Krypto News

FTX US gewinnt Voyager Digital Asset Auction für 1,4 Mrd. $

  • Die Muttergesellschaft von FTX US, West Realm Shires, hat die Krypto-Vermögenswerte des bankrotten Kreditgebers Voyager im Wert von rund 1,4 Milliarden US-Dollar in einem Auktionsangebot erworben
  • Etwa 1,31 Milliarden US-Dollar des Angebotswerts werden zum aktuellen Marktkurs übernommen, mit der Option, den Preis zu einem späteren Zeitpunkt festzulegen

Der Eigentümer und Betreiber von FTX US hat bei einer Auktion Vermögenswerte des bankrotten Krypto-Kreditgebers Voyager Digital erbeutet, deren Wert auf mehr als 1,4 Milliarden US-Dollar geschätzt wird.

Laut a Aussage Am Montag wird das Angebot der Muttergesellschaft von FTX US, West Realm Shires, auf 1,422 Milliarden US-Dollar geschätzt.

Das setzt sich aus dem fairen Marktwert für alle Voyager-Kryptos zusammen, deren Preis voraussichtlich zu einem späteren Zeitpunkt festgesetzt wird. Die aktuellen Marktpreise belaufen sich auf rund 1,31 Milliarden US-Dollar.

Weitere 111 Millionen US-Dollar an zusätzlichem Wert werden ebenfalls in Betracht gezogen. Seine Vermögenswerte werden verfügbar, sobald Voyager sein Insolvenzverfahren nach Kapitel 11 abgeschlossen hat.

Blockworks versuchte, sowohl FTX als auch Voyager zu kontaktieren, um zu erfahren, wie viel West Realm Shires insgesamt für die Krypto bezahlt hat, hat aber noch keine Antwort erhalten.

„Voyager hat mehrere Angebote erhalten, die Verkaufs- und Umstrukturierungsalternativen erwägen, eine Auktion durchgeführt und auf der Grundlage der Auktionsergebnisse festgestellt, dass die Verkaufstransaktion mit FTX die beste Alternative für die Interessengruppen von Voyager ist“, sagte das Unternehmen in seiner Erklärung.

Die Forderungen von Voyager gegen den nicht mehr existierenden Hedgefonds Three Arrows Capital verbleiben in der Konkursmasse, die im Falle einer Rückforderung an die Gläubiger der Masse verteilt werden kann, heißt es in der Erklärung.

Unter Berufung auf Quellen, die mit der Angelegenheit vertraut sind, twitterte die ehemalige Reporterin des Wall Street Journal, Liz Hoffman, dass der Kaufpreis für den Deal mit FTX rund 50 Millionen US-Dollar betrug. Hoffman sagte auch, dass der Deal FTX am Ende den doppelten Betrag kosten könnte, wenn das verwaltete Vermögen und andere Meilensteinziele erreicht würden.

Kunden ganz machen

Dies ist der erste bedeutende Schritt für Kunden, die versucht haben, ihre auf der Voyager-Plattform gesperrten Gelder zurückzuerhalten, seit Voyager im Juli die Entscheidung getroffen hat, Abhebungen, Einzahlungen und Treueprämien einzustellen.

Voyager wurde zu einem der ersten Krypto-Unternehmen, das nach dem Markteinbruch von Krypto im Mai Insolvenz anmeldete – maßgeblich angetrieben durch den Untergang des Terra-Ökosystems von Do Kwon.

Das Krypto-Handelsunternehmen Alameda Research von FTX-CEO Sam Bankman-Fried wird als größter Gläubiger von Voyager aufgeführt und hält Berichten zufolge unbesicherte Kredite im Wert von 75 Millionen US-Dollar.

Bankman-Fried bot Voyager-Kunden zuvor die Möglichkeit, ihr Bargeld sofort durch die Bereitstellung von Liquidität mit frühzeitigem Zugang abzuheben.

Alameda/FTX schlug vor, die verbleibenden digitalen Vermögenswerte und Kredite von Voyager zu kaufen, mit Ausnahme von ausgefallenen Krediten an Three Arrows Capital.

Aber die Voyager wies dieses Angebot später als „low-ball-Angebot verkleidet als Rettung des weißen Ritters“ zurück und sagte, es würde nur „ernsthafte“ Vorschläge enthalten.

Die Anfang dieses Monats öffentlich bekannt gewordene Auktion fand am 13. September statt. 19.


. .


Die Post FTX US gewinnt Voyager Digital Asset Auction für 1,4 Mrd. $ ist keine finanzielle Beratung.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"