Krypto News

Ethereum-Netzwerk verbrannte in 87 Tagen über 2,4 Milliarden US-Dollar an ETH – Technologie

Vor 87 Tagen hat das Ethereum-Netzwerk erfolgreich das Londoner Hard-Fork-Upgrade implementiert, und seitdem wurden über 700.000 Ether verbrannt, oder mehr als 2,4 Milliarden US-Dollar zu den heutigen Wechselkursen.

702.886 Ethereum verbrannt seit der Londoner Hard Fork

Daten von Dünenanalyse zeigt an, dass am 31. Oktober 2021, auch bekannt als Halloween, 702.886 Ethereum (ETH) ist verbrannt. Das Verbrennen von Ethereum begann am 5. August 2021, als das Ethereum-Netzwerk erfolgreich das Londoner Hard-Fork-Upgrade und EIP-1559 implementierte.

Zu dieser Zeit umfasste das Londoner Hard Fork-Upgrade ungefähr fünf verschiedene Änderungen, aber die transformierendsten waren EIP-1559 und EIP-3554. Während EIP-3554 die Schwierigkeitsbombe des Ethereum-Netzwerks veränderte, änderte EIP-1559 den Gebührensatz von Ethereum in ein neues Schema, das den Krypto-Asset Ether deflationär macht.

Erst kürzlich hat Ethereum das Altair-Upgrade implementiert, das den Konsensprozess vom Proof-of-Work (PoW) zum Proof-of-Stake (PoS) glättet. Nachdem Altair implementiert wurde, ethereum (ETH) erreichte vor zwei Tagen am 29. Oktober ein Allzeithoch (ATH) und erreichte 4.467 USD pro Ether.

Das 702.886 Ätherum (ETH), die bisher verbrannt wurde, hat einen Wert von rund 2,476 Milliarden US-Dollar, gemessen am 31. Oktober.

Der Größte ETH Brenner ist heute der nicht fungible Token (NFT) Marktplatz Opensea, der 91.171 Ether verbrannt hat. Es folgen typische Ether-Transaktionen, die alltägliche Benutzer und Organisationen senden, die sich auf 63.441 verbrannte Ether belaufen. Die dezentrale Börse (dex) Uniswap V2 hat 51.217 Ether verbrannt und ist damit heute der drittgrößte Brenner.

Während Halteseil (USDT) ist am Sonntag der viertgrößte Brenner im Netzwerk, der Stablecoin USDC ist der achtgrößte im Pack. Andere bemerkenswerte Plattformen und Netzwerke, die erheblich zur Ether-Burn-Rate beitragen, sind Metamask, Axie Infinity und der Dex-Aggregator 1inch.

Inzwischen Statistiken von bitinfocharts.com Geben Sie die durchschnittliche Transaktionsgebühr auf der ETH Netzwerk ist 0,012 Ether oder 51,16 $. Messwerte von l2fees.info sind weitaus bescheidener, da die Ethereum-Netzwerkgebühren bei 10,21 USD pro Transaktion liegen. L2fees.info zeigt auch, dass die Übertragung von Ethereum-basierten Token 23,26 USD pro Übertragung kosten kann und der Austausch eines Tokens über einen Smart Contract 51,05 USD pro Transaktion kosten kann.

Was halten Sie von den 700K Ether oder 2,4 Milliarden Dollar Ethereum, die seit dem 5. August verbrannt wurden? Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema in den Kommentaren unten mit.

Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"