Krypto News

Fondsmanager bevorzugen Bitcoin zunehmend gegenüber Gold – sagen wir, es sei ein besserer Wertaufbewahrer – Economics

Eine wachsende Zahl von Fondsmanagern und institutionellen Anlegern bevorzugt Bitcoin gegenüber Gold. Sie sehen die Kryptowährung als besseren Wertaufbewahrungsmittel und besseren Inflationsschutz. „Ich denke, es wird über einen langen Zeitraum wahrscheinlich zehnmal besser sein als Gold“, sagte der Gründer einer Vermögensverwaltungsgesellschaft.

Bitcoin vs Gold: Bitcoin ist ein besserer Wertaufbewahrer

Fondsmanager und institutionelle Anleger entscheiden sich zunehmend dafür, in Bitcoin statt in Gold zu investieren, da sie die Kryptowährung als einen besseren Wertaufbewahrungsmittel und eine bevorzugte Absicherung gegen Inflation betrachten.

Während der Telefonkonferenz zum dritten Quartal seines Unternehmens letzte Woche sprach Mike Novogratz, CEO von Galaxy Digital Holdings, über Bitcoin als einen besseren Wertaufbewahrungsmittel als Gold. Während er sagte: „Ich denke immer noch, dass Gold in diesem Umfeld wahrscheinlich ein guter Vermögenswert war“, betonte er, dass „es gerade von Bitcoin zerquetscht wurde“. Novogrätz fügte hinzu:

Bitcoin ist nur eine bessere Version eines Ladenwerts und wird immer schneller akzeptiert … Es gibt mittlerweile über zweihundert Millionen Menschen auf der ganzen Welt, die am Bitcoin-Ökosystem teilnehmen, und es wächst weiter.

Der Gründer von Skybridge Capital, Anthony Scaramucci, erwartet auch, dass Bitcoin Gold übertreffen wird. Er sagte letzte Woche, dass Bitcoin „Gold irgendwann in den Schatten stellen wird“. Er hat gesagt, dass es für Bitcoin noch sehr, sehr früh ist, und prognostiziert, dass der Preis der Kryptowährung leicht 500.000 USD erreichen wird. Er fordert Investoren auf einige besitzen BTC jetzt.

In einer Diskussion über die Marktkapitalisierung Scaramucci meinte:

Ich denke, es wird über einen langen Zeitraum wahrscheinlich zehnmal besser sein als Gold … Ich werde mich nicht wundern, wenn Bitcoin exponentiell und Gold linear steigt.

Ein weiterer berühmter Fondsmanager, der kürzlich zugegeben hat, dass er Bitcoin gegenüber Gold bevorzugt, ist Paul Tudor Jones. Er sagte letzten Monat, dass er Bitcoin als Absicherung gegen die Inflation im aktuellen wirtschaftlichen Umfeld bevorzuge, und erklärte:

Es gibt eindeutig einen Platz für Krypto. Es ist klar, dass es im Moment das Rennen gegen Gold gewinnt … Im Moment wäre es mein Favorit gegenüber Gold.

Globale Investmentbank JPMorgan sagte im Oktober, dass institutionelle Anleger Gold gegen Bitcoin versenkt haben. „Institutionelle Anleger scheinen zu Bitcoin zurückzukehren, vielleicht sehen es als besseren Inflationsschutz als Gold“, beschrieben die Analysten des Unternehmens.

Im September sagte das an der Nasdaq notierte Pro-Bitcoin-Unternehmen Microstrategy, es vermeide „ein milliardenschwerer fehler“, indem sie sich letztes Jahr für Bitcoin gegenüber Gold entschieden haben. Das Unternehmen hodls jetzt ca. 114.042 BTC. CEO Michael Saylor sagte letzte Woche, dass er erwartet, dass Bitcoin ein 100 Billionen US-Dollar Anlageklasse.

„Es ist ziemlich klar, dass Bitcoin gewinnt, Gold verliert … und es wird weitergehen … Es ist ziemlich klar, dass digitales Gold in diesem Jahrzehnt Gold ersetzen wird“, meinte Saylor.

Der Leiter der Energieforschung von Goldman Sachs sagte kürzlich, dass er Gelder gesehen hat Wechsel von Gold zu Bitcoin. „So wie wir argumentieren, dass Silber das Gold des armen Mannes ist, wird Gold vielleicht zum Krypto des armen Mannes“, bemerkte die Führungskraft.

Was halten Sie davon, dass Fondsmanager Bitcoin gegenüber Gold bevorzugen? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"