Krypto News

Finanzierungszusammenfassung: 1,34 Mrd. USD, die diese Woche in Krypto-Unternehmen und -Fonds investiert wurden

  • Das in dieser Woche investierte Gesamtgeld stammte aus über 20 Deals und Fonds, wie PitchBook-Daten zeigten
  • Die prominente Risikokapitalgesellschaft a16z investierte am Donnerstag 70 Millionen US-Dollar in die DeFi-Staking-Plattform Lido

Der März begann stark, als Krypto-Unternehmen und -Fonds gleichermaßen eine weitere beträchtliche Woche an Kapital einbrachten, das sich einer Gesamtsumme von 1,34 Milliarden Dollar näherte. Das in dieser Woche investierte Gesamtgeld stammte aus über 20 Deals und Fonds, wie PitchBook-Daten zeigten.

Die größte Erhöhung der Woche kam von Electric Capital. Das Unternehmen sammelte 1 Milliarde US-Dollar, um zwei Fonds aufzulegen: einen 400-Millionen-Dollar-Venture-Fonds und einen 600-Millionen-Dollar-Token-Fonds. Die Kapitalerhöhung bringt das Unternehmen neben großen Fonds wie Andreessen Horowitz (a16z), Paradigm und 10T Holdings in die großen Ligen.

Am Donnerstag investierte die bekannte Risikokapitalgesellschaft a16z 70 Millionen US-Dollar in die DeFi-Staking-Plattform Lido. Die dezentrale Plattform bietet Benutzern Ethereum-Staking und andere Proof-of-Stake-Assets über eine Governance-Struktur einer dezentralisierten autonomen Organisation (DAO).

Die frischen Mittel von a16z werden verwendet, um seine Staking-Lösung auszubauen und Upgrades rund um den Übergang von Ethereum von Proof-of-Work zu Proof-of-Stake vorzubereiten, sagte Jacob Blish, Leiter für Geschäftsentwicklung und Partnerschaften bei Lido, gegenüber Blockworks.

„Die Roadmap für 2022 priorisiert das Upgrade des Ethereum-Netzwerks, die Erforschung und den Aufbau von Layer-2-Lösungen und die Erweiterung auf eine Reihe neuer Protokolle“, sagte Blish.

Seit Beginn des Jahres 2022 hat Lido Liquid Staking für Kusama und Polygon eingeführt und plant, Polkadot, Avalanche und Cosmos in der zweiten Jahreshälfte hinzuzufügen, stellte Blish fest.

In anderen Nachrichten hat Arcanum Capital, eine Risikokapitalgesellschaft in der Seed-Phase, am Mittwoch ihren ersten Fonds in Höhe von 12 Millionen US-Dollar aufgelegt, um sich auf Blockchain-Technologieunternehmen in Schwellenländern zu konzentrieren – hauptsächlich in Indien.

„Wir haben den Fonds aufgelegt, weil wir ein Vehikel wollten, in das wir beträchtliches institutionelles Kapital aufnehmen können, um es dann in Indien einzusetzen und eine große Wirkung zu erzielen“, sagte James McDowall, Gründungspartner bei Arcanum Capital, gegenüber Blockworks.

Der Fonds des Unternehmens umfasst unter anderem prominente Investoren wie den Polygon-Mitbegründer Sandeep Nailwal, den Risikokapitalgeber Tim Draper und den Risikokapitalarm von Bybit, Mirana Ventures. Bis heute hat Arcanum etwa 4 Millionen US-Dollar in über 20 Startups investiert.

„Wir sehen, dass die Blockchain-Technologie fast jede Branche revolutioniert“, sagte McDowall.

„Allein DeFi hat einen Marktanteil von Billionen Dollar. Fügen Sie hinzu [non-fungible tokens]Spiele und dezentralisierte Anwendungen, und es ist klar, dass Blockchain ein gigantischer Technologietrend ist, der noch in den Kinderschuhen steckt.“

Weitere bemerkenswerte Kapitalerhöhungen in dieser Woche sind:

  • Die 50-Millionen-Dollar-Runde der südafrikanischen Krypto-Börse VALR
  • Thetanuts Finance schloss eine 18-Millionen-Dollar-Runde ab, um DeFi-strukturierte Produkte zu demokratisieren
  • Pantera Capital leitete eine 33-Millionen-Dollar-Runde für Subspace Labs, um seine Web3-Bemühungen voranzutreiben
  • Multicoin Capital und Jump Crypto führen gemeinsam a 4,1 Millionen Dollar Seed-Investition in das Smart-Messaging-Protokoll Dialect
  • Ignite Tournaments schloss eine Finanzierungsrunde in Höhe von 10 Millionen US-Dollar ab, um ein Play-to-Earn-Esports-Turnier und eine Streaming-Plattform aufzubauen

Schauen Sie nächste Woche wieder vorbei, um mehr über die Finanzierung zu erfahren.


. .


Der Beitrag „Finanzierungszusammenfassung: 1,34 Mrd. USD investiert in Kryptounternehmen und -fonds diese Woche“ ist keine finanzielle Beratung.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"