Sie sich jeden Abend die besten Krypto-Neuigkeiten und Erkenntnisse des Tages in Ihren Posteingang. .


Der Beitrag Gnosis Spinoff Safe Gets $100M to Further Ecosystem ist keine finanzielle Beratung.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"