Krypto News

FBI arbeitet mit Europol zusammen, um Ransomware-Bande zu verhaften, Kryptowährungen im Wert von 1,3 Millionen US-Dollar beschlagnahmt – Nachrichten

Ein koordinierter Streik von Europol, Interpol und dem US-amerikanischen Federal Bureau of Investigation (FBI) hat zur Festnahme zweier „produktiver“ Ransomware-Betreiber geführt, die angeblich Lösegeldforderungen in Höhe von bis zu 70 Millionen Euro verantwortlich gemacht haben. Darüber hinaus wurden Kryptowährungen im Wert von 1,3 Millionen US-Dollar beschlagnahmt.

Ransomware-Betreiber festgenommen, Krypto beschlagnahmt

Das teilte die Internationale Kriminalpolizeiliche Organisation (Interpol) am Montag mit:

Zwei produktive Ransomware-Betreiber, die im Verdacht stehen, eine Reihe von Angriffen durchgeführt zu haben und Lösegeld in Höhe von bis zu 70 Millionen Euro fordern [$81 million], wurden in der Ukraine festgenommen.

Die Festnahmen folgten „einem koordinierten Streik zwischen der französischen Nationalen Gendarmerie (Gendarmerie Nationale), der ukrainischen Nationalpolizei (Національна поліція України) und dem US-Bundeskriminalamt (FBI) unter Koordination von Europol und Interpol“, der Europäischen Union Agentur für die Zusammenarbeit bei der Strafverfolgung (Europol) erklärt. Die Festnahmen fanden am 28. September statt.

Die Behörden führten sieben Hausdurchsuchungen durch. Sie beschlagnahmten 375.000 US-Dollar in bar, zwei Luxusfahrzeuge im Wert von 217.000 Euro und 1,3 Millionen US-Dollar in Kryptowährungen.

Europol im Detail:

Die organisierte Kriminalität steht im Verdacht, ab April 2020 eine Reihe gezielter Angriffe auf sehr große Industriekonzerne in Europa und Nordamerika verübt zu haben.

„Die Kriminellen würden Malware einsetzen und sensible Daten von diesen Unternehmen stehlen, bevor sie ihre Dateien verschlüsseln“, fuhr Europol fort. “Sie würden dann gegen eine Lösegeldzahlung von mehreren Millionen Euro einen Entschlüsselungsschlüssel anbieten und damit drohen, die gestohlenen Daten im Dark Web preiszugeben, falls ihre Forderungen nicht erfüllt werden.”

Was halten Sie von diesem koordinierten Angriff? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"