Krypto News

Gesetzgeber in Kasachstan schlagen Registrierung für Kryptofarmen vor, höheren Strompreis für Miner – Mining Bitcoin-Nachrichten

Mitglieder des Parlaments in Kasachstan haben die Einrichtung eines staatlichen Registers für im Land tätige Kryptowährungsfarmen vorgeschlagen. Alarmiert durch den steigenden Energieverbrauch in der Branche, will der Gesetzgeber den Bergleuten zudem einen höheren Preis für den von ihnen verbrauchten Strom verlangen.

Mazhilis-Mitglieder wollen, dass sich Miner in Kasachstan bei der Regierung registrieren und mehr für Strom bezahlen

Eine Gruppe von Abgeordneten der Mazhilis, des Unterhauses der Zweikammerparlamente Kasachstans, hat sich besorgt über den wachsenden Strombedarf geäußert. Die Parlamentarier glauben, dass der Anstieg auf den Zustrom von Krypto-Mining-Unternehmen in das Land zurückzuführen ist, die von den niedrigen Energiepreisen angezogen werden.

Gesetzgeber in Kasachstan schlagen Registrierung für Kryptofarmen vor, höheren Strompreis für Miner – Mining Bitcoin-Nachrichten, Krypto News Österreich

Mitglieder der Volkspartei Kasachstans haben Vorschläge vorgelegt, um mit der eskalierenden Situation umzugehen. Nach a Prüfbericht von Tengrinews hat der Gesetzgeber den stellvertretenden Premierminister Roman Sklyar aufgefordert, ein spezielles Register für Kryptofarmen zu schaffen, die digitale Währungen im Land prägen.

Zhambyl Ahmetbekov, einer der Abgeordneten, stellte fest, dass die zunehmende Zahl von Bergbauunternehmen, die in das zentralasiatische Land umziehen, die Menge der verfügbaren Energie erheblich beeinflusst. Ausländische Miner verbrauchen enorme Mengen an Strom, aber sie erhalten ihre Einnahmen im Ausland, was Kasachstan keinen Vorteil bringt, betonte er und erklärte weiter:

In diesem Zusammenhang wird vorgeschlagen, für die sogenannten Mining Farms ein Gesetzesregister zu erstellen und für sie einen erhöhten Stromtarif einzuführen.

Neben dem höheren Stromtarif forderten die Mazhilis-Mitglieder auch die Wiedereinführung differenzierter Tarife für die jeweiligen Zeitzonen des Tages. Die Preise berücksichtigen somit Verbrauchsspitzenzeiten und Netzlasten.

Die Vorschläge kommen nach Kasachstans Energieminister Magzum Mirzagaliev enthüllt dass der Stromverbrauch in diesem Jahr im Vergleich zu 2020 um 7 % gestiegen ist. „Das ist ein sehr großer Anstieg“, sagte der Beamte letzte Woche auf einer Pressekonferenz und machte deutlich, dass die Regierung Beschränkungen für Bergbauanlagen erwägt.

Der Nachfrageschub ist vor allem auf die wachsende Zahl von Daten Center dem Kryptowährungs-Mining gewidmet, sagte Mirzagaliev gegenüber Reportern. Gleichzeitig betonte er, dass Kasachstan seinen Krypto-Mining-Sektor weiterentwickeln muss und kündigte an, in den nächsten fünf Jahren neue Kraftwerke mit einer Gesamtkapazität von 3.000 Megawatt zu bauen.

Inmitten einer laufenden Durchgreifen zum Bitcoin-Mining und anderen kryptobezogenen Aktivitäten in China hat die Region Zentralasien mit ihrer billigen Energie viele Unternehmen aus der Branche angezogen. In Kasachstan konkurrieren Miner jedoch mit anderen Industrien und Haushalten um Strom, was die Behörden in Nur-Sultan beunruhigt.

Im Juni dieses Jahres hat Präsident Kassym-Jomart Tokayev unterzeichnet ein Gesetz zur Änderung der Gesetzgebung des Landes „über Steuern und andere obligatorische Zahlungen an den Haushalt“. Der Gesetzentwurf, der Anfang des Monats im Parlament verabschiedet wurde, führte einen Aufpreis von 1 kasachischen Tenge (ca. 0,0023 USD) pro Kilowattstunde ein, die von Kryptowährungsbergleuten verwendet wird. Die neue Gebühr wird am 1. Januar 2022 erhoben.

Glauben Sie, dass Kasachstan aufgrund seiner Stromknappheit Beschränkungen für Kryptowährungs-Miner einführen wird? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich unten.

Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"