Krypto News

Framework Ventures legt einen 400 Millionen Dollar schweren DeFi-Fonds auf, der auf Spiele und Web3-Startups abzielt

  • Das Unternehmen sagte, es habe 200 Millionen US-Dollar für Blockchain-Gaming-Startups vorgesehen
  • Framework verwaltet jetzt rund 1,4 Milliarden US-Dollar und ist damit einer der größten VCs in der Blockchain

Die Risikokapitalgesellschaft Framework Ventures hat 400 Millionen US-Dollar für einen Fonds aufgebracht, der sich auf Investitionen in Start-ups in der Frühphase konzentriert, die in einigen der schäumendsten Sektoren der Kryptoindustrie tätig sind.

Laut einer Erklärung vom Dienstag soll der dritte Fonds von Framework (FVIII) auf Blockchain-Spiele, Web3- und DeFi-Startups sowie Netzwerke abzielen, in der Hoffnung, auf die nächste erfolgreiche Krypto-Vertikale zu setzen.

Von den insgesamt 400 Millionen US-Dollar seien 50 % für Blockchain-Spiele vorgesehen, teilte Adam Badrawi, der Kommunikationspartner des Unternehmens, Blockworks in einer E-Mail mit.

Das Unternehmen verwaltet jetzt rund 1,4 Milliarden US-Dollar und hat es zu einem der größten VCs in der Blockchain-Branche gemacht. Die Mehrheit der Vermögenswerte von Framework stammt von einer kleinen Gruppe institutioneller Interessengruppen.

Von einigen als einer der angesehen früheste Framework, eine DeFi-Venture-Capital-Firma (dezentralisierte Finanzierung), hat ihre Wurzeln im Jahr 2019 gepflanzt, indem sie eine Erhöhung von 8 Millionen US-Dollar nutzte, die für das aufkeimende Wachstum von DeFi vorgesehen war.

Mit der Absicht, seine Anfänge weiter auszubauen, sagte Framework, sein Investorenteam habe den Glücksspielsektor der Branche als einen Bereich mit „signifikantem Wachstum“ in den nächsten fünf Jahren „identifiziert“.

Das Unternehmen sagte, es „verstärke sein Engagement“, nachdem es nach frühen Investitionen in Stardust und dem 6-Milliarden-Dollar-Projekt für einen Triple-A-Titel, Illuvium, bereits große Kapitalschwaden für verschiedene Segmente des Gaming-Sektors bereitgestellt hatte.

„Wir glauben, dass wir Pionierarbeit für eine neue Art von Krypto-Investitionen geleistet haben … und beabsichtigen, sie aggressiv in anderen wichtigen Branchen der Blockchain-Branche einzusetzen“, sagte Vance Spencer, Mitbegründer von Framework. „Wir glauben, dass wir gut positioniert sind, um unsere Wettbewerber zu übertreffen, einschließlich der Sandhügel Satz, der erst jetzt in Krypto und Web3 kommt.“


. .


Die Post Framework Ventures startet 400 Millionen Dollar DeFi-Fonds für Spiele, Web3-Startups erschienen zuerst auf Blockworks.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"